• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

REINHARD-NIETER-KRANKENHAUS

Wilhelmshaven/Oldenburg

Schwere Untreue Bei Klinik-Fusion?
Warum die Ermittlungen in Wilhelmshaven so schwierig sind

Warum die Ermittlungen in Wilhelmshaven so schwierig sind

Entstand der Stadt Wilhelmshaven ein Millionen-Schaden bei der Zusammenlegung zweier Kliniken? Die Ermittlungen sind komplex – und dauern nun schon zwei Jahre.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Verfahren
Gutachter stützt Krankenhaus in Psychiatrie-Prozess

In dem Gerichtsverfahren um die Behandlung eines Bremer Patienten in der Psychiatrie des städtischen Krankenhauses ...

Wilhelmshaven/Oldenburg

Landgericht Oldenburg
Patient fordert 277.470 Euro von Psychiatrie

Patient fordert 277.470 Euro von Psychiatrie

Falsche Behandlung? Die Leitung des städtischen Krankenhauses Wilhelmshaven weist die Vorwürfe des 66-Jährigen zurück und pocht darauf, dass die Behandlung sachgerecht gewesen sei. Nun haben Gutachter das Wort.

Wilhelmshaven

Klinik-Affäre In Wilhelmshaven
Landgericht überprüft „goldenen Handschlag“

Landgericht überprüft „goldenen Handschlag“

Vier Jahre haben sie ermittelt, jetzt hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg in der Klinik-Affäre Anklage wegen „schwerer Untreue“ erhoben. Neben Wilhelmshavens Ex-Oberbürgermeister Menzel stehen fünf weitere Personen im Fokus.

Cloppenburg/Friesoythe

Kindersegen Im Oldenburger Land
„Hallo, Welt!“

„Hallo, Welt!“

Kliniken melden einen Rekordanstieg: Ausgerechnet am Weltkindertag gab es den Geburtenrekord in Cloppenburg. Auch im benachbarten Friesoythe wurden sechs Kinder an einem Tag geboren.

Wilhelmshaven/Oldenburg

Wilhelmshavener Krankenhausaffäre
Ex-Oberbürgermeister Menzel soll vor Gericht

Ex-Oberbürgermeister   Menzel soll vor  Gericht

Gab es einen „goldenen Handschlag“? Vier Jahre dauerten die Ermittlungen gegen den ehemaligen Rathaus-Chef Eberhard Menzel und den früheren Klinik-Geschäftsführer Jörg Brost. Das Verfahren geht in die Schlussphase.

Sande

Krankenhäuser
„Infrastruktur den Patientenströmen anpassen“

Die Fusion von Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch und St. Johannes-Hospital in Varel steht bevor. Beschäftigte in ...

Wilhelmshaven

Krankenhausaffäre
Wagner zum Rückzug aufgefordert

Der Oberbürgermeister soll sich von seinen Dienstgeschäften zurückziehen, fordert die BASU. Sie sei von den Durchsuchungen nicht überrascht.

Affäre könnte Stolperstein werden

Affäre könnte Stolperstein werden

Autor des Beitrages ist Lars Laue Redakteur in der Regional-redaktion

Wilhelmshaven/Oldenburg

Klinikaffäre Wilhelmshaven
Schaden von knapp zehn Millionen Euro entstanden

Schaden von knapp zehn Millionen Euro entstanden

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft um die Wilhelmshavener Krankenhausübernahme werden noch Monate dauern. Oberbürgermeister und Ratsfraktionen verteidigen ihr Vorgehen. Ermittler durchsuchten auch die Sparkasse.

Wilhelmshaven

Untreue-Verdacht In Wilhelmshaven
Bürgermeister-Büro durchsucht

Bürgermeister-Büro durchsucht

Hohe Wellen schlägt weiter die Krankenhaus-Übernahme in Wilhelmshaven. Die Staatsanwaltschaft untersucht drei Verdachtsfälle. Neben dem Oberbürgermeister geht es um weitere Mitglieder städtischer Gremien.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Reinhard-Nieter-Klinik
Ermittlungen wegen Untreue vor Abschluss

Brost war mehrere Jahre vor Erreichen der Altersgrenze aus dem Dienst ausgeschieden. Er erhielt aber weiterhin monatlich 18 000 Euro aus der Krankenhauskasse.

Wilhelmshaven

Politik
Menzel Beleidigung vorgeworfen

Prof. Dr. Helmut Kortendiek ist nur einer der Kritiker. Er war selbst in das Visier von Menzels Kritik geraten.

Sande/Friesland

Medizinische Versorgung
„Kooperation schon immer unser Ansatz“

Der Landkreis Friesland hat die Forderung von Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) begrüßt, dass ...

Wilhelmshaven/Oldenburg

Untreue-Verdacht In Wilhelmshaven
Ermittlungen zum Klinikkauf ausgeweitet

Ermittlungen zum Klinikkauf ausgeweitet

Die Staatsanwaltschaft überprüft die Zusammenführung zweier Krankenhäuser. Jetzt wurden weitere Unterlagen angefordert und eine Reihe von Zeugenvernehmungen angeordnet. Es geht um den Verbleib von sieben Millionen Euro.

Sande

Nordwest-Krankenhaus
Bessere Versorgung der Patienten

Bessere Versorgung der Patienten

Die Herzspezialisten in Sanderbusch haben ihre Untersuchungstechnik auf den neuesten Stand gebracht. Auch das Personal wurde verstärkt.

Wilhelmshaven

Ermittlungen In Wilhelmshaven
Sieben Millionen Euro – einfach verschwunden?

Sieben Millionen Euro – einfach verschwunden?

In insgesamt zwei Verfahren geht es um mögliche Unregelmäßigkeiten in Zusammenhang mit dem städtischen Krankenhaus in Wilhelmshaven. Im Zentrum der Ermittlungen stehen Oberbürgermeister Andreas Wagner und sein Vorgänger Eberhard Menzel.

Wilhelmshaven

Staatsanwalt ermittelt gegen Wilhelmshavens Bürgermeister

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat gegen den Wilhelmshavener Oberbürgermeister An­dreas Wagner (CDU) und mehrere ...

Wilhelmshaven

Klinikum Wilhelmshaven
Filz und fehlende Millionen

Filz und fehlende Millionen

Die Staatsanwaltschaft prüft zurzeit zwei Vorgänge bei der Übernahme des Willehad-Hospitals: Dabei sollen prominenten Wilhelmshavenern Kreditrückzahlungen in Millionenhöhe erlassen worden sein.