• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ROTES-KREUZ

Oldenburg

Lebhafte Resonanz Auf Aktionstag
Oldenburger nehmen sich ein Herz und machen mächtig Druck

Oldenburger nehmen sich ein Herz und machen mächtig Druck

Der Zuspruch auf dem Schlossplatz war groß: Viele Bürger machten sich schlau über Erste Hilfe, Rettungsangebote und das, was sie selbst im Notfall tun können. Vor allem bei einem Programmpunkt war richtig der Bär los.

Regierungssoldaten geben auf
Taliban erobern weiteres Bezirkszentrum in Afghanistan

Taliban erobern weiteres Bezirkszentrum in Afghanistan

Seit Jahren tobt in Afghanistan der Kampf gegen die Taliban. Doch ein Sieg scheint unverändert in weiter Ferne. Nun können die Taliban erneut einen militärischen Erfolg für sich verbuchen.

Oldenburg

Veranstaltung
Warum dieser Druck Leben rettet

Warum dieser Druck Leben rettet

Große Resonanz auf den Aktionstag in Oldenburg: Viele Bürger machten sich schlau über Erste Hilfe, Rettungsangebote und was sie selbst tun können.

Notruf absetzen

Notruf absetzen

Weltraumreporter Flux vom NWZ-Kindercluberklärt Euch das Thema

Auf der Fahrt nach Berlin
Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Sie waren ihrem Ziel schon nahe. Auf der Fahrt von Stockholm nach Berlin ist bei Rostock ein Flixbus mit mehr als 60 Passagieren verunglückt. 22 Menschen sind verletzt. Doch der ADAC betont: Fernbusse sind sicher.

Genua

Verkehr
Flucht aus Lkw bei laufendem Motor

Flucht aus Lkw bei laufendem Motor

Nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke kommt die Stadt auch in der Nacht nicht zur Ruhe. Die Menschen sind fassungslos, der Blick auf die Trümmer macht ihnen Angst.

Genua droht das Chaos
Eine Stadt ohne ihre Brücke - "Da war einfach nichts mehr"

Eine Stadt ohne ihre Brücke - "Da war einfach nichts mehr"

Die Blicke wandern immer wieder zur Brücke hinauf. Zu dem, was noch von ihr übrig geblieben ist. Genua ist fassungslos. Und die zahlreichen Helfer kämpfen zwischen den Trümmern fieberhaft um jedes Leben.

Rastede

Kriminalität
Vier Einbrüche in nur einer Nacht

Gleich zu mehreren Einbrüchen ist es in der Nacht zu Montag, 13. August, in Rastede gekommen. Das teilte die Polizei ...

Wardenburg

Übungen am PC und Smartphone

Nach den Ferien bietet Kai Rietmöller wieder PC- und Smartphonekurse des Deutschen Roten Kreuzes beim Ortsverein ...

Nordenham

Blutspende in der Friedeburg

Der Kreisverband Wesermarsch des Deutschen Roten Kreuzes und der DRK-Blutspendedienst laden in dieser Woche zur ...

Wardenburg

Noch Plätze frei in PC-Kursus

In einem PC-Kursus für Fortgeschrittene ab dem 15. August um 13.30 Uhr mit Kai Riethmöller sind noch zwei Plätze ...

Clausthal-Zellerfeld

Wespen attackieren Sportgruppe

Eine Wespenattacke auf Kinder hat am Samstag bei Clausthal-Zellerfeld im Harz eine Vielzahl von Rettungskräften ...

Tödlicher Luftschlag im Jemen
Saudi-Arabien will Angriff auf Schulbus untersuchen

Saudi-Arabien will Angriff auf Schulbus untersuchen

Dutzende Kinder im Jemen sind tot, ganz offensichtlich durch einen Luftangriff Saudi-Arabiens. Nun soll eine Untersuchung Licht in die Sache bringen. Der UN-Sicherheitsrat lässt in seiner Sitzung zum Thema offen, wer dafür zuständig sein sollte.

Mindestens 50 Todesopfer
Blutbad im Jemen: Luftangriff auf Bus tötet Dutzende Kinder

Blutbad im Jemen: Luftangriff auf Bus tötet Dutzende Kinder

Der kleine Junge trägt seinen blauen Ranzen noch auf dem Rücken, er ist von Blut überströmt und ruft: "Sie haben meinen Kopf getroffen!" Er wollte in eine Schule, als der Bus voller Kinder im Jemen bombardiert wird.

Krieg im Jemen
Luftangriff auf Schulbus tötet dutzende Kinder

Luftangriff auf Schulbus tötet dutzende Kinder

Der kleine Junge trägt seinen blauen Ranzen noch auf dem Rücken, er ist von Blut überströmt und ruft: "Sie haben meinen Kopf getroffen!". Er wollte in eine Sommerschule, als der Bus voller Kinder im Jemen bombardiert wird.

Wardenburg

Weiterbildung
So geht Erste Hilfe im Klassenzimmer

So geht Erste Hilfe im Klassenzimmer

Wie ging noch die stabile Seitenlage? Zwei Experten vom Deutschen Roten Kreuz haben den Lehrern der IGS gezeigt, wie es funktioniert.

Elsfleth

Völkerverständigung
Spaß und Abwechslung für alle Nationalitäten

Viel Spaß und Abwechslung verspricht auch in diesem Jahr wieder das „Interkulturelle Sommerfest“, zu dem die Stadt ...

Berlin

Soziales
Milliarden gegen Zukunftsängste

Trotz eines Wirtschaftsbooms bangen nicht wenige, ob sie einen Kita-Platz finden oder die Rente reicht. Kümmert sich die Politik genug um solche Probleme?

Stärkere Sozialpolitik
Wohlfahrtsverband fordert Milliarden für Zusammenhalt

Wohlfahrtsverband fordert Milliarden für Zusammenhalt

Deutschland profitiert von einem robusten Wirtschaftsboom. Trotzdem bangen nicht wenige, ob sie einen Kita-Platz finden oder die Rente einmal reicht. Kümmert sich die Politik genug um solche Probleme?