• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

polizei-bad-zwischenahn

News
POLIZEI-BAD-ZWISCHENAHN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rostrup

Polizei Bad Zwischenahn sucht Zeugen
Brandstifter sollen Container angezündet haben

Brandstifter sollen Container angezündet haben

Nachdem am Mittwoch ein großer Papiercontainer in Rostrup gebrannt hatte, sucht die Polizei nun nach zwei möglichen Brandstiftern. Sie waren geflohen, als die Feuerwehr am Einsatzort ankam.

Bad Zwischenahn

Notfall in Bad Zwischenahn
Ersthelfer greifen beherzt ein und retten 74-Jährigem wohl das Leben

Ersthelfer greifen beherzt ein und retten 74-Jährigem wohl das Leben

Ein 74-Jähriger ist an der Oldenburger Straße in Bad Zwischenahn zusammengebrochen. Die schnelle Hilfe von vorbeifahrenden Autofahrern hat ihm möglicherweise das Leben gerettet.

Ekern

Polizeieinsatz in Bad Zwischenahn
Fahrer will Unfall unter Alkoholeinfluss vertuschen

Fahrer will Unfall unter Alkoholeinfluss vertuschen

Ein Zeuge machte die Polizei auf den Unfallfahrer aufmerksam. Der hatte sein beschädigtes Auto auf der Straße stehen lassen und wollte die Kennzeichen abschrauben.

Bad Zwischenahn

Unfall in Bad Zwischenahn
Unfallfahrer flüchtet in weißem Mercedes

Unfallfahrer flüchtet in weißem Mercedes

Die Polizei sucht nach einem flüchtigen Unfallfahrer. Der Unfall ereignete sich schon am Dienstag in Bad Zwischenahn, wurde aber erst am Freitag angezeigt.

Bad Zwischenahn

Kriminalität in Bad Zwischenahn
Polizei fahndet nach Straßenräuber

Polizei fahndet nach Straßenräuber

In zwei Fällen griff ein Fahrradfahrer seine Opfer an, attackierte eines davon mit Pfefferspray. Die Polizei sucht Zeugen.

Friedrichsfehn

Unfall in Friedrichsfehn
Seniorinnen stoßen mit Autos zusammen

Seniorinnen stoßen mit Autos zusammen

An der Friedrichsfehner Straße hat es gekracht: Zwei Seniorinnen stießen mit ihren Autos zusammen. Da der Unfallhergang strittig ist, sucht die Polizei nun Zeugen.

Ammerland

Aktion zum Schulstart im Ammerland
So kommen Kinder sicher in die Schule

So kommen Kinder sicher in die Schule

An diesem Donnerstag beginnt für zahlreiche Kinder das neue Schuljahr – und damit auch die Teilnahme im Straßenverkehr. Zur Sensibilisierung der Autofahrer wurden nun wieder viele Banner platziert.

Edewecht

Unfallstelle in Edewecht
Gaffer machen es sich auf Klappstühlen gemütlich

Gaffer machen es sich auf Klappstühlen gemütlich

Nach einem Unfall in Edewecht hatten es sich einige Schaulustige auf Klappstühlen bequem gemacht und den Einsatz beobachtet. Bei der Feuerwehr sorgt dieses Verhalten für Kopfschütteln.

Petersfehn

Einschleichdiebstahl in Petersfehn
Bargeld und Schmuck entwendet

Bargeld und Schmuck entwendet

Die Frau hatte die Täter noch gesehen. Als sie verschwanden, vermisste sie Bargeld und Schmuck.

Friedrichsfehn

Beinah-Zusammenstoß mit Milchtransporter in Friedrichsfehn
Beim Ausweichmanöver Leitpfosten touchiert

Beim Ausweichmanöver Leitpfosten touchiert

Gesucht wird der Fahrer eines Milchtransporters. Ein entgegen kommender Kleintransporter musste ausweichen und wurde bei diese Manöver beschädigt.

Bad Zwischenahn

Polizei sucht Zeugen in Bad Zwischenahn
Unbekannter beschädigt Seitenspiegel und fährt weiter

Unbekannter beschädigt Seitenspiegel und fährt weiter

Einen Seitenspiegel zu beschädigen und dann weiterzufahren, ist kein Kavaliersdelikt. Deshalb sucht die Polizei in Bad Zwischenahn nun nach einem Vorfall Zeugen.

Bad Zwischenahn

18-Jähriger gibt sich als Frau aus
Statt Sex-Treffen - Opfer wird in Bad Zwischenahn ausgeraubt

Statt Sex-Treffen - Opfer wird in Bad Zwischenahn ausgeraubt

Ein 18-Jähriger gibt sich in einer Kontaktanzeige als Frau aus. Sein Opfer soll Geld zum Treffpunkt in Bad Zwischenahn mitbringen. Dort zieht der Täter ein Messer.

Bad Zwischenahn

SEK-Einsatz in Bad Zwischenahn
Polizei sucht vergeblich nach Waffen

Polizei sucht vergeblich nach Waffen

Wegen des Verdachts auf illegalen Waffenbesitz wollte die Polizei in Bad Zwischenahn ein Haus kontrollieren. Da der Besitzer die Beamten nicht herein lassen wollte, wurde das SEK hinzugezogen.

Bad Zwischenahn

Unfall in Bad Zwischenahn
Neuwertiger BMW auf Supermarkt-Parkplatz beschädigt

Neuwertiger BMW auf Supermarkt-Parkplatz beschädigt

Ein BMW wurde am Montagnachmittag auf dem Parkplatz des Combi-Marktes in Bad Zwischenahn beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Bad Zwischenahn

Betrunkene Autofahrer in Bad Zwischenahn unterwegs
61-Jähriger mit 2,18 Promille hinterm Lenkrad

61-Jähriger mit 2,18 Promille hinterm Lenkrad

Gleich mehrfach musste die Polizei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr ziehen. Davon war ein 61-Jähriger sogar mit mehr als 2 Promille unterwegs.

Rastede

Nach Raubüberfall auf Esso-Tankstelle in Rastede
Auswertung des Überwachungsvideos bringt neue Erkenntnisse

Auswertung des Überwachungsvideos bringt neue Erkenntnisse

Vor einer Woche überfiel ein maskierter Räuber, der mit einer Pistole bewaffnet war, die Esso-Tankstelle in Rastede. Jetzt hat die Polizei neue Erkenntnisse in dem Fall.

Ekern

Fahrerflucht in Ekern
Autofahrer lässt verletztes Unfallopfer zurück

Autofahrer lässt verletztes Unfallopfer zurück

Bei einem Unfall am vergangenen Freitag nahm ein Geländewagen in Ekern einer Rollerfahrerin die Vorfahrt. Obwohl die junge Frau gestürzt war, fuhr der Fahrer einfach weiter.

Petersfehn

Unfall in Petersfehn
71-Jähriger verletzt, Unfallverursacher flüchtet

71-Jähriger verletzt, Unfallverursacher flüchtet

Ein Autofahrer nahm dem 71-Jährigen die Vorfahrt und stieß mit ihm zusammen. Danach flüchtete er vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen.

Edewecht

Polizeikontrolle in Edewecht
Rasender Fahrer betrunken unterwegs

Rasender Fahrer betrunken unterwegs

Die Polizei stoppte einen auffällig schnell fahrenden Mann in Edewecht. Es stellte sich heraus, dass er getrunken hatte. Der Fahrer soll auch unter dem Einfluss berauschender Mittel gestanden haben.