• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

SCHLACHTHOF

News
SCHLACHTHOF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover/Oldenburg

Missstände
Keine Akkordarbeit auf Schlachthöfen

Die FDP und die Grünen im Landtag machen sich gemeinsam für eine Verbesserung der Zustände auf Niedersachsens Schlachthöfen ...

Bremen/Oldenburg

Messe „jazzahead“ In Bremen
Netzwerken mit Herz und Hand

Netzwerken mit Herz und  Hand

Musiker und Macher treffen sich im April vier Tage lang zu Europas wichtigster Jazz Messe „Jazzahead“ in Bremen – diesmal ist Norwegen Gastland. Geboten wird viel für Nachtschwärmer: Allein die „Clubnight“ bietet 80 Konzerte in Bremen und umzu.

Hannover/Berlin

Nach Tierquälerei-Vorwürfen
Videoüberwachung in Schlachthöfen rückt näher

Videoüberwachung in Schlachthöfen rückt näher

Der Bundesrat bringt die verpflichtende Videoüberwachung auf den Weg. Ende 2018 wurde erst ein Oldenburger Schlachthof geschlossen, weil Aktivisten Fälle von Tierquälerei dokumentierten. In Cloppenburg erkrankten mehrere Mitarbeiter eines Schlachthofes an Tuberkulose – einer starb.

Dietrichsfeld/Bürgerfelde

Gesprächsabend In Oldenburg
Jürgen Krogmanns Heimspiel vor leerer Tribüne

Jürgen Krogmanns Heimspiel vor leerer Tribüne

Stress im Netz, Ruhe am Tisch: Der SPD-Ortsverein Nordwest hatte seinen ersten Bürger zum Dialog gebeten. Der Oldenburger Oberbürgermeister erzählte von Kultur und schlechter Laune – doch gekommen waren nicht gerade viele Interessierte.

Jever

Landwirtschaft In Jever
Der tägliche Spagat der Landwirte

Der tägliche Spagat der Landwirte

Im Rahmen des Agrarforum der Volksbank Jever hat Schulte to Brinke vor rund 120 Landwirten aus dem Jeverland gesprochen. Eine Botschaft an die Politik: „Wir müssen auf Augenhöhe behandelt werden.“

Cloppenburg

TBC: Sieben positive Bluttests in Cloppenburg

Sieben von 122 getesteten Mitarbeitern, die für den Landkreis Cloppenburg in der Schlachthof-Überwachung arbeiten, ...

Cloppenburg

Cloppenburger Kreismitarbeiter Auf Schlachthöfen
TBC: Sieben positive Bluttests – aber keine Symptome

TBC: Sieben positive Bluttests – aber keine Symptome

Die Betroffenen müssten irgendwann einmal mit dem Tuberkelerreger in Kontakt gekommen sein, so die Kreisverwaltung. Darauf gebe der Test „einen unspezifischen Hinweis“. Die Kreismitarbeiter zeigen aber keinerlei Symptome einer Erkrankung.

Oldenburg

Schlachthof
Ermittler aus Bayern analysieren Videos

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zu den Tierquälerei-Vorwürfen an einem Rinderschlachthof in Oldenburg werden ...

Cloppenburg

Peter Kossen In Cloppenburg Ausgezeichnet
Furchtloser Kritiker der Fleischindustrie geehrt

Furchtloser Kritiker der Fleischindustrie geehrt

Der Preis ist nach dem Nazi-Widerstandskämpfer Ernst Henn benannt. Der katholische Sozialpfarrer Peter Kossen wirkte lange im Offizialat Vechta, also mitten im Zentrum der deutschen Fleischindustrie. Dort prangerte er furchtlos Missstände an.

Oldenburg

Schlachthof In Oldenburg
Verdacht auf Tierquälerei wird weiter geprüft

Verdacht auf Tierquälerei wird weiter geprüft

Das Videomaterial wird derzeit vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ausgewertet. Das wird noch einige Wochen dauern.

Wildeshausen

Fleischindustrie In Wildeshausen
Firma Geestland gibt 50.000 Euro für Integration

Firma Geestland gibt 50.000 Euro für Integration

In Wildeshausen leben 1400 Bulgaren. Viele arbeiten im Schlachthof. Sukzessive ziehen die Familien nach. Die 50.000 sollen vor allem für Deutschkurse verwendet werden.

Westerstede

Ministerin Otte-Kinast Im Ammerland
Fleischbranche für Kameras an Schlachthöfen

Fleischbranche für Kameras an Schlachthöfen

Am Freitag will Niedersachsen im Bundesrat eine verpflichtende Videoüberwachung in Schlachthöfen auf den Weg bringen. Bis zur Umsetzung setzt Ministerin Barbara Otte-Kinast auf Freiwilligkeit – in Westerstede unterzeichnete sie jetzt eine Initiative.

Wiesbaden

Weniger Fleisch produziert

Die Schlachthöfe in Deutschland haben im vergangenen Jahr mit 8,0 Millionen Tonnen Fleisch 1,5 Prozent weniger ...

Tierische Gemälde
Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika

Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika

Vor dem Schlachthof gerettet, darf ein Hausschwein in Südafrika seiner Kreativität freien Lauf lassen. Das Tier malt.

Berlin

Ernährung
Über Tierwohl bestimmt das Etikett

Über Tierwohl bestimmt das Etikett

Ein neues Siegel soll Verbrauchern höhere Standards signalisieren. Doch die Anforderungen stoßen prompt auf Kritik.

Hannover

Tierschutz
Videoanlagen für kleine Schlachthöfe

Die vom Land geforderte Videoüberwachung von Schlachthöfen könnte vor allem die kleineren Betriebe in Not bringen, fürchtet CDU-Fraktionschef Dirk Toepffer. Doch die gelte es zu erhalten.

Berlin

Was bringt das neue Siegel?

Noch ein Logo im Supermarkt? Geht es nach Bundesagrarministerin Julia Klöckner soll es ein besonderes sein: Ein ...

Marketing-Tricks
Werbung für Fleisch ist oft ein Verwirrspiel für Kunden

Werbung für Fleisch ist oft ein Verwirrspiel für Kunden

"Weidehaltung", "mehr Platz" oder "kleine Tiergruppe" - mit solchen Werbebotschaften und den passenden idyllischen Bildchen werden Kunden im Laden geködert, die mit gutem Gewissen Fleisch kaufen wollen. Doch auf die Botschaften ist selten Verlass.

Transparenz bei der Haltung
Staatliches Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall anzeigen

Staatliches Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall anzeigen

Mehr Bewegung, Stroh, Auslauf: Ein neues Siegel soll Verbrauchern beim Fleischkauf bald signalisieren, wenn Tiere höhere Standards bei der Haltung hatten. Doch die Anforderungen stoßen prompt auf Kritik.