• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Polizei gibt Entwarnung
+++ Eilmeldung +++

Bombendrohung Gegen Bremer Rathaus
Polizei gibt Entwarnung

NWZonline.de

sozialgericht

News
SOZIALGERICHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Kreistag
Hella Dietz übernimmt für Otto Sackmann

Hella Dietz  übernimmt für  Otto Sackmann

Wolfgang Däubler aus Wildeshausen wird neuer Vorsitzender der UWG-Fraktion im Kreistag in Wildeshausen. Grund ist, ...

Wüsting

Über Pflege in der Familie sprechen

„Schwere Diagnosen – wie gehe ich damit um, wo gibt es Hilfe, wie komme ich zu meinem Recht?“ Zu diesen Fragen ...

Urteil
Kasse muss keine Brustentfernung wegen Krebsangst bezahlen

Kasse muss keine Brustentfernung wegen Krebsangst bezahlen

Wer eine ausgeprägte Krebsangst (Karzinophobie) hat, überlegt möglicherweise eine OP. Das kann für die Betroffenen sehr teuer werden, da die Kassen die Kosten nicht übernehmen müssen.

Unterstützung für Verein

Unterstützung für Verein

Einen symbolischen Scheck in Höhe von 1500 Euro überreichte Thomas Helmke dem Oldenburger Verein Harfe. Helmke ...

Oldenburg

Drv Oldenburg–bremen Bei Nwz-Wettbewerb Pia
Eine ganz spezielle Stadtführung für die Azubis

Eine ganz spezielle Stadtführung für die Azubis

Die Rentenversicherung sieht ihre Arbeit nicht als isolierte Tätigkeit. Für einen entsprechenden Blick über den Tellerrand sorgt ein ungewöhnliches Projekt in der Einführungswoche für neue Azubis.

Hoffentlich ist es nicht zu spät zum Umsteuern

Hoffentlich ist es nicht zu spät zum Umsteuern

Ich freue mich immer wieder, wenn ich in der ...

Oldenburg/Wildeshausen/Wilhelmshaven

Sozialgericht Oldenburg
Behörden müssen Asylbewerbern Geld nachzahlen

Behörden müssen Asylbewerbern Geld nachzahlen

Asylbewerber erhalten weniger Geld als Bezieher von Arbeitslosengeld II. Trotzdem müssen die Behörden die Bezüge an die Teuerung anpassen, urteilt das Oldenburger Sozialgericht.

Wohnungsnot
Wann muss das Amt auch unangemessene Mietkosten übernehmen?

Wann muss das Amt auch unangemessene Mietkosten übernehmen?

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden?

Oldenburg

Sozialgericht In Oldenburg
60 000 Bienen schwirren von hier in den Schlossgarten

60 000 Bienen schwirren von hier in den Schlossgarten

Ihre gute Nachbarschaft vertiefen Schlossgarten und Sozialgericht mit einem gemeinsamen Bienen-Projekt. Auf dem Balkon des Direktors, Wulf Sonnemann, sind die Stöcke gut geschützt.

Versichert oder nicht?
Umweg aus Sicherheitsgründen zählt zum Job

Umweg aus Sicherheitsgründen zählt zum Job

Die Mitarbeiterin eines Juweliergeschäfts bricht sich auf dem Weg zu Arbeit ein Bein. Nun springt die Versicherung ein, obwohl der Ort des Unfalls nicht auf direktem Weg liegt. Weshalb das so ist:

Sozialgericht entscheidet
Amt muss auch objektiv unangemessene Mietkosten übernehmen

Amt muss auch objektiv unangemessene Mietkosten übernehmen

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden?

Bad Zwischenahn/Berlin

Soziales
Sie darf zum Bürgerfest beim Bundespräsidenten

Sie darf zum Bürgerfest beim Bundespräsidenten

Eine Einladung mit goldenem Bundesadler ins Schloss Bellevue zum Bundespräsidenten haben wohl nur wenige Menschen ...

Sozialrecht
Trotz Rollator Anspruch auf aG

Trotz Rollator Anspruch auf aG

Knapp acht Millionen schwerbehinderte Menschen gibt es in Deutschland. Ihnen wurde ein Grad der Behinderung (Gdb) von mindestens 50 zugestanden. Doch es geht nicht nur um den GdB, strittig sind häufig auch die Merkzeichen, die auf dem Schwerbehindertenausweis eingetragen werden, etwa das Zeichen „aG“, die Abkürzung für außergewöhnliche Gehbehinderung. Hiermit hat man u.a. besondere Rechte beim Parken.

Oldenburg

Nach Högel-Prozess In Oldenburg
Viel Arbeit mit Verfahren gegen Klinikmitarbeiter

Viel Arbeit mit Verfahren gegen Klinikmitarbeiter

Justizministerin Havliza hat alle Gerichtsbarkeiten und Behörden in Oldenburg besucht. Mit „juristisch herausfordernden Verfahren“ rechnet sie im Zuge der Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Kliniken Oldenburg und Delmenhorst.

Sozialgericht Karlsruhe
Wann darf die Behörde Ausbildungsförderung widerrufen?

Wann darf die Behörde Ausbildungsförderung widerrufen?

Die Förderung für eine Ausbildung ist meistens an bestimmte Auflagen gebunden. Werden diese nicht erfüllt, bedeutet das jedoch nicht unbedingt, dass der Förderbetrag erstattet werden muss.

Gießen

Stewardess scheitert mit Klage

Nach beißenden Gerüchen in einem Flugzeug ist eine Stewardess vor dem Sozialgericht Gießen mit ihrer Klage auf ...

Wildeshausen

Anwalt Kauf gesteht Fehler ein

Rechtsanwalt Thomas Kauf hatte sich mit einem Fall an die Öffentlichkeit gewandt. Dafür ist er vom Landkreis gerügt worden.

Landkreis/Großenkneten

Fall In Großenkneten
Mietkosten-Prozess: Landkreis rügt Rechtsanwalt

Mietkosten-Prozess: Landkreis rügt Rechtsanwalt

Jurist Kauf ging mit dem Fall an Öffentlichkeit. Sozialdezernent Bode meint, er habe „bewusst falsch informiert“.

Wüsting/Landkreis

Vdk-Kreisverbandstag
Steter Zuwachs bei Mitgliedern

Steter Zuwachs bei Mitgliedern

Auf dem Kreisverbandstag des Sozialverbandes VdK Oldenburg-Land, ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Und dies ...