• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

silvesterabend

News
SILVESTERABEND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rezepte für den Jahreswechsel
Fondue und Raclette-Reste: Kartoffeln und Käse kombinieren

Fondue und Raclette-Reste: Kartoffeln und Käse kombinieren

Statt lauter Silvesterknaller ist diesmal zum Jahreswechsel eher ein Geschmacksfeuerwerk auf dem Esstisch gefragt. Kartoffeln könnten dabei eine Rolle spielen - etwa im Fondue oder mit Raclettekäse.

Bremerhaven/Bremen

Aus für Feuerwerk: Striktes Verbot

In Bremen und Bremerhaven wird das Abbrennen von Silvesterfeuerwerk wegen der Corona-Krise untersagt. Das hat der ...

Oldenburg

„Muddis kochen“
Sie haben Silvestermenüs für die kleine Runde zusammengestellt

Sie haben Silvestermenüs für die kleine Runde zusammengestellt

Ausgelassene Silvester-Partys wird es nicht geben. Eines darf trotzdem nicht fehlen: Leckere Speisen und Getränke, die man auch im kleinsten Kreise genießen kann. Unsere Expertinnen von „Muddis kochen“ haben Menüs für Sie zusammengestellt.

Ganderkesee

Corona-Lagebericht aus ganderkesee
So will das Gastgewerbe den Weihnachtslockdown meistern

So will das  Gastgewerbe den Weihnachtslockdown meistern

Der Ausblick ist düster: Ohne weitere staatliche Corona-Hilfen wird es die Landgastronomie bald nicht mehr geben, prophezeit der lokale Wirteverband. Was die Unternehmer jetzt tun, weil ihnen das Weihnachtsgeschäft wegbricht.

Butjadingen

Feuerwerk zum Jahreswechsel
Butjenter sollen weiter böllern dürfen

Butjenter sollen weiter böllern dürfen

Trotz der direkten Lage Butjadingens am Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer hat der Planungsausschuss des Gemeinderats sich mehrheitlich gegen ein generelles Verbot ausgesprochen. Ein Antrag von Tossenser Bürgern hatte das Thema auf die Tagesordnung gebracht.

Butjadingen

Neujahrsschwimmen in Butjadingen abgesagt
Eiskalter Spaß fällt wegen Corona ins Wasser

Eiskalter Spaß fällt wegen Corona  ins Wasser

Angesichts von bis zu 300 Teilnehmern und 2000 Zuschauern, die mindestens zu erwarten wären, sieht Tourismus-Service Butjadingen keine Chance für ein umsetzbares Hygiene-Konzept. Noch offen ist, ob das Winterdorf und die Aufführungen von „Dinner for one“ stattfinden können.

Borkum/Wangerooge

Silvester im Corona-Jahr
Ostfriesische Inseln werben mit Ruhe und guter Luft

Ostfriesische Inseln werben mit Ruhe und guter Luft

Frische Luft und ruhige Strände: Das, was die Ostfriesischen Inseln auszeichnet, können Besucher auch zum Jahreswechsel im Corona-Jahr erwarten, sagt der der Tourismuschef von Borkum, Göran Sell.

Ostfriesische Inseln

Einschränkungen an den Feiertagen
Ostfriesische Inseln wollen aufs Böllern verzichten

Ostfriesische Inseln wollen aufs Böllern verzichten

Über Weihnachten und Silvester sind die Ostfriesischen Inseln in der Regel voll belegt. Was die Gäste in diesem Jahr genau erwartet, ist offen. Fest steht: Normale Feiertage mit dem gewohnten Programm wird es nicht geben.

Aurich

Prozess Gegen Auricher
Sind Psychosen Schuld an Attacke auf 79-Jährige?

Sind Psychosen Schuld an Attacke auf 79-Jährige?

Vor dem Landgericht Aurich wird derzeit der Angriff auf eine 79-jährige Frau an einer Ampel verhandelt. Seine psychische Erkrankung soll den 27-jährigen Täter zur Tat getrieben haben. Er befindet sich bereits in Behandlung.

Wer ist zuständig?
Steuererklärung sollte nicht das falsche Finanzamt erreichen

Steuererklärung sollte nicht das falsche Finanzamt erreichen

Steuerzahler sind selbst dafür verantwortlich, ihre Steuererklärung rechtzeitig beim zuständigen Finanzamt abzugeben. Wird die Erklärung in den falschen Briefkasten geworfen, ist das nicht fristwahrend.

Barista-Wettbewerb mit Oldenburger Architekt
Zum Duell, Herr Angelis

Zum Duell, Herr Angelis

Er ist einer der profiliertesten Architekten im Nordwesten – und ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker: Alexis Angelis musste nicht lang überlegen, als er die Disziplin für diesen Wettkampf wählen sollte. Wer zaubert die schönsten Figuren in den Milchschaum?

Elsfleth

Integration
In Elsfleth ist sie unverzichtbar

In Elsfleth ist sie unverzichtbar

15 Jahre, von 1975 bis 1990, bekämpften sich im Libanon verschiedene Konfliktgruppen in einem mörderischen Bürgerkrieg. ...

Berlin

Waffen
Schreckschusspistolen immer beliebter

Schreckschusspistolen immer beliebter

Sie sehen aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben.

Entlastung für Einsatzkräfte
Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Welche Folgen die Brände in Australien haben könnten, wird nur ganz allmählich sichtbar. Für viele Tiere wird das Überleben nach den Feuern schwierig. Immerhin: Im Osten des Landes regnet es.

Gefährlich, aber erlaubt
Schreckschusspistolen immer beliebter

Schreckschusspistolen immer beliebter

Sie sehen genauso aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben.

Oldenburg

„mann, Kinners“ Im Alterskonflikt
„Nein! Du bist zu klein!“

„Nein! Du bist zu klein!“

Altersdiskriminierung gibt es schon bei Kindern, so hat es Vaterblogger Daddy Cool an Silvester erlebt. Doch gemeinsam Spielen unter Zwang ist doch auch Nonsens. Vater steckt in der Zwickmühle.

Fragen & Antworten
Was geschah in der Silvesternacht in Leipzig?

Was geschah in der Silvesternacht in Leipzig?

In der Silvesternacht wird bei Ausschreitungen in Leipzig ein Polizist schwer verletzt. Wie der Abend genau ablief, wird die Justiz klären müssen.

Bremen

Kriminalität In Bremen
16-Jähriger schießt bei Streit auf Gleichaltrigen

16-Jähriger schießt bei Streit auf Gleichaltrigen

Das Opfer erlitt Gesichtsverletzungen durch einen Schuss aus einer Schreckschusspistole. Nachdem Anzeige erstattet wurde, haben die Behörden die Ermittlungen aufgenommen.

Analyse
Linksextremismus hält Leipzig in Atem

Linksextremismus hält Leipzig in Atem

Immer wieder gerät Leipzig wegen linksextremer Gewalt in die Schlagzeilen. Auch nach der Silvesternacht.