• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Unfall Beim Ahlhorner Dreieck
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt

NWZonline.de

recht-und-gerechtigkeit-(pis)

News
RECHT-UND-GERECHTIGKEIT-(PIS)

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auftakt in Frankfurt
Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnende Worte - und eine Kronprinzessin, die ein Gedicht vortrug.

Warschau/Brüssel

Polen-Wahl
Alle Macht für Jaroslaw Kaczynski

Alle Macht für Jaroslaw Kaczynski

Die Nationalkonservativen triumphieren erneut. Im Verhältnis Polens zu Deutschland und zur EU sind weitere Spannungen zu erwarten.

Nationalkonservative siegen
PiS nach Polen-Wahl im Aufwind

PiS nach Polen-Wahl im Aufwind

Mit Nachdruck haben die Polen bei der Parlamentswahl den Kurs der Regierungspartei PiS gestützt. Für die Nationalkonservativen reicht es erneut zur absoluten Mehrheit. Im Verhältnis Warschaus zu Deutschland und zur EU sind weitere Spannungen zu erwarten.

Warschau

Partei PiS in Polen weiter stärkste Kraft

Die Nationalkonservativen bleiben in Polen stärkste politische Kraft. Die Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit ...

Neues Parlament
Wahlen in Polen: Bleibt die Regierungspartei stärkste Kraft?

Wahlen in Polen: Bleibt die Regierungspartei stärkste Kraft?

Warschau (dpa) - In Polen sind an diesem Sonntag mehr als 30 Millionen Bürger zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. ...

Zwei-Prozent-Ziel verfehlt
Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

Im Zusammenhang mit den deutschen Verteidigungsausgaben hatte zuletzt vor allem US-Präsident Donald Trump herbe Kritik an Berlin geübt. Nun wirft auch Polens Ministerpräsident der Bundesregierung öffentlich vor, sich nicht an Nato-Verpflichtungen zu halten.

Warschau

Polen befreit Jüngere von Steuer auf Einkommen

Rund drei Monate vor der polnischen Parlamentswahl hat die Regierung in Warschau die Einkommenssteuer für junge ...

Analyse
Noch ein deutscher Sonderweg

Noch ein deutscher Sonderweg

Die Ergebnisse dieser Wahl verführen dazu, sich auf Deutschland zu konzentrieren und das europäische Gesamtbild ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zur Eu-Wahl
Noch ein deutscher Sonderweg

Noch ein deutscher Sonderweg

Das politische Erdbeben in Deutschland verstellt zum Teil den Blick auf die europäische Dimension der EU-Wahl. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat einen Blick darauf geworfen. Das Ergebnis relativiert deutsche Gewissheiten.

Europas Wahlkampf im Endspurt
Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Überraschung nach Beginn der mehrtägigen Europawahl: Dem Spitzenkandidaten der Sozialdemokraten gelingt in seinem Heimatland nach einer Prognose ein überraschender Erfolg. In Deutschland bieten die Parteien in der Schlussphase ihres Wahlkampfs noch einmal alles.

Pavel Adamowicz

Pavel Adamowicz

Pavel Adamowicz (1965-2019) war ein Revolutionär. 1988 führte er an der Universität in Danzig den Streik gegen ...

Spielort wurde zur Todesfalle
Brand-Tragödie in "Escape-Room": Firmenbesitzer im Visier

Bei einem Brand während eines "Escape-Games" in Polen sterben fünf 15-Jährige. Die Staatsanwaltschaft hat einen möglicherweise dafür Verantwortlichen bereits im Visier.

Tödliche Falle
Fünf Mädchen sterben bei Feuer in "Escape-Room" in Polen

Fünf Mädchen sterben bei Feuer in "Escape-Room" in Polen

Fünf Mädchen feiern einen Geburtstag in einem "Escape-Room". Ein Feuer bricht aus. Der Raum wird zur tödlichen Falle. In Polen fragen sich viele, ob das Unglück hätte verhindert werden können.

Debatte in der Union
Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

CDU-Gesundheitsminister Spahn bekennt sich zu seinem Vorschlag, dass Deutschland den UN-Migrationspakt notfalls später unterzeichnet. Unterdessen verabschieden sich immer mehr Staaten komplett von dem Vorhaben.

Warschau

Regierungskonsultationen
Strittige Themen ausgespart

Polen und Deutschland wollen trotz aller Konflikte ihre Zusammenarbeit weiter vertiefen – gerade auch in der Europapolitik. ...

Kommentar

Deutschland und Polen
Tiefe Spannungen
von Markus Sievers, Büro Berlin

Für Angela Merkel war der Polen-Besuch wie erwartet eine schwierige Reise. Bei der Pressekonferenz mit dem Ministerpräsidenten ...

Besetzung im Eiltempo
Polens Präsident ernennt trotz EU-Streits zehn neue Richter

Polens Präsident ernennt trotz EU-Streits zehn neue Richter

Es drohen EU-Sanktionen wegen des Umbaus der polnischen Justiz. Das hält Präsident Andrzej Duda nicht davon ab, zahlreiche neue Richter zu ernennen und missliebige Juristen durch umstrittene Zwangspensionierungen loszuwerden.

"Ohne Wenn und Aber"
Polens Außenminister: Sind pro-europäischstes Land der EU

Polens Außenminister: Sind pro-europäischstes Land der EU

Nach umstrittenen Justizreformen der Warschauer Regierung sieht die EU-Kommission europäische Grundwerte in Gefahr. Die Polen stellen sich auch bei der EU-Asylpolitik quer. Von einem Clinch mit der Gemeinschaft will der Außenminister aber nichts wissen.

Warschau

Justizumbau
Gerichtsvorsitzende trotzt Zwangs-Pensionierung

Gerichtsvorsitzende trotzt Zwangs-Pensionierung

Im Streit um eine frühere Pensionierung wichtiger Richter in Polen zeichnet sich ein Machtkampf zwischen der Warschauer ...