• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

schwerpunktfeuerwehr

News
SCHWERPUNKTFEUERWEHR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bokel-Augustfehn

Mario Borchers hört nach 17 Jahren auf
Neuer Ortsbrandmeister für Bokel-Augustfehn

Neuer Ortsbrandmeister für Bokel-Augustfehn

Nach 17 Jahren gibt Mario Borchers sein Amt als Ortsbrandmeister der Feuerwehr Bokel-Augustfehn aus persönlichen Gründen ab. Sein Nachfolger steht nach einer Wahl fest.

Brake

Überschwemmungen in Brake
„Ziemliche Hausnummer“ – So erlebte der Einzelhandel den Starkregen

„Ziemliche Hausnummer“ – So erlebte der Einzelhandel den Starkregen

Heftige Überschwemmungen – aber keine größeren Wasserschäden: Technik und Fleiß haben Geschäftsleute an der Braker Weserstraße vor Schlimmerem bewahrt. Dennoch blicken sie sorgenvoll in die Zukunft.

Brake

Erst Hitze, dann Land unter
Heftige Überschwemmungen in Brake – Fußgänger erlitt leichte Verletzungen

Heftige Überschwemmungen in Brake – Fußgänger erlitt leichte Verletzungen

Nasse Füße, knietief im Wasser oder gar kein Durchkommen: Nach heftigen Regenfällen standen in Brake am Donnerstag viele Straßen unter Wasser. Ein Fußgänger erlitt leichte Verletzungen.

Elsfleth

Feuer in Elsfleth
Feuerwehr rettet Elsflether Vereinsheim

Feuerwehr rettet Elsflether Vereinsheim

Feuer auf dem Gelände des Sportplatzes Peterstraße in Elsfleth: Feuerwehr kann Vereinsheim gerade noch retten.

Wardenburg

Freiwillige Feuerwehr Wardenburg
Neuen Anbau ans Gerätehaus eingeweiht

Neuen Anbau ans Gerätehaus eingeweiht

Von den ersten Überlegungen bis zum fertigen Anbau dauerte es fünf Jahre: Nun endlich konnte die Freiwillige Feuerwehr Wardenburg am Freitagabend ihre neue Halle offiziell einweihen.

Esens

Erstmals mit zwei Stellvertretern
Thorsten Hübner ist neuer Ortsbrandmeister in Esens

Thorsten Hübner ist neuer Ortsbrandmeister in Esens

Thorsten Hübner ist neuer Ortsbrandmeister der Stadt Esens. Seine Stellvertreter sind Udo Freimuth und Frank Wölk. Damit folgt Hübner auf den im April plötzlich verstorbenen Dietmar Maurach.

Wiefelstede

Jubiläum in Wiefelstede
Feuerwehr feiert 100. Jahrestag ihrer Gründung

Feuerwehr feiert 100. Jahrestag ihrer Gründung

Auf den Tag genau 100 Jahre nach ihrer Gründung begeht die Freiwillige Feuerwehr Wiefelstede das Jubiläum mit einem Festakt. Gefeiert wird aber auch noch an zwei weiteren Tagen.

Lohne

Spatenstich für Anbau
Lohner Feuerwehr bekommt mehr Platz

Lohner Feuerwehr bekommt mehr Platz

Insgesamt 2,85 Millionen Euro werden investiert: Die Lohner Feuerwehr wird in zwei Bauabschnitten erweitert.

Cappeln

Ehrungen und Beförderungen
Feuerwehr Cappeln fährt im vergangenen Jahr 66 Einsätze

Feuerwehr Cappeln fährt im vergangenen Jahr 66 Einsätze

Zu 66 Einsätzen wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Cappeln 2021 gerufen. Nachwuchssorgen gibt es bei der Wehr nicht.

Elsfleth

Brand in Elsfleth
Doppelgarage in Flammen – Angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Doppelgarage in Flammen – Angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Eine große Doppelgarage ist in Elsfleth-Neuenfelde niedergebrannt. Die Bewohner des angrenzenden Wohnhauses wurden evakuiert, konnten später aber wieder in ihr Haus zurückkehren.

Jever

Wachwechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Jever
Dirk Hellberg wird Stadtbrandmeister

Dirk Hellberg wird Stadtbrandmeister

Die Feuerwehren haben gewählt: Sie haben sich für Dirk Hellberg als Stadtbrandmeister und Carsten Feigenbutz als Stellvertreter entschieden.

Elsfleth

Fahrzeug landet im Wassergraben
Schwerer Unfall in Elsfleth – Keine Spur von verletztem Fahrer

Schwerer Unfall in Elsfleth – Keine Spur von verletztem Fahrer

Ein spektakulärer Verkehrsunfall in Elsfleth gibt Rätsel auf: Trotz stundenlanger Suche ist der Fahrer nicht zu finden – der alkoholisierte Fahrzeughalter schon. Die Polizei ermittelt noch.

Wiefelstede

Im Juli soll das Jubiläum groß gefeiert werden
Wiefelsteder Feuerwehr wird dieses Jahr 100 Jahre alt

Wiefelsteder Feuerwehr wird dieses Jahr 100 Jahre alt

Die Feuerwehr Wiefelstede feiert ihren 100. Geburtstag. Das soll im Juli groß gefeiert werden.

Friedrichsfehn

Feuerwehr Friedrichsfehn
Sechs Jahrzehnte bei der Wehr

Sechs Jahrzehnte bei der Wehr

Bei der Versammlung im neuen Feuerwehrhaus gab es neben Regularien und Berichten auch besondere Ehrungen. Ein Kamerad wurde für 60-jährige Dienste im Löschwesen ausgezeichnet.

Jaderberg

Feuerwehren Jaderberg und Varel trainieren im Jaderpark
Brandschutz hat hier Vorrang

Brandschutz hat hier Vorrang

Drehleiter, First Responder, Feuerwehren: So wird im Jaderpark der Fall der Fälle geprobt.

Bad Zwischenahn

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Bad Zwischenahn
Große Party erst im kommenden Jahr

Große Party erst im kommenden Jahr

Eigentlich wollte die Freiwillige Feuerwehr Bad Zwischenahn im Juli ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Daraus wird erstmal nichts. Ganz ohne Hinweis auf das Jubiläum geht es aber auch nicht.

Wiefelstede

Neues Material für Wehren
Neue Funktechnik für Wiefelsteder Ortswehr

Neue Funktechnik für Wiefelsteder Ortswehr

Der Feuerwehrausschuss berät über Anschaffungen für die Wehren. Dazu zählt unter anderem Technik für den Funkraum der Wiefelsteder Wehr.

Ganderkesee

Brandschutz
Ganderkesees Feuerwehr wählt neuen Chef

Ganderkesees Feuerwehr wählt neuen Chef

Die Bestätigung des Wahlergebnisses durch den Rat darf als sicher gelten. Nach sechs Jahren stand die turnusmäßige Vorschlagswahl des Ortsbrandmeisters und seines Stellvertreters an.

Haxtum

Lieferzeiten sind sehr lang
Neues Löschfahrzeug für Haxtum kommt erst 2023

Neues Löschfahrzeug für Haxtum kommt erst 2023

Das neue Feuerwehrfahrzeug für die Auricher Ortswehr Haxtum wird voraussichtlich 2023 geliefert. Die Stadt will die Ausschreibung bereits jetzt vornehmen, weil die Lieferzeiten lang sind. „Vorher ist da nichts zu machen“, hatte Aurichs Bürgermeister Horst Feddermann (parteilos) im Finanzausschuss erklärt.