• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

polizeiwache

News
POLIZEIWACHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Festhalten am Termin
Streit um Sicherheit beim "Fusion"-Festival wird lauter

Streit um Sicherheit beim "Fusion"-Festival wird lauter

Seit Unglücken und Anschlägen bei Großveranstaltungen wird viel mehr auf die Sicherheit geschaut. Kulturfreunde in Mecklenburg-Vorpommern finden aber, dass es die Polizei beim "Fusion"-Festival nun übertreibt.

Verstoß gegen Kautionsauflagen
Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Seit 2012 hatte sich Assange seiner Verhaftung in London durch Flucht in die Botschaft Ecuadors entzogen. Nun bekommt er dafür ein knappes Jahr Haft aufgebrummt, nachdem ihn die Botschaft im April vor die Tür gesetzt hatte. Doch es könnte noch viel schlimmer kommen für Assange.

Bremerhaven

Austausch
Polizistin zum Dienst in die USA

Nina P., 27-jährige Polizistin aus Bremerhaven, reist an diesem Donnerstag für einige Wochen in die USA, um sich ...

Nordenham

Dumm Gelaufen
Betrunkener radelt zur Polizeiwache in Nordenham

Betrunkener radelt zur Polizeiwache in Nordenham

Ein 37-Jähriger aus Nordenham wollte eine Anzeige erstatten. Doch die Polizisten mussten erst einmal ein ganz anderes Problem mit dem Mann klären.

Oldenburg/Wahnbek

Prozess In Oldenburg
Polizisten droht Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung

Polizisten droht Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung

Tag der Plädoyers: Staatsanwaltschaft und Nebenklage fordern, zwei junge Polizisten wegen fahrlässiger Tötung zu verurteilen, weil sie einen 23-Jährigen früh morgens auf einem Parkplatz ausgesetzt hatten und dieser kurz darauf bei einem Unfall ums Leben kam. Für die Verteidigung ist klar, dass die beiden freigesprochen werden sollen.

Vechta/Oldenburg

Prozess
Ohne Führerschein mit Auto zur Wache

Ohne Führerschein mit dem Auto zur Polizei zu fahren _ das war nicht besonders clever gewesen. Seinen Fehler hat ...

Friesoythe

Albertus-Magnus-Gymnasium In Friesoythe
Alte Wache wird zur Schule

Alte Wache wird zur Schule

Das Gymnasium wird das denkmalgeschützte Haus nutzen. Auch die Kreismusikschule zieht dort ein.

Friesoythe

Verkehr
Bushaltestelle soll umgebaut werden

Bushaltestelle soll umgebaut werden

AMG-Schulleiter Peter Stelter stellte den Plan am Freitag vor. Er sieht viele Vorteile.

Berlin

Youtube
Massenschlägerei auf Alexanderplatz

Massenschlägerei auf Alexanderplatz

Etwa 100 Polizisten mussten die Kontrahenten auseinanderbringen. Der Grund für die Schlägerei liegt wohl in einem schon länger andauernden Streit.

Verabredung am Alexanderplatz
Streit unter YouTubern führt zu Massenschlägerei in Berlin

Streit unter YouTubern führt zu Massenschlägerei in Berlin

Wer jünger als 30 Jahre ist, guckt kaum mehr Fernsehen, sondern folgt YouTube und Instagram. YouTuber haben Hunderttausende Fans, sogenannte Follower. Verlagern sich Konflikte aus der virtuellen Welt ins echte Leben, muss auch mal die Polizei eingreifen.

Wildeshausen

Schaffermahl Im Rathaussaal
In Wildeshausen hat „Gott die Erde geküsst“

In Wildeshausen   hat „Gott die Erde geküsst“

Stadt und Gilde hatten 140 Gäste eingeladen – auch diesmal war es wieder ein Schaffermahl ganz nach dem Geschmack der Wildeshauser. Seine Qualitäten als unterhaltsamer Redner stellte Friedrich Ahlers unter Beweis.

Neustadt

Komödie
Pudelnackt vor der Polizeiwache

Pudelnackt vor der Polizeiwache

Der Dreiakter „Minsch sien mutt de Minsch“ kam hervorragend an beim Publikum. Im Mittelpunkt steht ein kauziger Dorfpolizist.

Varel

Zisch
Nicht nur Friede auf dem Land

Nicht nur Friede auf dem Land

Oberkomissar Eugen Schnettler berichtet nicht nur über seinen Arbeitsalltag. Was er über konfiszierte Waffen und Drogen erzählte, hat uns überrascht.

Oldenburg/Wahnbek/Rastede

Unfalltod Bei Rastede
Haben Polizisten fahrlässig gehandelt?

Haben Polizisten fahrlässig gehandelt?

Im November 2017 kam zwischen Wahnbek und Rastede ein 23-Jähriger bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Polizeibeamte hatten ihn zuvor nach Hause bringen wollen, ihn dann aber am Stubbenweg aussteigen lassen. Nun müssen sich beide vor dem Oldenburger Landgericht verantworten.

Schortens

Falsche Polizisten
Perfide Betrüger nehmen 79-jährigen Schortenser aus

Perfide Betrüger nehmen 79-jährigen Schortenser aus

Die angeblichen Beamten ergaunerten sich eine fünfstellige Geldsumme von dem Senioren. Kurze Zeit später wollte der 79-Jährige auf der Wache mit den „Beamten“ Wagner und Borowski sprechen, doch die gibt es in Schortens gar nicht.

Scherz, Versehen oder Absicht?
Polizei hisste Fahnen am Holocaust-Gedenktag falsch herum

Polizei hisste Fahnen am Holocaust-Gedenktag falsch herum

Die hessische Polizei kommt nicht aus den Schlagzeilen heraus. Zum Gedenktag an die NS-Opfer werden vor einer Polizeiwache Fahnen falsch herum gehisst. War es ein geschmackloser Scherz, ein Versehen oder steckt etwas anderes dahinter?

München

Porträt
„Schätzchen“ blickt nicht zurück

„Schätzchen“  blickt nicht zurück

Während ihrer Bilderbuchkarriere hat die Niederbayerin Generationen von Film- und Fernsehzuschauern begleitet. Mit „Zur Sache, Schätzchen“ schrieb sie Filmgeschichte.

Cloppenburg/Oldenburg

Prozess Gegen Cloppenburger Anwalt
Zeugen attackieren Adem Ortac: „Er hat uns angelogen“

Zeugen attackieren Adem Ortac: „Er hat uns angelogen“

Zeugen schildern, wie sie dem angeklagten Anwalt Geld gaben. Und dass Adem Ortac ihnen Versprechungen machte, die er wohl nie hätte halten können.

Pistenpräsenz
Ungewöhnlicher Polizeialltag am Feldberg

Ungewöhnlicher Polizeialltag am Feldberg

Ohne Mütze und Handschuhe geht hier oben nichts. Auf dem Feldberg im Schwarzwald steht Deutschlands höchst gelegene Polizeistation. Der Skizirkus fordert die Beamten heraus. Im Einsatz bei Eis und Schnee sind sie mit Schlitten und Ski - und nur selten im Streifenwagen.