• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schifffahrtsmuseum

News
SCHIFFFAHRTSMUSEUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Langeoog

Bürgerversammlung auf Langeoog
Pläne für 300-Betten-Hotel treffen auf Skepsis

Pläne für 300-Betten-Hotel treffen auf Skepsis

Die Insel-Gemeinde will Teile des Kurviertels auf Langeoog an einen Investor verkaufen. Doch Begeisterung lösten die von Bürgermeistein Heike Horn und dem Rat erarbeiteten Vorschläge am Donnerstagabend nicht aus – im Gegenteil.

Langeoog

Großprojekt auf der Insel
Langeoog plant 300-Betten-Hotel

Langeoog plant 300-Betten-Hotel

Die Gemeinde will das marode „Haus der Insel“ sowie das Kur- und Wellnesscenter an einen Investor verkaufen. Auf der Fläche sollen ein Hotel und ein Veranstaltungszentrum entstehen.

Bremerhaven

Bremerhavener Museum zeigt Gezeitenrechner

Einer der ältesten Computer in Deutschland ist nach einer aufwendigen Restaurierung wieder funktionsfähig und in ...

Bremerhaven

Sonderschau
„Kogge trifft Playmobil“ läuft aus

„Kogge trifft Playmobil“ läuft aus

Wer hätte sich getraut, das vorauszusagen? Trotz der Corona-Pandemie kamen vor allem in den Sommermonaten mehr ...

Bremerhaven

Tourismus
Warteschlangen vor Attraktionen

Warteschlangen vor Attraktionen

Corona hin oder her: Selbst zu Beginn der Pandemie, als in der Seestadt Auswandererhaus, Klimahaus, Schifffahrtsmuseum, ...

Bremerhaven

Deutsches Schifffahrtsmuseum
„Leuchtfeuer“ strahlt in Bremerhaven

„Leuchtfeuer“ strahlt in Bremerhaven

Gelungene Premiere beim Deutschen Schifffahrtsmuseum (DSM) in Bremerhaven: Seit dem vergangenen Wochenende, an ...

Bremerhaven

Neue Pläne für den Alten Hafen
Wie Bremerhaven die „Seute Deern“ ersetzen will

Wie Bremerhaven die  „Seute Deern“ ersetzen will

Wenn die „Seute Deern“ abgewrackt ist, bleiben nur Einzelteile vom einstigen Wahrzeichen Bremerhavens übrig. Ein Neubau kommt nicht in Frage. Es gibt andere Pläne, um den Alten Hafen aufzuwerten.

Bremerhaven

Lichtkünstler
Fast wie Spaziergang durch ewiges Eis

Weil sich die Deutsche Wiedervereinigung an diesem Sonnabend zum 30. Mal jährt, spendiert sich das Deutsche Schifffahrtsmuseum ...

Bremerhaven

Entsorgung In Bremerhaven
Offene Fragen rund um letzte „Reise“ der „Seute Deern“

Offene Fragen rund um letzte „Reise“ der „Seute Deern“

Weiter gibt es keine Einigung zwischen Magistrat und Senat, wer die Kosten für das Abwracken der „Seute Deern“ in Bremerhaven übernimmt. Unklar ist auch: Wie hoch sind die Kosten für das Entsorgen des Schiffsrumpfes tatsächlich?

Bremerhaven

Museumsschiff In Bremerhaven
Neubau von „Seute Deern“ könnte deutlich teurer werden

Neubau von „Seute Deern“ könnte deutlich teurer werden

Quo Vadis, „Seute Deern“? Der Neubau des Schiffs und Wahrzeichens von Bremerhaven könnte deutlich teuer werden als geplant. Es geht um viele Millionen.

Bremerhaven

Angebot
Seltene Gelegenheit: An Bord der Kogge

Seltene Gelegenheit: An Bord der Kogge

Dieses Angebot des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) am Bremerhavener Hans-Scharoun-Platz 1 ist nicht nur ungewöhnlich, ...

Bremerhaven

Virtuelle Besuche auf Seute Deern

Der Rückbau der morschen Bark Seute Deern ist längst beschlossene Sache: Dennoch können sich Fans des Bremerhavener ...

Bremerhaven

Maroder Großsegler Aus Bremerhaven
„Seute Deern“ wird als 3D-Modell verewigt

„Seute Deern“ wird als 3D-Modell verewigt

Das marode Bremerhavener Museumsschiff „Seute Deern“ soll digital erhalten werden. Virtuelle Besucher können in dem 3D-Modell an Orte des 100-jährigen Schiffes gelangen, die zuvor nicht begehbar waren.

Bremerhaven

3-D-Modell der „Seute Deern“ in Arbeit

Der marode Bremerhavener Großsegler „Seute Deern“ wurde vor dem Abwracken digital in einem 360-Grad-Modell verewigt. ...

Elsfleth/Hamburg

Wissenschaft In Der Wesermarsch
Von Elsfleth aus um die ganze Welt

Von Elsfleth aus um die ganze Welt

Bislang gebe es keine solche Studie für einen Elsflether oder irgendeinen anderen Oldenburger Schiffskapitän, so der Historiker. Was ihm noch fehlt, ist ein Foto seines Vorfahren.

Bremerhaven/Cuxhaven

Feuerschiffe
„Feurige Oma“ eine Attraktion

„Feurige Oma“ eine Attraktion

Im Museumshafen der Seestadt verrostet das Feuerschiff „Elbe 3“ immer mehr. Dass es auch anders geht, zeigt Cuxhaven. Dort betreut ein gemeinnütziger Verein das Feuerschiff „Elbe 1“.

Brake

Sammlung Aus Der Wesermarsch
50 Ordner voller Geschichten aus Brake

50 Ordner voller Geschichten aus Brake

Der Braker Gerd Winter hatte sein Leben lang alles Wissenswerte über die Region gesammelt. Sein Vermächtnis ist ein bedeutender Schatz.

Bremerhaven

Seute Deern
Noch kein Geld fürs Abwracken

Für das Abwracken des maroden Segelschiffs „Seute Deern“ in Bremerhaven fehlt noch das Geld. „Die Rückbaukosten ...

Bremerhaven

Segelschiff In Bremerhaven
Zum Abwracken der „Seuten Deern“ fehlt noch das Geld

Zum Abwracken der „Seuten Deern“ fehlt noch das Geld

Alte große Segelschiffe sind schön, aber teuer. In Bremerhaven kostet es viel Geld, das frühere Wahrzeichen „Seute Deern“ loszuwerden. Dabei träumt die Seestadt längst von einem neuen Hingucker.