• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
SRF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trainingsrückstand
Erstmals seit 1999: Australian Open ohne Superstar Federer

Erstmals seit 1999: Australian Open ohne Superstar Federer

Die Tennis-Fans haben es schon befürchtet, nun ist die letzte Hoffnung dahin: Roger Federer muss auf die Australian Open diesmal verzichten. Der Schweizer ist nach zwei Knie-Operationen noch nicht fit genug für den Kampf um seinen 21. Grand-Slam-Titel.

Grand-Slam-Turnier
Tennis-Star Federer: "Wird knapp mit den Australian Open"

Tennis-Star Federer: "Wird knapp mit den Australian Open"

Bern (dpa) - Das Comeback von Tennis-Superstar Roger Federer könnte sich weiter verzögern, die Teilnahme des Schweizers ...

Berlin

Was die TV-Zuschauer erwartet
So wird das Tatort-Jahr 2021

So wird das Tatort-Jahr 2021

„Tatort“ 2021: Das heißt unter anderem 30 Jahre Batic und Leitmayr, 40. Krimi aus Münster, eine neue Kommissarin im Dortmund-Team, ein neues Trio in Bremen, eine Rückkehr von Lars Eidinger und ein neuer Fall mit Heike Makatsch.

Brüssel

Finanzkrisen
Eurorettungsschirm wird reformiert

Die EU-Finanzminister haben sich endgültig auf die Reform des Eurorettungsschirms ESM geeinigt. Dies teilte Bundesfinanzminister ...

Eurorettungsschirm
Starker Euro, starke Banken - Wozu dient die ESM-Reform?

Starker Euro, starke Banken - Wozu dient die ESM-Reform?

Schon vor einem Jahr war die Reform des Eurorettungsschirms ESM so gut wie fertig. Dann stellte sich Italien quer. Jetzt aber signalisiert Rom Unterstützung. Und der Durchbruch ist geschafft.

Freiheit oder Zwang
Internationale Debatte um Corona-Impfpflicht

Internationale Debatte um Corona-Impfpflicht

Um Corona zu bezwingen, sollen in kürzester Zeit möglichst viele Menschen geimpft werden. Machen freiwillig genug mit oder soll der Staat seine Bürger dazu verpflichten? In Deutschland ist das ein sensibles Thema - in anderen Ländern ist die Impfpflicht ganz normal.

"Kein Lockdown, keine Panik"
Schweiz nimmt dramatische Corona-Lage mit Gelassenheit

Schweiz nimmt dramatische Corona-Lage mit Gelassenheit

Man stelle sich vor, in Deutschland würden täglich doppelt so viele Coronainfektionen gezählt und es wären mehr als doppelt so viele Menschen gestorben. Noch drastischere Maßnahmen wären wohl die Folge. Nicht so in der Schweiz. Dort ist Gelassenheit angesagt.

Abschied
Erziehungspapst Remo Largo gestorben

Erziehungspapst Remo Largo gestorben

"Der Remo" - wenn ein Autor beim Vornamen bekannt ist und genannt wird, gehört er praktisch zur Familie. So war es bei Remo Largo, dem Kinderarzt, der Millionen Eltern in aller Welt Gelassenheit predigte.

Einschaltquoten
Fast 7,5 Millionen Zuschauer beim Zürich-"Tatort"

Fast 7,5 Millionen Zuschauer beim Zürich-"Tatort"

Der "Tatort" in der ARD hat am Sonntagabend das größte Publikum zur besten Sendezeit versammelt. Doch auch die Casting-Show "The Voice of Germany" und das romantische Drama im ZDF können punkten.

Zürich

Krimi-Reihe
Züricher Tatort will sich beweisen

Züricher Tatort will sich beweisen

Zum Reiz der Krimireihe „Tatort“ gehört, dass nicht nur Fälle aus den verschiedenen Städten und Regionen Deutschlands, ...

Suche nach Opfern fortgesetzt
Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Starkregen, Flutwellen und Schlammlawinen lösen in Südfrankreich und Norditalien eine Wetterkatastrophe aus. Es gibt Tote und Vermisste. In Italien herrscht weiter Hochwassergefahr - aber für Venedig gibt es einen Lichtblick.

Regen zum Wochenstart
September verabschiedet sich mit wechselhaftem Herbstwetter

September verabschiedet sich mit wechselhaftem Herbstwetter

Deutschland erlebt das erste richtige Herbstwochenende des Jahres - mit allem, was das Wetter zu bieten hat. Die kommende Woche beginnt zwar etwas ruhiger, ungemütlich bleibt es aber dennoch.

Schweizer Tennis-Star
Federer zu langer Corona-Pause: "Hoffe, ich kann es noch"

Federer zu langer Corona-Pause: "Hoffe, ich kann es noch"

Berlin (dpa) - Der langjährige Weltranglisten-Erste Roger Federer will bald wieder mit Tennistraining beginnen. ...

Problem mit Wildcampern
Schweiz erlebt großen Urlauber-Andrang

Schweiz erlebt großen Urlauber-Andrang

Erst Einbruch, dann Boom: Nachdem Hotels lange coronabedingt geschlossen waren, haben jetzt viele Schweizer Gasthäuser für den Sommer mehr Buchungen als 2019. Campingplätze sind ausgebucht. Jetzt tun Gemeinden etwas gegen Wildcamper und ihre Hinterlassenschaften.

Wildcamper werden zu Problem
Feriengeschäft in der Schweiz boomt

Feriengeschäft in der Schweiz boomt

Erst Einbruch, dann Boom: Nachdem Hotels lange coronabedingt geschlossen waren, haben jetzt viele Schweizer Gasthäuser für den Sommer mehr Buchungen als 2019. Campingplätze sind ausgebucht. Jetzt tun Gemeinden etwas gegen Wildcamper und ihre Hinterlassenschaften.

Genf/Hannover

Corona-Krise
Schweizer Masken fallen bei Tüv durch

Atemschutzmasken „made in Switzerland“ sind bei einer ersten Prüfung des Tüv Nord (Hannover) durchgefallen. Es ...

BVB-Profi
Akanji: Clubs müssen mit eigenen Fans über Rassismus reden

Akanji: Clubs müssen mit eigenen Fans über Rassismus reden

Dortmund (dpa) - Der Schweizer Profi Manuel Akanji von Bundesligist Borussia Dortmund hat entschiedenes Handeln ...

Freund und Feind ausgespäht
Abgeordnete dringen auf Aufklärung der Crypto-Abhöraffäre

Abgeordnete dringen auf Aufklärung der Crypto-Abhöraffäre

Dass der Bundesnachrichtendienst (BND) und die amerikanische CIA die verschlüsselte Kommunikation von vielen Staaten belauscht haben, ist schon seit Jahren bekannt. Doch das nun enthüllte Ausmaß überrascht die Parlamentarier in Bern und Berlin.

Volksabstimmung
Schweizer für Diskriminierungsverbot von Lesben und Schwulen

Schweizer für Diskriminierungsverbot von Lesben und Schwulen

Die Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung wird in der Schweiz künftig unter Strafe gestellt. Eine andere Initiative fiel bei den Eidgenossen derweil durch.