• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

rotes-kreuz

News
ROTES-KREUZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Molbergen

Deutsches Rotes Kreuz Molbergen
Kleiderladen besteht seit fünf Jahren

Kleiderladen besteht seit fünf Jahren

Im April 2016 kam die Idee für den Kleiderladen auf, wenige Monate später konnte das Geschäft an der Peheimer Straße erstmals seine Türen öffnen. Angeboten und angenommen werden hier aber nicht nur Klamotten, die für kleines Geld verkauft werden.

Dutzende Verletzte
Mindestens 28 Tote bei Explosion im Libanon

Mindestens 28 Tote bei Explosion im Libanon

Der Libanon erlebt die schwerste Wirtschaftskrise seiner Geschichte. Die Explosionskatastrophe im Hafen von Beirut vor rund einem Jahr verschärfte die Lage. Doch die Hiobsbotschaften reißen nicht ab.

Friesland

Kommentar zum Impfskandal in Friesland
Mit Andeutungen abgespeist

Mit Andeutungen abgespeist

Die rund 10.000 Betroffenen werden mit Andeutungen abgespeist. Die Fakten zum Impfskandal in Friesland müssen auf den Tisch, fordert NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn.

Ramsloh

Termin in Ramsloh
Hier kann Blut gespendet werden

Hier kann Blut gespendet werden

Am heutigen Freitag (13. August) kann in Ramsloh Blut gespendet werden. Und das wird laut DRK auch dringend benötigt.

Varrelbusch

143 Menschen in Varrelbusch
Aufruf zur Blutspende kommt an

Aufruf zur Blutspende kommt an

Der Appell vom DRK war eindeutig: Gerade in der Corona- und Sommerzeit wird der Vorrat an Blutkonserven in Deutschland knapp. In Varrelbusch zeigte man sich jetzt pflichtbewusst und spendete für den guten Zweck.

Krieg in Afghanistan
EU-Botschafter in Kabul: Abschiebungen aussetzen

Mit dem Vormarsch der Islamisten wird auch die Abschiebepraxis der europäischen Staaten in Frage gestellt. US-Präsident Biden appelliert indes an die Afghanen, selbst um ihren Staat zu kämpfen.

Landkreis Aurich

Auricher Hilfstransport kehrt aus Flutgebiet zurück
Feuerwehr: Süßer Hilfstransport für Kinder kam gut an

Feuerwehr: Süßer Hilfstransport für Kinder kam gut an

Ein Hilfstransport der Feuerwehr aus dem Landkreis Aurich für Flutopfer in Ahrweiler wurde vor allem von den örtlichen Kindern besonders begrüßt. Er hatte nämlich Süßigkeiten geladen.

Norden

Aktion des DRK Norden
120 Kinder nahmen an Zirkusprojekt teil

120 Kinder nahmen an Zirkusprojekt teil

Der DRK-Kreisverband Norden blickt auf eine spannende Woche zurück. Mit einem neuen Angebot ist eine Ganztagsbetreuung für Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen in den Ferien geschaffen worden.

Spenden nötig
Blutplasma ist für die Medizin unverzichtbar

Blutplasma ist für die Medizin unverzichtbar

Es ist nicht rot, sondern gelblich - und es ist lebenswichtig. Blutplasma hilft unter anderem Menschen mit Immundefekten. Wie wird es gewonnen und wie läuft die Spende ab? Experten klären auf.

Oldenburg

Katzen-Kolumne „Ein Zuhause für Hase“
Katzenhaare? Da krieg isch Plaque!

Katzenhaare? Da krieg isch Plaque!

Im Sommer ist Kater Hase kaum zu sehen und doch allgegenwärtig. Um seine Spuren zu finden, muss nicht erst die Spurensicherung anrücken, schreibt Redakteur Patrick Buck in seiner Kolumne.

Dangast/Varel

Noch einmal raus aufs Meer
DLRG erfüllt Hospizbewohner in Varel einen Herzenswunsch

DLRG  erfüllt Hospizbewohner in Varel einen Herzenswunsch

Karl-Heinz Feldmann lebt im Hospiz am Wattenmeer in Varel. Sein Wunsch war es, noch einmal mit dem Boot rausfahren. Die DLRG ließ sich nicht lange bitten und lud zu einer rasanten Tour ein.

Oldenburg

Trickbetrug in Oldenburg
Erneut falsche Spendensammler unterwegs

Erneut falsche Spendensammler unterwegs

Erneut waren in Oldenburg falsche Spendensammler unterwegs. Die Fälle in der jüngeren Vergangenheit mehren sich – die Polizei ermittelt.

Hilfskonferenz
Jahrestag der Explosion in Beirut - Geber sagen Geld zu

Jahrestag der Explosion in Beirut - Geber sagen Geld zu

Die Explosion von Beirut hat tiefe Narben hinterlassen. Ein Jahr nach der Katastrophe ist die Küstenstadt und das von Krisen geschüttelte Land von einer Rückkehr zur Normalität noch weit entfernt.

Oldenburg

Trickbetrug in Oldenburg
Erneut falsche Spendensammler unterwegs

Erneut falsche Spendensammler unterwegs

Erneut waren in Oldenburg falsche Spendensammler unterwegs. Die Fälle in der jüngeren Vergangenheit mehren sich – die Polizei ermittelt.

Cloppenburg

Kreisversammlung
Corona bringt DRK neue Aufgaben und Impulse

Corona bringt  DRK  neue Aufgaben und Impulse

Die Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Cloppenburg hat nun unter Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Traditionshaus ...

Hochwasserkatastrophe
Ärzteverband kritisiert Versorgung im Flutgebiet

Ärzteverband kritisiert Versorgung im Flutgebiet

Zwei Wochen nach den verheerenden Fluten in Rheinland-Pfalz rückt die medizinische Versorgung in den Fokus. Der Ärzteverband sieht die Lage kritisch. Die Einschätzung der Situation vor Ort ist jedoch umstritten.

Oldenburg

Impfkampagne in Oldenburg
Verstärkt Aktionen in den Stadtteilen

Verstärkt Aktionen in den Stadtteilen

Die Impfquote in Oldenburg soll erhöht werden. Deshalb gibt es aktuell Angebote mit und ohne Termin in den Stadteilen. Es stehen unterschiedliche Impfstoffe zur Verfügung.

Ganderkesee/Ovelgönne

Verein Lebenswunsch hilft Ganderkeseern
Noch einmal die Nordsee sehen

Noch einmal die Nordsee sehen

Der Verein Lebenswunsch macht todkranken Menschen eine besondere Freude. In drei Fällen ging es jetzt von Ganderkesee aus an die Küste.

Jahrestag
UNHCR alarmiert über Verstöße gegen Flüchtlingskonvention

UNHCR alarmiert über Verstöße gegen Flüchtlingskonvention

Seit 70 Jahren haben Verfolgte dank der Genfer Flüchtlingskonvention Anspruch auf Schutz in anderen Ländern. Nicht alle Länder nehmen ihre Verpflichtungen aus Sicht der Vereinten Nationen aber ernst genug.