• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

seegerichtshof

News
SEEGERICHTSHOF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lösung des Ukraine-Konflikts?
Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg für eine Wende im Verhältnis - oder sogar die Lösung des Ukraine-Konflikts?

Region seit 2014 umkämpft
Friedensgespräche für Ostukraine sollen wiederbelebt werden

Friedensgespräche für Ostukraine sollen wiederbelebt werden

Fünf Jahre dauert der Konflikt in der Ostukraine nun schon. Genauso lange versuchen Deutschland und Frankreich zu vermitteln. Bisher waren alle Bemühungen ziemlich erfolglos. Das scheint aber kein Grund zu sein, es nicht immer wieder von Neuem zu versuchen.

UN-Seegericht fordert
Russland soll ukrainische Matrosen freilassen

Russland soll ukrainische Matrosen freilassen

24 ukrainische Seeleute sitzen seit Monaten in einem Moskauer Gefängnis. Im Streit darüber zeichnet sich zwischen Moskau und Kiew keine Entspannung ab. Bringt ein Urteil des UN-Seegerichts die Sache voran?

Hamburg

Seegericht: Schiff und Greenpeace- Crew freigeben

Russland muss nach einer Entscheidung des Internationalen Seegerichtshofs die Greenpeace-Aktivisten der „Arctic ...

Henning Jessen, Professor für Seerecht
Das Recht ist auf Seiten von Greenpeace

Das  Recht  ist auf Seiten  von Greenpeace

Freigelassene Aktivistin überglücklich

Freigelassene Aktivistin überglücklich

Russland hat weitere der in der Arktis festgenommenen Greenpeace-Aktivisten freigelassen. Eine davon war die Finnin ...

Hamburg

Justiz
Russland brüskiert Seegerichtshof

Die Niederlande haben vor dem Internationalen Seegerichtshof (ISGH) die Abwesenheit Russlands bei der Verhandlung ...

Seegerichtshof

Der Internationale Seegerichtshof (ISGH, engl: ITLOS) in Hamburg ist seit 1996 zuständig für die Anwendung und ...

Den Haag

Niederlande rufen Seegerichtshof an

Die Niederlande haben den Internationalen Seegerichtshof in Hamburg angerufen, um Russland zur Freilassung der ...

1. Oktober - Seegerichtshof der UN nimmt Arbeit in Hamburg auf, Leningrad wird zu St. Petersburg, Ampelgesetz eingeführt

1. Oktober - Seegerichtshof der UN nimmt Arbeit in Hamburg auf, Leningrad wird zu St. Petersburg, Ampelgesetz eingeführt

Am 1. Oktober, im Jahr 2011 der 274. Tag des Jahres und ein Sonnabend, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

Schiffe nicht ihrem Schicksal überlassen

Schiffe nicht ihrem Schicksal überlassen

Herr Minister Busemann, was hat ein norddeutscher Landesminister mit der Piratenbekämpfung am Horn von Afrika zu ...