• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

qualcomm

News
QUALCOMM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach US-Sanktionen
Unter Druck der USA: Huawei verkauft Smartphone-Marke Honor

Unter Druck der USA: Huawei verkauft Smartphone-Marke Honor

Die US-Sanktionen erschweren Chinas Telekomriesen Huawei das Geschäft mit Smartphones. Um seine Marke Honor zu retten, verkauft der Konzern die Tochter. Kann die Unabhängigkeit das Überleben von Honor sichern?

5G und mehr
Das neue iPhone 12 im Praxistest

Das neue iPhone 12 im Praxistest

Selten zuvor hat Apple bei einer neuen Smartphone-Generation an so vielen Schrauben zugleich gedreht wie beim iPhone 12. Dazu gehört nicht nur die Unterstützung der fünften Mobilfunkgeneration (5G).

Umstrittene Lieferverträge
Broadcom legt Kartellstreit mit der EU bei

Broadcom legt Kartellstreit mit der EU bei

Der US-Chipkonzern Broadcom ist in der Tech-Branche schon extrem einflussreich, seine Komponenten stecken in zahllosen Endgeräten. Weil er Abnehmer noch zum Kauf von Teilen verpflichtet haben soll, ermittelte die EU-Kommission. Nun ist der Streit beendet, vorerst.

Neues iPhone 12?
Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung am 13. Oktober an

Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung am 13. Oktober an

Cupertino (dpa) - Apple wird am 13. Oktober neue Produkte vorstellen - aller Voraussicht nach das neue iPhone 12. ...

Mobilfunk
Google startet mit seinen Pixel-Smartphones in die 5G-Ära

Google startet mit seinen Pixel-Smartphones in die 5G-Ära

Das neue Pixel 5 von Google ist für die fünfte Mobilfunkgeneration gerüstet. Das kündigte der Internetkonzern bei einem Online-Event an - und widmete sich dabei auch gleich einer häufig vorgetragenen Kundenbeschwerde.

Neu und trotzdem altbekannt
Das Fairphone 3+ im Praxistest

Das Fairphone 3+ im Praxistest

Auch bei Fairphone ist es inzwischen Tradition, im Spätsommer ein neues Smartphone vorzustellen. Wie jüngst das Fairphone 3+. Es ist nicht ganz neu, aber: Auch Besitzer des Vorgängers profitieren.

Neues Modell kommt
Facebook greift bei VR-Brillen mit Preissenkung an

Facebook greift bei VR-Brillen mit Preissenkung an

Virtuelle Realität blieb lange ein Nischenmarkt, doch mit besseren Geräten und zuletzt der Corona-Krise kommt das Geschäft in Gang. Facebook will den Moment nutzen - und hat auch noch größere Pläne.

Für 40 Milliarden Dollar
Nvidia greift nach Chip-Designer Arm

Die britische Firma Arm entwickelt die Architektur der Chips, mit denen praktisch alle Smartphones laufen. Jetzt bekommt sie mit Nvidia einen neuen Besitzer. Die Zustimmung der Wettbewerbshüter könnte ein langer Prozess werden.

Neue iPhones müssen warten
Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung am 15. September an

Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung am 15. September an

Corona-bedingt ist die traditionelle Neuheitenschau von Apple schon überfällig. In der kommenden Woche soll es nun soweit sein. Neue iPhones mit 5G dürften aber vorerst nicht dabei sein.

Einsteiger und Aufsteiger
Neue Smartphones von Xiaomi und Wiko

Neue Smartphones von Xiaomi und Wiko

1000 Euro für ein Smartphone sind heute keine Seltenheit. Und selbst die Hälfte ist noch viel Geld. Es gibt aber auch interessante Handys, die nur ein Viertel davon kosten, oder weniger.

Berlin

Technikmesse
Große Zuversicht trotz kleinen Formats

Große Zuversicht trotz kleinen Formats

Die Macher der IFA haben sich zur Eröffnung der Technikmesse zuversichtlich gezeigt, dass die Tech-Branche sich ...

Mobilfunk
5G-Smartphones zur IFA in fast allen Preisklassen

5G-Smartphones zur IFA in fast allen Preisklassen

Der Netzausbau für den neuen 5G-Mobilfunkstandard steht ganz am Anfang. Eine 5G-Tarif-Vielfalt gibt es noch nicht, von günstigen Verträgen ganz zu schweigen. Anders sieht es bei 5G-Handys aus.

"Special Edition"
Technikmesse IFA schaut optimistisch in die Zukunft

Technikmesse IFA schaut optimistisch in die Zukunft

Vor einem Jahr kamen noch rund 250 000 Besucher zur IFA nach Berlin. Wegen der Corona-Pandemie findet die IFA in diesem Jahr nur im Kleinformat statt. Prominente Aussteller wie Samsung fehlen. Dafür treten Aufsteiger wie Huawei um so selbstbewusster auf.

Auf drei Tage verkürzt
Corona-Pandemie zwingt Messe IFA in ein großes Experiment

2019 lockte die Technik-Messe IFA noch knapp 250.000 Besucher an. In diesem Jahr lässt die Corona-Pandemie ein Massenevent dieser Dimension nicht zu. Doch im Gegensatz zu anderen Tech-Shows zieht sich die IFA nicht komplett ins Internet zurück.

Nachhaltigeres Smartphone
Fairphone 3 zu neuem Modell aufrüstbar

Fairphone 3 zu neuem Modell aufrüstbar

Fairphones zeichnen sich etwa durch verantwortungsvoll und konfliktfrei gehandelte Metalle aus. Nun können Käuferinnen und Käufer sogar selbst Modellpflege betreiben - mit nur einem Schraubenzieher.

Vorerst nur in den USA
Microsoft startet mit Klapp-Smartphone "Surface Duo"

Microsoft startet mit Klapp-Smartphone "Surface Duo"

Nach Jahren der Abstinenz versucht es Microsoft noch einmal im Smartphone-Markt. Das neue "Surface Duo" mit zwei zusammenklappbaren Displays kommt diesmal mit Googles Android-System.

Doppel-Display
Microsoft bringt Klapp-Smartphone "Surface Duo" heraus

Microsoft bringt Klapp-Smartphone "Surface Duo" heraus

Nach Samsung und Huawei bietet nun auch Microsoft ein klappbares Smartphone an. Während sich bei der Konkurrenz die Displays falten lassen, hat Microsoft das "Surface Duo" einfach mit zwei Bildschirmen versehen. Wann das Gerät nach Deutschland kommt, ist bisher unklar.

Berufungsgericht
Qualcomm verteidigt Geschäftsmodell mit Erfolg

Qualcomm verteidigt Geschäftsmodell mit Erfolg

Der Chipkonzern fordert von Kunden den Erwerb einer Lizenz für seine Patente, weil sie Produkte des Konzerns wie 5G-Modems nutzen wollen. 2019 durchkreuzte ein US-Gericht das Geschäftsmodell, jetzt folgt die nächste Instanz.

Neue Mobilfunk-Generation
5G-Smartphones werden bezahlbar

5G-Smartphones werden bezahlbar

Es ist das ewige Henne-Ei-Problem: Soll ich mir schon ein Gerät der nächsten Generation zulegen, wenn es die Infrastruktur dafür noch nicht gibt? Beim superschnellen 5G-Mobilfunk könnte es anders laufen.