• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

reinhard-nieter-krankenhaus

News
REINHARD-NIETER-KRANKENHAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Im Nordwesten

Fusionen Und Neubauvorhaben
Diese Klinikstandorte im Nordwesten starten durch

Diese  Klinikstandorte im Nordwesten starten durch

Das Jahr 2020 bedeutet den Start für mehrere Bauvorhaben an Krankenhausstandorten im Nordwesten. Es geht um Investitionen in Höhe von Hunderten Millionen Euro.

Haarentor

Engagement
Mit 84 groß bei Johannitern im Einsatz

Mit 84 groß bei Johannitern   im Einsatz

Mit 14 Jahren trat er in die Lehre ein, hatte seitdem ununterbrochen gearbeitet und war keinen einzigen Tag arbeitslos. ...

Wilhelmshaven

Aufbau nach dem 2. Weltkrieg

Aufbau nach dem 2. Weltkrieg

Sein Name steht für den Wiederaufbau Wilhelmshavens nach dem 2. Weltkrieg: Reinhard Nieter (1883-1964), nach dem ...

Oldenburg/Wilhelmshaven

Untreue-Prozess
Ex-Rathauschef verurteilt

Das Landgericht Oldenburg verurteilte auch Ex-Klinikdirektor Jörg Brost. Zudem erhielten drei frühere Mitglieder der Aufsichtsgremien Bewährungsstrafen.

Wilhelmshaven

Klinikum Wilhelmshaven
Schlammschlacht tobt vehement weiter

Schlammschlacht tobt vehement weiter

Vor dem Landgericht Oldenburg wird der Fall eines „goldenen Handschlags“ für einen früheren Wilhelmshavener Krankenhauschef aufgearbeitet. Unterdessen tobt an dem Klinikum ein beispielloser Kampf um Macht, Geld und Posten.

Wilhelmshaven

Prozess Um „goldenen Handschlag“
Angeklagte sahen keinen Nachteil für Klinik

Angeklagte sahen keinen Nachteil für Klinik

Der Prozess um den Wilhelmshavener Krankenhaus-Skandal steht vor den Schlussplädoyers. Die Angeklagten beharren auf ihrer Meinung um die Ruhestandsregelung für den früheren Geschäftsführer Jörg Brost.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Prozess Um Goldenen Handschlag
Wilhelmshavener Klinik war in Insolvenzgefahr

Wilhelmshavener Klinik war in Insolvenzgefahr

Die Nachfolgerin des pensionierten Klinik-Chefs schildert die Hintergründe des Wilhelmshavener Krankenhaus-Skandals. Demnach fand sie eine extreme Schieflage vor – und stieß in ihren Nachforschungen auf die hohe Pension ihres Vorgängers.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Prozess Um Goldenen Handschlag In Wilhelmshaven
Zeugin belastet Angeklagte

Zeugin belastet Angeklagte

Der goldene Handschlag für Ex-Klinikchef Jörg Brost habe sie fassungslos gemacht, erklärte die frühere Ratsfrau vor Gericht. Sie hätte versucht, die Regelung zu stoppen.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Justiz
Gremien sollten nicht zu viel erfahren

Gremien sollten nicht zu viel erfahren

Die Bezüge des Krankenhaus-Geschäftsführers waren so grenzwertig, dass Experten die Gemeinnützigkeit des Hauses gefährdet sahen. Die genauen Summen wurden gern verschwiegen.

Jeverland

Schneewinter 1979 In Jeverland
Mit dem Panzer fast ein Auto geplättet

Mit dem Panzer fast ein Auto geplättet

Im Landkreis herrschte Fahrverbot – deshalb bretterte ein Kettenfahrzeug über die Straßen. Doch dann tauchte plötzlich ein Auto auf.

Wilhelmshaven/Oldenburg

Wilhelmshavens Ex-Ob Eberhard Menzel
Goldener Handschlag jetzt vor Gericht

Goldener Handschlag jetzt vor Gericht

Die Staatsanwaltschaft sieht einen schweren Fall der Untreue. Der frühere Klinik-Chef soll überhöhte Ruhestandsbezüge erhalten haben.

Wilhelmshaven/Oldenburg

Krankenhäuser In Wilhelmshaven
Klinikdeal: Es soll doch angeklagt werden

Klinikdeal: Es soll doch angeklagt werden

Kommt es im Zusammenhang mit der Übernahme des katholischen St.-Willehad-Hospitals durch das städtische Reinhard-Nieter-Krankenhaus doch noch zu einer Anklage wegen Untreue? Die Generalstaatsanwaltschaft muss den Vorgang jetzt prüfen.

Wilhelmshaven

Justiz
Willehad-Deal: Teuer, aber nicht strafbar

Mehr als drei Jahre hat die Oldenburger Anklagebehörde ermittelt. Die Einstellung des Verfahrens erntete im Internet sowohl Zustimmung als auch Hohn und Spott.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Untreue-Ermittlungen In Wilhelmshaven
Klinikdeal bleibt ohne Strafe

Klinikdeal bleibt ohne Strafe

Drei Jahre ermittelte die Staatsanwaltschaft gegen den Wilhelmshavener OB Andreas Wagner und weitere Ratsmitglieder wegen möglicher Untreue bei einer Klinik-Fusion. Trotz einiger Ungereimtheiten wird das Verfahren eingestellt.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Mauscheleien In Wilhelmshaven?
Untreue-Vorwurf ab Februar vor Gericht

Untreue-Vorwurf ab Februar vor Gericht

Die umstrittene Vereinbarung zwischen dem ehemaligen Klinikchef Jörg Brost und dem ehemaligen Oberbürgermeister Eberhard Menzel wurde bereits 2011 getroffen. Seitdem läuft das juristische Verfahren.

Wilhelmshaven

Trauer Um Ursula Biester Aus Wilhelmshaven
Kommunalpolitikerin mit Ecken und Kanten

Kommunalpolitikerin mit Ecken und Kanten

Ursula Biester ist am Freitagabend nach langer schwerer Krankheit gestorben. Über Jahre hatte sie ihre Krebserkrankung verschwiegen, weil ihre Gesundheit bei ihrer Arbeit keine Rolle spielen sollte.

Wilhelmshaven

Trauer Um Ursula Biester Aus Wilhelmshaven
Kommunalpolitikerin mit Ecken und Kanten

Kommunalpolitikerin mit Ecken und Kanten

Ursula Biester ist am Freitagabend nach langer schwerer Krankheit gestorben. Über Jahre hatte sie ihre Krebserkrankung verschwiegen, weil ihre Gesundheit bei ihrer Arbeit keine Rolle spielen sollte.

Wilhelmshaven

Wilhelmshavener Ex-Ob Menzel
Goldener Handschlag kommt vor Gericht

Goldener Handschlag kommt vor Gericht

Das Strafverfahren wegen Untreue gibt es schon seit dem Jahr 2012. Seit 2016 liegt die Anklageschrift beim Landgericht. Jetzt hat eine Strafkammer die Anklage angenommen.

Wilhelmshaven/Oldenburg

Justiz
In Mammutverfahren Entscheidung in Sicht

In Mammutverfahren Entscheidung in Sicht

Im Fokus steht auch der einstige Krankenhaus-Geschäftsführer. Es geht um schwere Untreue.