• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rettungsdienst-ammerland

News
RETTUNGSDIENST-AMMERLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bad Zwischenahn

Corona Bremst Auch Wassersportsaison Aus
Zwischenahner Meer bleibt erstmal leer

Zwischenahner Meer bleibt erstmal leer

Eigentlich wäre an diesem 1. April der Beginn der Wassersportsaison auf dem Zwischenahner Meer. Die Häfen bleiben aber geschlossen, wer dagegen das Boot am eigenen Steg liegen hat, hat Glück. Die DLRG setzt ihren Wachdienst vorläufig aus.

Bad Zwischenahn

Corona Bremst Auch Wassersportsaison Aus
Zwischenahner Meer bleibt erstmal leer

Zwischenahner Meer bleibt erstmal leer

Eigentlich wäre an diesem 1. April der Beginn der Wassersportsaison auf dem Zwischenahner Meer. Die Häfen bleiben aber geschlossen, wer dagegen das Boot am eigenen Steg liegen hat, hat Glück. Die DLRG setzt ihren Wachdienst vorläufig aus.

Ammerland

Coronavirus Breitet Sich Aus
Ammerland bereitet sich auf den Pandemie-Fall vor

Ammerland bereitet sich  auf den Pandemie-Fall vor

Was passiert, wenn das Coronavirus den Landkreis Ammerland erreichen sollte? Droht auch hier die Abriegelung ganzer Ortschaften? NWZonline gibt Antworten.

Edewecht

Feuerwehreinsatz Im Ammerland
Brand in Gaststätte in Edewecht gelöscht

Brand in Gaststätte in Edewecht gelöscht

Die Betreiber des Lokals versuchten, das Feuer selbst zu löschen. Gleichzeitig evakuierten sie den Gastraum. Während der Löscharbeiten war die Hauptstraße in Edewecht gesperrt.

Westerstede

Unfall Bei Westerstede
Audi brennt nach Frontalzusammenstoß aus

Audi brennt nach Frontalzusammenstoß aus

Der 19-jährige Audifahrer übersah beim Abbiegen ein anderes Auto. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Rostrup

Hauptversammlung
DLRG bereitet sich auf Wassersportsaison vor

Die Mitglieder der DLRG Bad Zwischenahn sind am kommenden Freitag, 22. Januar, aufgerufen, ihren Vorstand neu zu ...

Westerstede/Ammerland

Schnelle Hilfe Im Ammerland
Diese Notfall-App rettet Leben

Diese Notfall-App rettet  Leben

Dank der Notfall-App konnte bereits das Leben einiger Menschen gerettet werden. Weitere Mitstreiter werden gesucht.

Cloppenburg/Vechta

Notfall
Wenn nun erstmal ein Sanitäter klingelt

Wenn nun erstmal ein Sanitäter klingelt

Jeder dritte Einsatz mit Rettungswagen ist nicht erforderlich. Speziell ausgebildete Gemeindenotfallsanitäter sollen jetzt die Notärzte entlasten.

Mansholt

Feuerwehr löscht Dachstuhl

Zu einem Dachstuhlbrand in Mansholt ist die Feuerwehr am Samstag ausgerückt. Beim Eintreffen der Kräfte schlugen ...

Edewecht/ bad Zwischenahn

Rettungsdienst Im Ammerland
Das können die nagelneuen Rettungswagen

Das können die   nagelneuen Rettungswagen

Er ist nagelneu, kostet ohne medizinische Ausstattung 110 000 Euro und rettet Leben – mit einem ganz besonderen Licht an Bord.

Jaderberg

Serie von Fehlalarmen

Die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg wurde am Mittwoch gegen 19 Uhr zu einem Einsatz im Moorstrich gerufen. „Im Seniorenheim ...

Augustfehn

Notfall In Augustfehn
Krankenwagen braucht 28 Minuten zum Einsatzort

Krankenwagen braucht 28 Minuten zum Einsatzort

Ein kleines Mädchen prallt mit voller Wucht gegen die Tischkante. Die Mutter ruft einen Krankenwagen. Der Einsatz verzögert sich – weil die Retter die Straße nicht finden können.

Wiefelstede

Hecke brennt in Wiefelstede

Zu einem gemeldeten Schuppenbrand rückte am frühen Freitagabend die Freiwillige Feuerwehr Wiefelstede mit vier ...

Ammerland

Nwz Fragt Bei Rettungsdiensten Nach
Klappt die Rettungsgasse im Ammerland?

Klappt die Rettungsgasse im Ammerland?

Bei Verkehrsunfällen ist die Rettungsgasse unverzichtbar, um Leben zu retten – doch teilweise wird sie nicht gebildet. Zuletzt hatten Einsatzkräfte bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A1 deswegen zwei Kilometer zu Fuß laufen müssen.

Westerstede

Unfall Bei Westerstede
Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Ein 33-jähriger Westersteder gerät aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stößt dort frontal mit einem Audi zusammen. In dem Audi sitzt eine Mutter mit ihren zwei Kindern.

Ammerland

Medizin
Entlastung für Rettungsdienste

Entlastung für Rettungsdienste

Die Zahl der Notfalleinsätze, die nicht nötig gewesen wären, steigt stark an. Gemeindenotfallsanitäter sollen Retter nun entlasten – auch im Ammerland.

Oldenburg

Großleitstelle Oldenburg
Notfalleinsätze bei Bagatellen sollen reduziert werden

Notfalleinsätze  bei Bagatellen sollen reduziert werden

Erkältung oder Zahnweh: Die Zahl der Alarmierungen steigt stark an. In vielen Fällen wäre der Rettungswagen nicht nötig gewesen. Deshalb sollen Gemeinde-Notfallsanitäter die Notfallrettung entlasten. Nicht alle sehen das Projekt positiv.

Oldenburger Land

Medizin
So sollen Rettungsdienste entlastet werden

So sollen Rettungsdienste entlastet werden

Rettungsdienste werden zunehmend auch in Fällen gerufen, die nicht lebensbedrohlich sind – und so blockiert. Ein neues Helferkonzept soll sie entlasten.

Westerstede/Ammerland

Herzstillstand
Wie eine Handy-App Leben retten kann

Wie eine Handy-App  Leben retten kann

Über die App werden Ersthelfer, die sich in der Nähe des Patienten befinden, alarmiert. Sie können mit der Reanimierung beginnen, bevor der Notarzt kommt.