• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

reederei-norden-frisia

News
REEDEREI-NORDEN-FRISIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Norddeich

Verschärfte Corona-Regeln für Reisende
An Bord von Frisia gilt ab Mittwoch 3G

An Bord von Frisia gilt ab Mittwoch 3G

Ab Mittwoch brauchen Fährgäste ab Norddeich ihr Impfzertifikat oder einen tagesaktuellen Schnelltest: Die Reederei Norden-Frisia fährt pandemiebedingt nur noch mit der 3G-Regelung.

Norden

Herausforderung für die Feuerwehr Norden
Unfälle mit E-Autos – Was tun, wenn’s brennt?

Unfälle mit E-Autos – Was tun, wenn’s brennt?

Eine Großübung mit einem simulierten E-Auto-Brand auf einer Inselfähre am Wochenende verlief aus Sicht der Norder Feuerwehr gut – das Löschen von Stromern bleibt aktuell aber ein Problem.

Norddeich

Großübung der Feuerwehr
Wenn E-Autos auf der Inselfähre in Flammen aufgehen

Wenn E-Autos auf der Inselfähre in Flammen aufgehen

Die Reederei Frisia, die Feuerwehr Norden sowie die DGzRS und der DLRG führten in Norddeich eine Großübung mit mehreren Schwerpunkten durch.

Norddeich

Norder Reederei tritt von Vertrag zurück
20-Millionen-Investition in neue Norderney-Fähre geplatzt

20-Millionen-Investition in neue Norderney-Fähre geplatzt

Eigentlich sollte die rund 20 Millionen Euro teure neue Fähre der Reederei Norden-Frisia längst zwischen Norddeich und Norderney pendeln – doch daraus wird nun nichts mehr.

Norden

Einschränkungen für Schiffe im Wattenmeer
Reederei Frisia: „Für Gäste wird sich wohl nichts ändern“

Reederei Frisia: „Für Gäste wird sich wohl nichts ändern“

Die neuen Befahrensregeln im Wattenmeer haben für die Reederei Frisia wohl kaum Auswirkungen – sie betreffen vor allem Hobbysegler. Für Norddeich steht aber noch eine Ausnahme zur Diskussion.

Norden

Neubau in Norden geplant
Endlich eine neue Heimat für die Forschungsstelle Küste

Endlich eine neue Heimat für die Forschungsstelle Küste

Das Land Niedersachsen und die AG Reederei Norden-Frisia wollen an der Badestraße in Norddeich groß bauen. Hier soll auch die Forschungsstelle Küste heimisch werden. Ist es das Ende einer zweijährigen Debatte?

Emden

Insel-Lauf auf Norderney
Erftstädter und Oldenburger sind die Favoriten

Erftstädter und Oldenburger sind die Favoriten

Triathlet Janno Meenken vom DSC Oldenburg gewann 2019 den Triathlon über die Sprintdistanz

Goslar/Lüneburg/Borkum

Urlauberandrang in Niedersachsen
Harz, Heide, Nordseeküste - hier wird es eng in den Herbstferien

Harz, Heide, Nordseeküste - hier wird es eng in den Herbstferien

Die Reiselaune hält offenbar an. Auch für die Herbstferien melden die Tourismusverbände eine hohe Auslastung. Wo kann man für den Urlaub in Niedersachsen noch freie Unterkünfte finden?

Emden

Arbeitgeberverband Emden
Corona stellte auch Verband vor neue Herausforderungen

Corona stellte auch Verband vor neue Herausforderungen

Der Jahresbericht des Arbeitgeberverbandes für Ostfriesland und Papenburg listet den Einfluss und die Folgen der Pandemie auf. Außer dem Blick zurück wurde ein neuer Verwaltungsrat gewählt .

