• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
PAG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Einswarden

Flugzeugbau In Nordenham
„Finger weg“ von den Jobs bei Premium Aerotec

„Finger weg“ von den Jobs bei Premium Aerotec

Die Airbus-Tochter plant den Abbau von mehr als 1440 Stellen. In Varel und Nordenham ist die Sorge groß. Nun ist der CDU-Landtagsabgeordnete Björn Thümler in die Wesermarsch gereist – Er machte eine klare Ansage.

Einswarden

Luftfahrt In Nordenham
Thümler: Klares Nein zu Kürzungen bei Premium

Thümler: Klares Nein zu Kürzungen bei Premium

Die Geschäftsführung von Premium Aerotec hat ein Restrukturierungsprogramm vorgelegt. Arbeitsplätze sind in Gefahr.

Varel

Premium Aerotec In Varel
Der Geist von 2007 spukt wieder

Der Geist von 2007 spukt  wieder

Erneut sind Jobs bei Premium Aerotec in Gefahr: Mit dem vorgestellten Sanierungsprogramm weckt die Airbus-Tochter Erinnerungen an ähnliche Pläne von vor 13 Jahren. Damals heizte das den Kampfgeist der Belegschaft an. Und heute?

Kommentar

Varel kann Arbeitskampf
von Olaf Ulbrich

Varel kann Arbeitskampf. Das sollte Premium Aerotec eigentlich wissen. Nicht zuletzt wegen der engagierten Belegschaft, ...

Nordenham/Varel

Premium Aerotec: Sorge um Stellen

Die Unternehmensleitung der Premium Aerotec GmbH (PAG) hat mit ihren Umstrukturierungsplänen, die unter anderem ...

Einswarden

Nordenhamer Werk Ebenfalls Betroffen
Sparpaket bei Premium Aerotec sieht auch Stellenabbau vor

Sparpaket bei Premium Aerotec sieht auch Stellenabbau vor

Insgesamt will PAG an den deutschen Standorten 1461 Jobs streichen. Was das genau für Nordenham bedeutet, ist noch offen.

Varel

Flugzeugbau In Varel
Nun sind auch bei Premium Aerotec Jobs gefährdet

Nun sind  auch bei Premium Aerotec Jobs gefährdet

Der Betriebsrat lehnt das Restrukturierungsprogramm der Geschäftsführung ab. Es ist der zweite Schock nach dem Aus für Thyssen-Krupp im Aeropark. Neben den möglichen Stellenstreichungen kommen wohl noch andere Unannehmlichkeiten auf die Arbeiter zu.

Varel

Thyssen-Aus In Varel
Recht vor Moral? Darum wird nicht gestreikt

Recht vor Moral? Darum wird nicht gestreikt

Die Gewerkschaft IG-Metall plant nur Aktionen, die die Belegschaft nicht gefährden. Bis Freitag soll eine Strategie für weitere Proteste stehen.

Varel

Thyssen-Aus In Varel
Mitarbeiter bangen um Existenz: „Auch meine Frau ist betroffen“

Mitarbeiter bangen um Existenz: „Auch meine Frau ist betroffen“

Familienvater Timo Lüdtke aus Obenstrohe ist Facharbeiter bei Thyssen-Krupp Aerospace im Aeropark. Am 1. März 2021 ist er ohne Job. Er gibt sich kämpferisch. Das fordert er nun auch von der Geschäftsleitung.

Varel

Flugzeugbau In Varel
Thyssen-Aus könnte Jobs bei Premium Aerotec gefährden

Thyssen-Aus könnte  Jobs bei Premium Aerotec gefährden

Das Vier-Säulen-Konzept im Aeropark gerät in Gefahr. Deshalb demonstrierte PAG Solidarität mit den Thyssen-Kollegen.

Varel

Thyssen-Aus In Varel
Darf Politik so scharf kritisieren?

Darf  Politik so scharf kritisieren?

Thyssen-Krupp Aerospace streicht in Varel 229 Jobs zum 31. März 2021. Das sei die Entscheidung der Firmenleitung und des Betriebsrats, so Etzold – „Politik ist nicht zuständig“.

Varel

Thyssen-Aus In Varel
Erhalt von 229 Jobs: Das sind die Fronten

Erhalt von 229 Jobs: Das sind die Fronten

Das sagen Thyssen-Krupp Aerospace und Premium Aerotec zum Stellenabbau zum 31. März 2021. Die Gegenseite fühlt sich bei der Entscheidung übergangen und getäuscht.

Varel

Harte Kritik An Thyssen-Krupp
Keine Bewegung im Kampf um 229 Jobs in Varel

Keine Bewegung im Kampf um 229 Jobs in Varel

Das Werk wird geschlossen, weil Thyssen-Krupp die Kooperation mit dem Flugzeugzulieferer Premium Aerotec (PAG) beendet hatte. Minister Olaf Lies und Landrat Sven Ambrosy bezweifeln die Argumentation. Nun scheiterte der erste Rettungsversuch.

Varel

Thyssen-Aus
Runder Tisch für Erhalt von 229 Jobs

Die Rettung der 229 Jobs, die nach der Schließung des Werks von Thyssen-Krupp Aerospace in Varel durch das Aus ...

Varel

Thyssen-Krupp Schließt Werk
So sollen in Varel 229 Jobs gerettet werden

So sollen in Varel  229 Jobs gerettet werden

Gleich zwei Minister sitzen Dienstag mit am Runden Tisch. Das Aus hat auch gravierende Auswirkungen auf den gesamten Aeropark in Varel.

Varel

Thyssen-Krupp Aerospace
229 Jobs fallen in Varel weg

Grund ist das Aus des Airbus A 380. Da Airbus diesen nicht mehr baut, wird das Werk im Aeropark geschlossen.

Varel

Thyssen-Krupp Aerospace
229 Jobs fallen in Varel weg

Grund ist das Aus des Airbus A 380. Da Airbus diesen nicht mehr baut, wird das Werk im Aeropark geschlossen.

Varel

Über 200 Arbeitsplätze Fallen Weg
Varel steht nach Thyssen-Aus unter Schock

Varel steht nach Thyssen-Aus unter Schock

In Varel lagerte Thyssen-Krupp Aerospace vor allem Komponenten für das Großraumflugzeug A 380. Da Airbus dieses nicht mehr baut, wird das Werk im Aeropark geschlossen. Umweltminister Olaf Lies lädt zu Gespräch ein.

Von wegen nur Cevapcici
Kroatien tischt Oktopus und Strudel auf

Verbinden Sie Kroatien mit Bergen von Fleisch? Und Cevapcici? Möglich. Aber die wahren Highlights im Partnerland der Grünen Woche stecken in Teigrollen oder unter der Ascheglocke.