• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

polizei-dresden

News
POLIZEI-DRESDEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dresden

Prozess Wegen Volksverhetzung
So trat „Pegida“-Gründer Bachmann vor Gericht auf

So trat „Pegida“-Gründer Bachmann vor Gericht auf

Lutz Bachmann soll auf einer Facebook-Seite Kriegsflüchtlinge unter anderem als „Gelumpe“, „Dreckspack“ und „Viehzeug“ beschimpft haben. Am Dienstag begann der Prozess gegen den „Pegida“-Gründer, seine Anhänger protestierten vor dem Gerichtsgebäude.

Ermittlungsverfahren nach Feiern von Dynamo Dresden

Ermittlungsverfahren nach Feiern von Dynamo Dresden

Die Polizei hat nach Jubelfeiern von Fußballfans von Dynamo Dresden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bereits ...

Dresden

Bußgeld-Alarm
Beim Telefonieren im Auto Motor ausschalten

Beim Telefonieren im Auto Motor ausschalten

Wer an einer roten Ampel den Motor ausschaltet und telefoniert, muss keine Strafe fürchten. Besser fährt man jedoch an den Straßenrand oder in eine Parkbucht.

Dresden

Einwanderung
Tillich macht Front gegen Hetzer

Sachsens Ministerpräsident verwahrte sich gegen pauschale Verurteilungen des Freistaates. Mit Pegida will er auf keinen Fall sprechen.

Dresden

Geschichte
Menschenkette für Toleranz

Menschenkette für   Toleranz

Oberbürgermeister Dirk Hilbert sprach mahnende Worte. Er forderte, Lehren aus dem Geschehenen zu ziehen.

Dresden

Zerstörung Vor 71 Jahren
Dresden blickt zurück

Dresden blickt zurück

Dresden macht heute vor allem durch die fremdenfeindliche Pegida-Bewegung Schlagzeilen. Diese spielte diesmal auch beim jährlichen Gedenken an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg eine Rolle.

Dresden

Demonstration
Pegida will „Festung Europa“ errichten

Dresden will am europaweiten Aktionstag islamfeindlicher Bündnisse und Parteien ein Zeichen gegen Fremdenhass setzen. ...

Dresden

„herz Statt Hetze“
Gelassen und friedlich gegen Pegida in Dresden

Gelassen und friedlich gegen Pegida in Dresden

Weihnachtslieder bei Pegida, „Ode an die Freude“ auf der Gegendemo: In Dresden gehen Gegner und Anhänger des fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses auf die Straße. Die befürchteten Zusammenstöße bleiben aus

Dresden

Vier Festnahmen In Sachsen
Polizei gelingt Schlag gegen Rassisten

Polizei gelingt Schlag gegen Rassisten

Sie sollen Anschläge auf Flüchtlinge und ihre Unterstützer in Sachsen verübt haben. Bei Wohnungsdurchsuchungen werden Sprengsätze und eine Hakenkreuzfahne sichergestellt. Handschellen klicken.

Dresden

Rede Des Pegida-Chefs
Goebbels-Vergleich von Bachmann sorgt für Eklat

Goebbels-Vergleich von Bachmann sorgt für Eklat

Vor zwei Wochen war es der deutsch-türkische Autor Akif Pirinçci mit seiner KZ-Rede, jetzt sorgt Pegida-Chef Lutz Bachmann für Empörung. Er bringt Justizminister Maas mit Nazi-Propagandachef Goebbels in Verbindung.

Dresden/Mainz

Kritik Wegen Fremdenfeindlichkeit
Pegida ein Fall für den Verfassungs-Schutz?

Pegida ein Fall für den Verfassungs-Schutz?

Muss der Verfassungsschutz die fremdenfeindliche Pegida beobachten? Unbedingt, sagt nicht nur der Chef der Innenministerkonferenz. Beim zuständigen sächsischen Landesamt aber überwiegen die Bedenken.

Dresden

Ein Jahr Pegida
Mehrere Protestzüge in Dresdner Innenstadt

Mehrere Protestzüge in Dresdner Innenstadt

Die fremdenfeindliche Bewegung feiert ihren ersten Jahrestag, tausende Gegendemonstranten wollen die Party verderben. Schon im Vorfeld kommt es zu einzelnen Zusammenstößen.

Dresden

Tausende Teilnehmer Werden Erwartet
Sternmarsch gegen Pegida in Dresden geplant

Sternmarsch gegen Pegida in Dresden geplant

Zum ersten Jahrestag von „Pegida“ formiert sich in Dresden Widerstand. Initiativen und Verbände planen für Montag einen Sternmarsch in die Innenstadt. Die Polizei rief zu Gewaltfreiheit auf.

Dresden

Pegida-Demo In Dresden
Galgen für Merkel

Galgen für Merkel

Pegida-Chef Bachmann wirft der Kanzlerin vor, Europa in einen Bürgerkrieg zu stürzen. Ein Demonstrant will sie am Galgen sehen. Und Frontfrau Festerling propagiert den „Säxit“. Kurz vor dem ersten Jahrestag ist der Ton schärfer bei Pegida.

Dresden

Kritik An Mangelnder Polizeipräsenz
Empörung über Angriff auf Journalisten bei Pegida-Demo

Empörung über Angriff auf Journalisten bei Pegida-Demo

Mit der steigenden Zahl der Flüchtlinge erfährt auch Pegida wieder Zulauf. Die Stimmung dort wird zunehmend aggressiv. Neben Asylbewerbern wird nun auch gegen Politiker und Journalisten gehetzt - nicht ohne Folgen.

Dresden

Polizeischutz Für Asylsuchende
Rechtsextreme Pöbeleien vor Flüchtlingsheim in Sachsen

Rechtsextreme Pöbeleien vor Flüchtlingsheim in Sachsen

Schon wieder hässliche Szenen bei der Ankunft von Flüchtlingen in Sachsen. Nach Freital, Dresden und Heidenau braucht es auch vor einem Notquartier in Bischofswerda mehr als Polizeischutz.

Dresden/Heidenau/Berlin

Vorher Gab’s Bundesweite Empörung
Demonstrationsverbot in Heidenau aufgehoben

Demonstrationsverbot in Heidenau aufgehoben

Allen Appellen zur Unterstützung von Flüchtlingen zum Trotz gibt es neue Anschläge. In Heidenau werden neue Krawalle befürchtet. Das geplante Versammlungsverbot wird von der Justiz aufgehoben.

Dresden/Wilhelmshaven

Verbrechen
Anneli vermutlich erdrosselt

Anneli  vermutlich erdrosselt

Der 61-jährige mutmaßliche Täter lebte einige Zeit in Wilhelmshaven. Auch dort hinterließ er negative Spuren.

Dresden/Klipphausen

Verbrechen
Entführte Anneli kannte ihren Mörder

Entführte Anneli kannte ihren Mörder

Zwei Tatverdächtige sollen das Mädchen verschleppt haben. Die DNA eines Mannes wurde am Tatort festgestellt.