• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

philharmoniker

News
PHILHARMONIKER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Open-Air
Riccardo Muti eröffnet Festival in Ravenna

Riccardo Muti eröffnet Festival in Ravenna

So langsam startet auch das kulturelle Leben wieder: In Ravenna soll Ende Juni das Sommerfestival über die Bühne gehen.

Oldenburg/Berlin

Oldenburgisches Staatsorchester
Die kleine Form kommt groß heraus

Die kleine Form kommt groß heraus

Das Oldenburgische Staatsorchester plant erst einmal mit „Geister-Kammerkonzerten“. Am 1. Mai setzte das Europakonzert in Berlin einen Maßstab.

Salzburger Festspiele
"Jedermann" vor maskiertem Mini-Publikum?

"Jedermann" vor maskiertem Mini-Publikum?

Fast alle Sommerfestivals wurden infolge der Corona-Krise abgesagt. Nur die Salzburger Festspiele, die dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiern, warten mit der Hiobsbotschaft. Hat Intendant Markus Hinterhäuser etwas in der Hinterhand?

Berlin

Zweiter Weltkrieg
Doppelte Kapitulation dank Stalins Misstrauen

Doppelte Kapitulation dank Stalins Misstrauen

Eine Woche überdauerte die NS-Diktatur ihren Begründer Adolf Hitler. Die Spuren sind bis heute sichtbar.

Oldenburg/Bremen

Bilanz
Die Zukunft der Orchester ist weiblich

Die Zukunft der Orchester ist weiblich

Bei den Bremer Philharmonikern liegt die Quote sogar bei 53 Prozent. Das Oldenburgische Staatsorchester hat bei allen Holzblasinstrumenten Stimmführerinnen.

Musik als Zeichen in der Krise
Vom Balkon aus: Beethovens "Ode an die Freude"

Vom Balkon aus: Beethovens "Ode an die Freude"

Die Corona-Epidemie trifft auch die Musikszene hart. Konzerte werden verschoben, Opern abgesagt. In Italien machen viele Musiker sich und anderen Mut mit Gesangseinlagen vom Balkon aus. Deutsche Künstler nehmen sich nun ein Beispiel - mit einem verbindenden Musikstück.

Die virtuelle Reise
Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum.

Kultur in Zeiten von Corona
Nofretete für lau: Geschlossene Museen locken digital

Nofretete für lau: Geschlossene Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum.

Varel

Benefizkonzert
Geigenvirtuose in der Kirche

Geigenvirtuose in der Kirche

Vor kurzem traten sie in der Berliner Gedächtniskirche auf, bald kommen sie nach Varel: Pavel Sporcl und die tschechischen Philharmoniker.

Star-Geiger
Wie klang die "Belle Époque"? Daniel Hope hört genau hin

Wie klang die "Belle Époque"? Daniel Hope hört genau hin

Die Zwischenkriegszeit der "Belle Époque" hat große Werke der Kunst hervorgebracht. Der Geiger Daniel Hope spürt dem Klang einer schön-schrecklichen Ära nach.

Bremen

Requiem für Syrien im Bremer Dom

Das „Requiem für Syrien“ des Komponisten George Alexander Albrecht wird am 10. Juli, 19 Uhr, im Bremer Dom Sankt ...

Bremen

Klassik
Aufschrei der verwundeten Seele

Aufschrei der verwundeten Seele

Marco Štorman inszenierte auf ungewöhnliche Art und Weise. Und auch der Bühnenaufbau war besonders.

Bremen

Stadtentwicklung
Weyher Theater kommt auch ins Tabakquartier

Das Weyher Theater will seine Erfolgsgeschichte in Bremen fortschreiben. Und ausbauen. Die Weyher planen ein zweites ...

Gedenkkonzert
Daniel Barenboim: Ich bin glücklich in Deutschland

Daniel Barenboim: Ich bin glücklich in Deutschland

Der Star-Dirigent gibt am Montag zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz ein Gedenkkonzert in Berlin, bei dem auch Politiker-Prominenz erwartet wird.

Bonn/Berlin

Musik
Mit Pauken und Trompeten

Mit Pauken  und Trompeten

Ob die „Ode an die Freude“ oder „Für Elise“ – an Ludwig van Beethoven und seinen Kompositionen kommt keiner vorbei. Ein Mensch wie Du und Ich war er allerdings nicht.

Bremen

Senat
Bovenschulte kritisiert soziale Ungleichheit

Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) zitierte Altkanzler Willy Brandt, den Schriftsteller Theodor Fontane und ...

Bremen

„Life of Brian“ als Oratorium

Universitätsmusikdirektorin Dr. Susanne Gläß hält am Samstag, 18. Januar, um 11 Uhr bei „Wissen um 11“ im Haus ...

Hamburg

Elbphilharmonie
Nach dem Andrang kehrt der Alltag ein

Nach dem Andrang kehrt der Alltag ein

Auch der „Run“ auf Konzerte hat sich normalisiert. Wer möchte, kommt nun viel leichter an Karten.

Konzerthaus
Drei Jahre Elbphilharmonie - Es kehrt Normalität ein

Drei Jahre Elbphilharmonie - Es kehrt Normalität ein

Seit drei Jahren strahlt die Elbphilharmonie über dem Hamburger Hafen und ist als Sehenswürdigkeit aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Wer möchte, kommt nun auch leichter an Konzertkarten.