• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

polizeidirektion

News
POLIZEIDIREKTION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake/Oldenburg

Rettungseinsätze
Wie man in 90 Sekunden Infos sammelt

Wie man in 90 Sekunden Infos sammelt

Für den Rotkreuznachwuchs war der Besuch in Oldenburg lehrreich. Sie wissen nun, worauf es im Ernstfall ankommt.

Osnabrück/Wilhelmshaven

Justiz
Ex-Polizeichef endgültig rehabilitiert

Ex-Polizeichef endgültig rehabilitiert

Der Osnabrücker Rechtsanwalt Jürgen Restemeier erneuert seine Vorwürfe gegen den Oldenburger Polizeipräsidenten. Kühme stehe im Verdacht der Verfahrens-Beeinflussung.

Oldenburg

Polizei Zählt 1200 Teilnehmer
Hunderte Trecker fahren hupend durch Oldenburg

Hunderte Trecker  fahren hupend durch Oldenburg

Die Polizei hat mindestens 1200 Fahrzeuge gezählt, die auf dem Weg Richtung Oldenburg sind und die Huntestadt bereits hupend erreicht haben. Das Polizeiaufgebot ist groß, auch ein Polizeihubschrauber ist in der Luft.

Oldenburg

Landwirte Kündigen Demo An
Polizei warnt: Oldenburg am Dienstag meiden

Polizei warnt: Oldenburg am Dienstag meiden

Die Polizeidirektion rechnet mit erheblichen Beeinträchtigungen. Sie rät, auf Fahrrad oder Bahn umzusteigen. Mehr als 1000 Landwirte wollen ihrem Unmut gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung Luft machen – und mit Treckern anreisen.

Cloppenburg/Vechta

Eigentümer Der Beute Gesucht
Einbrecher-Duo von Polizei Vechta geschnappt

Einbrecher-Duo von Polizei Vechta geschnappt

Die beiden Tatverdächtigen waren in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen aktiv. Die Polizei hat eine umfangreiche Bildersammlung des Diebesgutes online gestellt.

Oldenburg

Großkontrolle Der Polizei Oldenburg
Sprinter völlig überladen unterwegs

Sprinter völlig überladen unterwegs

Im Fokus der Verkehrskontrolle der Polizei Oldenburg standen Unternehmen. Bei einem Großteil der Fahrzeuge wurden Verstöße festgestellt.

Großenkneten

Bergung Und Reinigung Abgeschlossen
A 29 nach Gefahrgut-Unfall wieder freigegeben

A 29 nach Gefahrgut-Unfall wieder freigegeben

Noch gilt noch eine Geschwindigkeitsbegrenzung im Unfallbereich. Diese soll im Laufe des Donnerstags aufgehoben werden.

Großenkneten

Gefahrgut-Lkw Verunglückt
Sperrung auf A 29 bis Mittwochabend – Polizei sucht möglichen Verursacher

Sperrung auf A 29 bis Mittwochabend – Polizei sucht möglichen Verursacher

Ein schwarzer Pkw soll den Lasterfahrer zum Ausweichen gezwungen und damit den Unfall ausgelöst haben. Die Autobahn ist am Mittwochmorgen in Richtung Oldenburg wieder freigegeben. Die Sperrung der Gegenseite dauert noch an.

Hannover/Oldenburg

Kampf Gegen Panzerknacker
Regionale Banken rüsten auf

Regionale Banken rüsten auf

Kriminelle scheitern immer häufiger beim Sprengen von Geldautomaten. Dieses Jahr gab es in Niedersachsen 36 Versuche, in vielen Fällen funktionierten die Sicherungsvorkehrungen.

Hannover

27-Jährigen bewusstlos auf Gleise gelegt

Nach einem Streit ist ein verletzter und bewusstloser 27-Jähriger in Hannover auf die Gleise einer Straßenbahn ...

Ovelgönne

Prävention
Aufklärung zum Schutz vor Verbrechen

Aufklärung zum Schutz vor Verbrechen

Polizeiliche Puppenbühnen sind seit mehr als 30 Jahren fester Bestandteil der polizeilichen Präventionsarbeit in ...

Wildeshausen/Halle

Anschlag In Halle
Polizeischutz für jüdische Gottesdienste

Polizeischutz für jüdische Gottesdienste

Wie gefährlich ist zurzeit die Situation für jüdische Gemeinden? Diese Frage stellt sich seit Donnerstag: In Halle ...

Oldenburg

Attentat Von Halle
Jüdische Gemeinde Oldenburg ist geschockt

Jüdische Gemeinde Oldenburg ist geschockt

Der Täter von Halle übertrug das Attentat live im Internet. Rechte Propaganda fördere solche abscheulichen Taten, sagt der Oldenburger Extremismus-Experte Jan Krieger.

Varel/Friesische Wehde

Rechtsextremismus In Varel
„Ideologie reicht bis in den Bundestag“

„Ideologie reicht bis in den Bundestag“

Der Vareler Geschichtsforscher Holger Frerichs zeigt sich bestürzt über den Anschlag auf eine Synagoge in Halle/Saale. Laut Polizei gibt es in Varel und der Wehde keine rechtsextremen Gruppen. 2018 gab es 35 rechte Straftaten.

Ganderkesee/Delmenhorst

Polizeischutz Für Synagoge In Delmenhorst
„Ein Angriff auf unsere Gesellschaft“

„Ein Angriff auf unsere Gesellschaft“

Der Vorsitzende der Delmenhorster Synagoge, Pedro Benjamin Becerra, sieht nach dem Anschlag in Halle am Mittwoch den deutschen Rechtsstaat in der Bringschuld.

Halle/Delmenhorst/Oldenburg

Nach Terror In Halle
Entsetzen im Nordwesten groß

Entsetzen im Nordwesten  groß

Der Schock über das Attentat auf die Synagoge in Halle sitzt tief. „Es ist erschütternd, dass Menschen wegen ihres Glaubens um ihr Leben bangen müssen“, so Oldenburgs Bischof Adomeit.

Halle/Saale

Terror
Täter wollte Synagoge stürmen

Täter wollte Synagoge stürmen

Innenminister Seehofer sprach am Abend von einem antisemitischen Angriff. Ein 27-Jähriger wurde festgenommen.

Halle/Saale

Terror
Täter wollte Synagoge stürmen

Innenminister Seehofer sprach am Abend von einem antisemitischen Angriff. Ein 27-Jähriger wurde festgenommen.

Oldenburg

Gefahren im dunklen Internet

Die gefährlichen Ecken des Internets sind Thema des 14. Oldenburger Präventionstages am Dienstag, 22. Oktober, ...