• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

RYANAIR

Starts auf Rekordniveau
Billigflieger haben im Sommer ihr Angebot stark ausgeweitet

Billigflieger haben im Sommer ihr Angebot stark ausgeweitet

Im gerade beendeten Sommer sind die Deutschen so viel geflogen wie noch nie. Vor allem die so genannten Billigflieger weiteten ihr Angebot im ersten Jahr nach Air Berlin aus.

Frankfurt/Main

Teures Kerosin und harte Konkurrenz

Teures Kerosin und harte Konkurrenz

Auch der turbulente Sommer macht der Luftverkehrsindustrie zu schaffen. Kleineren Airlines droht gar das Aus.

Barcelona/Dublin

Barcelona will Ryanair anzeigen

Nach einem rassistischen Vorfall in einem Ryanair-Flugzeug vor dem Start in Barcelona will die spanische Metropole ...

Auch Branchengrößen in Gefahr
Teures Kerosin und harte Konkurrenz: Airlines im Stresstest

Teures Kerosin und harte Konkurrenz: Airlines im Stresstest

Nach einem turbulenten Sommer machen der hohe Kerosinpreis und selbst geschaffene Überkapazitäten der Luftverkehrsindustrie zu schaffen. Bei den Großen sinken nur die Gewinne, doch manchen Kleinen droht schon der Absturz.

Dublin

Luftfahrt
Pöbelnder Passagier macht Ryanair Ärger

Ein rassistischer Vorfall in einem Ryanair-Flugzeug hat Europas größte Billig-Airline in Erklärungsnot gebracht. ...

Dublin

Ryanair-Gewinne im Sinkflug

Der Billigflieger Ryanair muss den ersten Gewinnrückgang seit fünf Jahren verdauen. Der Gewinn sank im ersten Geschäftshalbjahr ...

Streiks und teures Kerosin
Erster Gewinnrückgang bei Ryanair seit Jahren

Erster Gewinnrückgang bei Ryanair seit Jahren

Ryanair plagen Sorgen: Streiks, der Ölpreis und andere Faktoren schmälern den Gewinn der Airline. Auch der Brexit verunsichert. Zudem sorgt das Video eines Rassismus-Vorfalls an Bord einer Maschine für Aufsehen.

Zeichen stehen auf Konflikt
Kein Fortschritt bei Ryanair-Tarifgesprächen

Kein Fortschritt bei Ryanair-Tarifgesprächen

Keine Annäherung im Tarifkonflikt bei Ryanair: Die Gewerkschaften dringen auf eine Lösung für die Beschäftigten in Bremen, die ihre Arbeitsplätze verlieren sollen. Arbeitsminister Heil greift die Fluggesellschaft an.

Billigflieger
Ryanair macht Tegel zur Basis

Ryanair macht Tegel zur Basis

"Kriegserklärung", "Idioten": Der Konflikt um Tarife und Standorte beim Billigflieger wird mit harten Bandagen geführt. Vorstandschef O'Leary erwartet aber eine Einigung - und zählt seine Tage an der Spitze.

Airlines rüsten sich
Harter Brexit bedroht den Luftverkehr

Harter Brexit bedroht den Luftverkehr

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen. Die Branche hofft, dass die Politik noch die Kurve kriegt.

Schwierige Tarifgespräche
Gewerkschaften: "Kriegserklärung" von Ryanair lähmt Einigung

Gewerkschaften: "Kriegserklärung" von Ryanair lähmt Einigung

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als "Kriegserklärung" werten ...

Wegen Pressemitteilung
Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Dublin/Mörfelden-Walldorf (dpa) - Die Verhandlungen zwischen dem Billigflieger Ryanair und der Flugbegleiter-Gewerkschaft ...

Bremen

Ärger Um Basis In Bremen
Heftige Kritik an Rückzugsplänen von Ryanair

Heftige Kritik an Rückzugsplänen von Ryanair

Ryanair will zum November die Basis am Flughafen Bremen schließen. An den „skandalösen Drohungen“ der Fluggesellschaft entzündet sich nun laute Kritik.

Billigflieger unter Druck
Ryanair will Schlichtung im Tarifkonflikt in Deutschland

Ryanair will Schlichtung im Tarifkonflikt in Deutschland

Berlin (dpa) - Im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair hat sich die Fluggesellschaft erneut zu einer Schlichtung ...

Neues für Vielflieger
Nach Nordamerika, Tromsö oder Bordeaux fliegen

Nach Nordamerika, Tromsö oder Bordeaux fliegen

Immer mehr Reiselustige, immer mehr Flüge: Icelandair stockt die Zahl der Flüge nach Nordamerika kräftig auf. Und Lufthansa heizt den Boom des Nordlichttourismus weiter an: Urlauber können in München einsteigen und direkt bis Tromsö fliegen.

Nach Laudamotion-Übernahme
Ryanair steigert Passagierzahlen kräftig

Ryanair steigert Passagierzahlen kräftig

Dublin (dpa) - Ryanair hat nach der Mehrheitsübernahme der österreichischen Airline Laudamotion mehr Passagiere ...

Ab November
Ryanair zieht Flugzeuge aus Bremen und Weeze ab

Ryanair zieht Flugzeuge aus Bremen und Weeze ab

Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag".

Bremen

Basis Am Flughafen
Ryanair verabschiedet sich aus Bremen

Ryanair verabschiedet sich aus Bremen

Die meisten Routen von Bremen sollen weiterbedient werden. Ryanair-Aktien gaben nach.

In Bremen und Weeze
Ryanair zieht Flieger ab: Kritik von Verdi

Ryanair zieht Flieger ab: Kritik von Verdi

Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag".