• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

rennverein

News
RENNVEREIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hooksiel

Pferdesport
Reitturnier beim Ruf Hooksiel mit hochkarätigen Prüfungen

Reitturnier beim Ruf Hooksiel mit hochkarätigen Prüfungen

Das Mannschaftsspringen und eine S*-Dressur beim Turnier des RuF Hooksiel sind nur zwei Höhepunkte eines vollgepackten, hochkarätigen Programms. Zwei Tage lang wird auf zwei Plätzen für jede Alters- und Leistungsklasse etwas geboten. Die Reitanlage in Oesterdieken hat sich dafür besonders herausgeputzt.

Blexen

44. Nordenhamer Reitturnier
Zwei Tage Pferdesport in Blexen

Zwei Tage Pferdesport in Blexen

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause findet das große Nordenhamer Reitturnier wieder statt. Schauplatz ist am 27. und 28. August die Papenkuhle in Blexen.

Quakenbrück

Pferderennen
Artländer Renntag bietet wieder großen Sport

Artländer Renntag bietet wieder großen Sport

Der Artländer Rennverein feiert am 4. September seinen 120. Geburtstag. Ein Blick in die Historie verrät, wie dieser ...

Hooksiel

Hooksieler Rennverein
Zum Finale gibt’s mit Dennis Spangenberg noch eine Premiere

Zum Finale gibt’s mit Dennis Spangenberg noch eine Premiere

Mit einem traumhaften Rennabend ist am Mittwoch die Saison auf der Jaderennbahn Hooksiel zu Ende gegangen. Erneut sahen gut 3000 Besucher acht spannende Pferderennen.

Hooksiel

Trabsport
Hooksieler Rennverein blickt optomistisch auf 2023

Hooksieler Rennverein blickt optomistisch auf 2023

Es fehlen bei vielen Rennen Pferde, es fehlt aber auch der Nachwuchs bei den Züchtern, sagt Günther Lühring. In Hooksiel wurden die Renntage von früher fünf auf drei reduziert.

Hooksiel

Jaderennbahn Hooksiel
Zum Saison-Abschluss stehen nochmal acht Trabrennen an

Zum Saison-Abschluss stehen nochmal acht Trabrennen an

Zum Jahresabschluss auf der Jaderennbahn Hooksiel werden insgesamt 56 Pferde ihre Runden drehen. Im Mittelpunkt des Renntags steht der „Große Preis der Firma Thomsen“ mit einer stattlichen Dotierung.

Hooksiel

2. Renntag
Traber-Gespanne rauschen mit 55 km/h an den Zuschauern vorbei

Traber-Gespanne rauschen mit 55 km/h an den Zuschauern vorbei

Mit bis zu 55 km/h Geschwindigkeit rauschen die Traber-Gespanne vorbei. „Der Nordseedeich tobt“: so fasst es Rennkommentator Detlef Orth zusammen und Rennvereinsvorsitzender Immo Müller ergänzt: „Wunderbar, wie sie heute alle mitmachen.“ Diesen Erfolg wünscht sich der Rennverein auch für das letzte Rennen am 20. Juli ab 18 Uhr.

Hooksiel

Jaderennbahn Hooksiel: 2. Renntag am 13. Juli
Doppelsieger Thomas Reber will es erneut wissen

Doppelsieger Thomas Reber will es erneut wissen

Auf geht’s zur zweiten Runde in Hooksiel: Eine Woche nach dem Auftakt auf der Jaderennbahn lädt der rührige Rennverein am 13. Juli bereits zum zweiten Meeting ein. Dann wird pünktlich um 18 Uhr die erste von insgesamt acht Prüfungen gestartet und viele Potagonisten der Vorwoche haben sich wieder eingeschrieben.

