• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

oxfam

News
OXFAM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Streit um Entwicklungshilfe
Rückendeckung für Minister Müller gegen Scholz' Etatpläne

Rückendeckung für Minister Müller gegen Scholz' Etatpläne

Schwächelt die Konjunktur bedeutet das weniger Steuereinnahmen. Das wiederum hat Auswirkungen auf den Bundeshaushalt. Sparen will Finanzminister Scholz ausgerechnet bei der Entwicklungshilfe.

"Nährboden für Nationalismus"
Graben zwischen Arm und Reich wird immer tiefer

Graben zwischen Arm und Reich wird immer tiefer

Seit 1990 hat die Zahl der Menschen in extremer Armut stark abgenommen. Doch noch immer hat fast die Hälfte der Weltbevölkerung nur ein paar Dollar zum Leben, das Vermögen der Reichen steigt sprunghaft. Probleme gibt es auch in Deutschland.

Vorschlag stößt auf Zweifel
Rasche Einführung einer EU-Digitalsteuer vorerst gescheitert

Rasche Einführung einer EU-Digitalsteuer vorerst gescheitert

Die österreichische Ratspräsidentschaft wollte mit der Brechstange bis Jahresende eine stärkere Besteuerung von Digitalriesen wie Google und Co auf den Weg bringen. Das hat nicht geklappt.

Oldenburg

Bloggerinnen Veranstalten Flohmarkt
Diese Influencer wehren sich gegen das Wegwerfen

Diese Influencer wehren sich gegen das Wegwerfen

Die Organisatorinnen wollen den Austausch untereinander und mit ihren Followern fördern. Auch Nachhaltigkeit liegt ihnen am Herzen.

Oldenburg

Das Internet Und Die Blockchain
Vor dieser Technik zittern Facebook und Co.

Vor dieser Technik zittern Facebook und Co.

Werden wir das Internet schon bald nicht mehr wiedererkennen? Wird das „Web 3.0“ die Netzgiganten unserer Zeit überflüssig machen? Wir schauen uns die Blockchain-Technologie und ihre Möglichkeiten einmal genauer an.

Oldenburg

Nwz-Aktion: Die Schönste Postkarte
Souvenirs, Souvenirs! – Oldenburg zum Verschenken

Souvenirs, Souvenirs! –  Oldenburg zum  Verschenken

Man kann sich die Stadt an die Wand hängen – oder an ihr hängen: Die NWZ tauscht ein weiteres Souvenir-Paket im Wert von über 200 Euro gegen die schönste Urlaubspostkarte!

Palma

Asylpolitik
Mallorca wird zum Migrantenhafen

Mallorca wird zum Migrantenhafen

Tagelang war die „Aquarius“ im Juni auf einer Odyssee im Mittelmeer. Jetzt ließ Spanien das Rettungsschiff anlegen.

Flagge in Daraa gehisst
Wiege des syrischen Aufstands fällt zurück an Assad

Wiege des syrischen Aufstands fällt zurück an Assad

Im Frühjahr 2011 sprühten Schüler in Daraa regierungsfeindliche Graffiti an Wände - es war der Beginn des Aufstands gegen Machthaber Assad. Dieser gewinnt mehr und mehr die Kontrolle zurück.

Kämpfe in Hafenstadt Hudaida
Oxfam warnt: 600.000 Menschen im Jemen in akuter Gefahr

Oxfam warnt: 600.000 Menschen im Jemen in akuter Gefahr

Millionen Menschen im Jemen können nicht ausreichend mit Lebensmitteln versorgt werde. Durch die Militäroffensive auf den wichtigen Hafen Hudaida droht die Lage sich dramatisch zu verschlechtern.

Hintergrund
Einreisebeschränkungen in anderen EU-Staaten

Einreisebeschränkungen in anderen EU-Staaten

Paris/Wien (dpa) - Die Asylpolitik ist nicht nur in Deutschland ein heißes Eisen. So sehen Einreisebeschränkungen ...

Flüchtlingspolitik in der EU
Ex-Außenminister Gabriel für EU-Asylzentren in Nordafrika

Ex-Außenminister Gabriel für EU-Asylzentren in Nordafrika

Berlin (dpa) - Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) fordert Asylzentren in Nordafrika und einen Militäreinsatz ...

Hilfsorganisation Oxfam warnt
Millionen Menschen im Südsudan von Hungersnot bedroht

Millionen Menschen im Südsudan von Hungersnot bedroht

Im Südsudan sind leiden fünf Millionen Menschen an Hunger und sind auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen. Vier Jahre Konflikt und Bürgerkrieg haben die Vorräte der Menschen aufgezehrt. Die Menschen essen Gras und Unkraut.

Nach Sex-Vorwürfen
Haiti entzieht Oxfam Großbritannien die Arbeitserlaubnis

Haiti entzieht Oxfam Großbritannien die Arbeitserlaubnis

Mitarbeiter der Hilfsorganisation sollen auf der Karibikinsel Partys mit Prostituierten gefeiert und Sex als Gegenleistung für Unterstützung in Notsituationen verlangt haben. Jetzt hat Haitis Regierung Oxfam Großbritannien für zwei Monate suspendiert.

London

Sex-Affäre
Oxfam-Skandal weitet sich aus: 26 weitere Fälle

Der Hilfsorganisation Oxfam sind 26 neue Berichte über sexuelles Fehlverhalten von Mitarbeitern bekannt geworden. ...

Skandal um Hilfsorganisation
Oxfam-Bericht über sexuelle Ausbeutung in Haiti

Oxfam-Bericht über sexuelle Ausbeutung in Haiti

London/Berlin (dpa) - Die Hilfsorganisation Oxfam hat ihren internen Untersuchungsbericht über sexuelle Ausbeutung ...

London

Sex-Skandal weitet sich aus

Die Debatte um sexuelle Übergriffe in Hilfsorganisationen hat am Sonntag weiter an Fahrt aufgenommen. Nach Belästigungsvorwürfen ...

Paris/Genf

Hilfsorganisation
Ärzte ohne Grenzen: Sexuelle Übergriffe

Der Skandal um sexuellen Missbrauch bei großen Hilfsorganisationen weitet sich aus. Nach Oxfam berichtet nun auch ...

Auch Ärzte ohne Grenzen
Skandal um Missbrauch in Hilfsorganisationen weitet sich aus

Skandal um Missbrauch in Hilfsorganisationen weitet sich aus

Wie konnte das passieren? Die Hilfsorganisation Oxfam kündigt einem Mitarbeiter wegen sexuellen Fehlverhaltens - und stellt ihn in einem anderen Land wieder ein. Auch Ärzte ohne Grenzen meldet Übergriffe.

Skandal um Sexpartys
Oxfam-Präsident wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet

Oxfam-Präsident wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet

Für Oxfam kommt es knüppeldick: Der Hilfsorganisation wird nach Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs ein Mangel an Moral vorgeworfen. Eine Star-Botschafterin tritt zurück, Spender drohen abzuspringen - und der Präsident von Oxfam International wird wegen Korruption verhaftet.