• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

RHEINISCHE-POST

Merkel stellt sich nach Eklat in Israel hinter Gabriel

Reaktionen unterschiedlich
Merkel stellt sich nach Eklat in Israel hinter Gabriel

Hat sich Gabriel in Israel ungeschickt verhalten? Oder wollte sich Netanjahu durch die Absage an den Gast aus Deutschland vielleicht nur innenpolitisch profilieren? Vom Koalitionspartner kommt auf jeden Fall kein Wort der Kritik.

Meuthen will AfD nach turbulentem Parteitag befrieden

Spitzenduo Gauland und Weidel
Meuthen will AfD nach turbulentem Parteitag befrieden

Auf dem Bundesparteitag der AfD in Köln ging es hoch her. Jetzt setzt Bundesparteichef Meuthen auf eine Ende der Querelen. Doch der rechtsnationale Flügel stichelt gleich wieder gegen die geschwächte Ko-Vorsitzende Petry.

Köln

Afd-Parteitag
Polizei warnt Randalierer

Zum AfD-Bundesparteitag am Wochenende im Kölner Maritimhotel erwartet die Stadt Köln mehrere Zehntausend Gegendemonstranten. Gewerkschaften, Parteien und ...

Köln
Voll auf Ärger eingestellt

Afd-Bundesparteitag In Köln
Voll auf Ärger eingestellt

Geschlossene Geschäfte und ein Großaufgebot der Polizei: Die Stadt Köln rechnet mit 50.000 Demonstranten. Der Protest gegen die AfD erhält große Unterstützung aus Politik, Gewerkschaft und Kirchen.

Machtkampf in der AfD vor Parteitag in Köln

Großdemos erwartet
Machtkampf in der AfD vor Parteitag in Köln

Draußen Zehntausende Demonstranten, drinnen eine zerstrittene Parteispitze: Der AfD-Bundesparteitag am Wochenende in Köln steht in jeder Hinsicht unter besonderen Vorzeichen.

Berlin
Diskussion um Integration von Deutsch-Türken

Verfassungsreform
Diskussion um Integration von Deutsch-Türken

Besonders viele in Deutschland lebende Türken haben für die Verfassungsänderung in der Türkei gestimmt. Migranten-Vertreter werten dies als Zeichen des Protestes der türkischen Zuwanderer.

Berlin
Deutliche Worte Richtung Türkei

Eu-Beitrittsgespräche
Deutliche Worte Richtung Türkei

Der Ausgang des Verfassungsreferendums in der Türkei darf nicht ohne Folgen bleiben. Das fordern viele Politiker in Deutschland. Aus ihrer Sicht gilt dies vor allem für einen EU-Beitritt der Türkei und die dafür schon jetzt an Ankara fließenden Gelder.

Kritik aus Deutschland an Erdogans Haltung im Fall Yücel

Freilassung ausgeschlossen
Kritik aus Deutschland an Erdogans Haltung im Fall Yücel

Der türkische Präsident Erdogan bleibt im Fall des inhaftierten deutschen Korrespondenten Yücel knallhart: Eine Freilassung sei ausgeschlossen. Deutsche Politiker haben dafür nur eine Erklärung.

Alleinerziehende brauchen häufig Sozialleistungen

Mindestlohn reicht nicht aus
Alleinerziehende brauchen häufig Sozialleistungen

Die Zahlen sprechen für sich: Das Armutsrisiko bei Alleinerziehenden liegt bei 43,8 Prozent, bei Paarfamilien bei 10 Prozent. Ministerin Schwesig will nun die Kinder von Alleinerziehenden besser stellen.

Wolfgang de Beer: «Profis ist es freigestellt zu spielen»

BVB-Torwarttrainer
Wolfgang de Beer: «Profis ist es freigestellt zu spielen»

Dortmund (dpa) - Nach dem Anschlag auf ihren Mannschaftsbus dürfen die Fußballprofis von Borussia Dortmund frei entscheiden, ob sie das Champions-League-Spiel ...

Bonn
Mit Fahrzeugbau geht die Post ab

Transport
Mit Fahrzeugbau geht die Post ab

Die Gelbe Post will ein zweites Werk für entsprechende Fahrzeuge bauen. Mit einer Idee geht das Unternehmen auf Konfrontationskurs zu großen Autoherstellern.

Bonn
Damit macht die Post Autobauern jetzt Konkurrenz

Bau Von Elektrolieferwagen
Damit macht die Post Autobauern jetzt Konkurrenz

Die Deutsche Post geht auf Konfrontationskurs zu den großen Autoherstellern. Der Logistiker baut ein zweites Werk für seinen Elektrolieferwagen – und will ihn ab sofort auch an andere Unternehmen verkaufen.

Post macht Autobauern mit Elektrolieferwagen Konkurrenz

Elektrolieferwagen
Post macht Autobauern mit Elektrolieferwagen Konkurrenz

Die Deutsche Post geht auf Konfrontationskurs zu den großen Autoherstellern. Der Logistiker baut ein zweites Werk für seinen Elektrolieferwagen - und will ihn ab sofort auch an andere Unternehmen verkaufen.

Valletta
Einigung bei Streit über Griechenland-Hilfen

Verhandlungen Auf Malta
Einigung bei Streit über Griechenland-Hilfen

Aufatmen in Griechenland: Eurogruppenchef Dijsselbloem hat die Einigung offiziell bestätigt. Einige letzte Details gilt es noch zu klären.

Griechenland erzielt Durchbruch mit Gläubigern

Treffen der Eurogruppe
Griechenland erzielt Durchbruch mit Gläubigern

Das zweitägige Treffen der Euro-Finanzminister auf Malta startet unter positiven Vorzeichen. Griechenland und seine Geldgeber haben sich im zähen Ringen um weitere Hilfsmilliarden auf einen Kompromiss geeinigt.

Schulz umwirbt FDP mit Charmeoffensive

Lindners Liberale auf Distanz
Schulz umwirbt FDP mit Charmeoffensive

Charmeoffensive von Schulz und Oppermann: Im Gleichklang loben SPD-Kanzlerkandidat und -Fraktionschef die Liberalen. Doch die FDP will zunächst mal nur zurück in den Bundestag, um dann weiterzusehen. Und Parteivize Kubicki spottet über den «roten Messias».

Berlin/Köln
Neue Forderungen nach Islamgesetz

Religion
Neue Forderungen nach Islamgesetz

Trotz massiver Kritik auch von Bundesregierung und Parteifreunden halten Innenexperten der CDU an der Forderung nach einem Islamgesetz im CDU-Wahlprogramm ...

Wo liegt die Zukunft des Fahrrads?

Nationaler Radverkehrskongress
Wo liegt die Zukunft des Fahrrads?

Lastenräder mit Brennstoffzellenantrieb und eine Rebalancing App: Bald ist Schluss mit Radfahren wie wir es kennen - meinen Experten. In Mannheim, der Wiege des Zweirads, denken sie über neue Wege nach.

Wo liegt die Zukunft des Fahrrads?

Kongress in Mannheim
Wo liegt die Zukunft des Fahrrads?

Lastenräder mit Brennstoffzellenantrieb und eine Rebalancing App: Bald ist Schluss mit Radfahren wie wir es kennen - meinen Experten. In Mannheim, der Wiege des Zweirads, denken sie über neue Wege nach.