Norddeich

Reederei Norden-Frisia
Grünes Wassertaxi nach Norderney und Juist im Test

Grünes Wassertaxi nach Norderney und Juist im Test

Zusammen mit der Hochschule Emden/Leer erprobt die Reederei Norden-Frisia in den kommenden Wochen ein „Greenwatertaxi“. Es soll zukünftig eine emissionsfreie Alternative für Fahrten nach Norderney und Juist sein.

Norden

Freizeit-Überblick Teil Zwei
Familien-Urlaub – Diese fünf Ausflüge starten in Norden

Familien-Urlaub – Diese fünf Ausflüge starten in  Norden

Wer in der Stadt Norden alles erlebt hat, kann sich Richtung Meer aufmachen. Entweder mit Schiffen nach Juist und Norderney oder zu den Seehundbänken. Auch zu Fuß gibt es einige Angebote. Hier fünf Tipps unserer Redaktion.

Neßmersiel

Lösung für Küsten- und Inselbesucher in Sicht
Schranke stoppt Streit um Parkplätze

Schranke stoppt  Streit um Parkplätze

Die Parkplätze können schon im Vorfeld über das Internet gebucht werden

Ostfriesland

Newstied-Umfrage
Fahren Sie zu Pfingsten auf die Ostfriesischen Inseln?

Fahren Sie zu Pfingsten auf die Ostfriesischen Inseln?

In Niedersachsen dürfen alle Urlaub machen, das steht seit Dienstag fest. Die Ostfriesischen Inseln bereiten sich auf viele Gäste vor. Fahren Sie an Pfingsten auf die Inseln – oder warten Sie lieber noch? Stimmen Sie ab.

Ostfriesische Inseln

Tourismus an der Nordsee
Wie sich die Ostfriesischen Inseln auf Pfingsten vorbereiten

Wie sich die Ostfriesischen Inseln auf Pfingsten vorbereiten

Nun dürfen doch alle Urlaub in Niedersachsen machen – und die Ostfriesischen Inseln bereiten sich eilig auf ihre Gäste am Pfingstwochenende vor. Was dies konkret bedeutet und was Touristen vor der Anreise beachten sollten.

Norden

Ansturm zu Pfingsten erwartet
Fährbetriebe weiten Angebot zu Ostfriesischen Inseln aus

Fährbetriebe weiten Angebot zu Ostfriesischen Inseln aus

Kurz vor dem Pfingstwochenende sind Urlauber aus ganz Deutschland wieder in Niedersachsen willkommen. Das bekommen vor allem die Inseln zu spüren. Reedereien erwarten einen Andrang und sorgen vor.

Oster-Urlaub
Corona-Schnelltests an der Fähre

Corona-Schnelltests an der Fähre

Die Reederei Norden-Frisia hat die Hoffnung, Feriengäste zu Ostern auf die Inseln Juist und Norderney zu bringen, noch nicht aufgegeben. Tests sollen es möglich machen.

Ostfriesland

Regelungen für Arbeiter
Corona-Schnelltests vor Inselreise sind freiwillig

Corona-Schnelltests vor  Inselreise sind freiwillig

Arbeiter, die beruflich zu den ostfriesischen Inseln reisen, müssen dabei auf den Fähren und in den Fliegern einige Regelungen beachten. Besonders streng sind diese für Offshore-Arbeiter.

Osnabrück

Winter im Nordwesten
Frost ade – aber erst ist es noch einmal richtig glatt

Frost ade – aber erst ist es noch einmal richtig glatt

Ein Ende der frostigen Tage ist nah, aber vorher heißt es noch einmal Vorsicht. Und das nicht nur im Straßenverkehr. Schon am Montagabend sorgten Eisregen und Schnee vor allem in der Nordhälfte Deutschlands für größere Probleme.

Wangerooge/Juist

Starker Eisgang erwartet
Fähre nach Juist wird auch eingestellt

Fähre nach Juist wird auch eingestellt

Die Verbindung nach Wangerooge ruht schon seit Tagen. Am Montag wird auch die Fähre nach Juist eingestellt. Ob es zu einer längeren Unterbrechung kommt, wird noch entschieden.