Hooksiel

Hooksieler Renntage
Trotz vier Starts: Lokalmatador Günther Lühring bleibt ohne Sieg

Trotz vier Starts: Lokalmatador Günther Lühring bleibt ohne Sieg

In Hooksiel geht es hoch her: Die Renntage sind gestartet. 1600 Besucher zog es schon am ersten Tag zur Trabrennbahn. Es folgen noch zwei weitere Renntage.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
So lange müssen Ostfriesen für ein Haus arbeiten – Sommer-Fasching begeistert Narren

So lange müssen Ostfriesen für ein Haus arbeiten – Sommer-Fasching begeistert Narren

Wie lange müssen Ostfriesen für ihr Eigenheim arbeiten? Der Sommer-Fasching in Ganderkesee war ein voller Erfolg. Und: Die Gaspreise sorgen für einen Hype um Photovoltaik auf landwirtschaftlichen Flächen.

Hooksiel

Jaderennbahn Hooksiel
Zum Auftakt neun Rennen mit 71 Startern

Zum Auftakt neun Rennen mit 71 Startern

Die Traber sind wieder los: Nach zwei Jahren Zwangspause gehen am Mittwoch, 6. Juli, auf der Rennbahn in Hooskiel erstmals wieder die Traber an den Start. Mit drei Renntagen ist der Hooksieler Rennverein 2022 wieder breit aufgestellt.

Hooksiel

Jaderennbahn Hooksiel
Dreimal laufen im Juli die Traber am Deich

Dreimal laufen im Juli die Traber am Deich

Wenn am 6. Juli um 18 Uhr die Startglocke ertönt, dann ist die Rennsaison 2022 auf der Jaderennbahn Hooksiel eröffnet. An drei Mittwochabenden im Juli feiert der Hooksieler Rennverein nachträglich 40 Jahre Hooksieler Renntage.

Rastede/Oldenburg

Reitsport in Rastede
Oldenburger Landesrennverein wird 120 Jahre alt

Oldenburger Landesrennverein wird 120 Jahre alt

Der Oldenburger Landesrennverein wird am Mittwoch 120 Jahre alt. Ein Blick nach vorne und zurück.

Hooksiel

Kirmespark Hooksiel
Bis Sonntag drehen sich noch die Karussells

Bis Sonntag drehen sich noch die Karussells

Noch bis Sonntag, 1. August, ist Betrieb im Kirmespark Hooksiel. „Wir hoffen, dass wir noch viele solche Momente ...

Nethen

Pferdesport
Friesländerinnen überzeugen am Strand

Friesländerinnen überzeugen am Strand

Auch beim zweiten Turnierwochenende des „Beach & Ride“ haben diverse Reiterinnen aus Friesland trotz Wetterkapriolen ihr Können gezeigt. Für einige sprangen am Ende sogar Schleifen heraus.

Nethen

Pferdesport
Friesländerinnen glänzen am Strand

Friesländerinnen glänzen am  Strand

Das „Beach & Ride“-Turnier im Beachclub Nethen war auch für diverse Reiterinnen aus Friesland eine Anreise wert. Am Ende sprangen mehrere Podestplätze dabei heraus.

Nethen

Reitturnier im Ammerland
Reiter starten zum zweiten Mal am Strand

Reiter starten zum zweiten Mal am Strand

An den zwei Wochenenden stehen 30 Prüfungen beim Beach and Ride auf dem Programm. Los geht es im Beachclub Nethen an diesem Donnerstag.

Hooksiel

Absage des Rennvereins
Auch 2021 keine Renntage in Hooksiel

Auch 2021 keine Renntage in Hooksiel

Der Hooksieler Rennverein hat auch für 2021 alle Renntage auf der Jaderennbahn Hooksiel abgesagt – wegen der Unwägbarkeiten ...

Wüsting/Friesland

Pferdesport
Trio aus Friesland für Weser-Ems-Kader nominiert

Trio aus Friesland für Weser-Ems-Kader nominiert

Die Reitsport-Talente Joleen Müller (Springen) und Marie von Minden (Dressur) sind dank starker Leistungen erneut in den Landeskader berufen worden. Zudem wurde Dressurreiterin Jenna Müller in die Perspektivgruppe Junge Reiter aufgenommen.