• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

STAATSANWALTSCHAFT-MÜNCHEN

Düsseldorf

Geld
„Danke für die letzte Nacht“

Das Feld muss nicht ausfüllt werden. Trotzdem werden viele Kunden kreativ – nicht immer folgenlos.

Juristische Aufarbeitung
NSU-Urteil gesprochen, viele Fragen offen

NSU-Urteil gesprochen, viele Fragen offen

Der NSU-Prozess ist Geschichte. Doch die juristische Aufarbeitung ist noch nicht vorbei. Mehrere Verteidiger haben bereits Revision beim Bundesgerichtshof angekündigt. Und was macht Beate Zschäpe jetzt?

Diesel-Skandal
Ermittler dürfen beschlagnahmte VW-Unterlagen auswerten

Ermittler dürfen beschlagnahmte VW-Unterlagen auswerten

Die Kanzlei Jones Day hat für Volkswagen intern den Diesel-Skandal aufgearbeitet. Damit haben die Anwälte viele Einblicke. Das interessiert auch die Ermittler. Jetzt haben sie freie Bahn.

München

Verbrechen
Wie oft mordete der Hilfspfleger?

Ein 36-Jähriger steht im Verdacht, mindestens einen Mann umgebracht zu haben. War es sein einziger Mord?

Ingolstadt/Wolfsburg

Abgas-Affäre
Vertriebsvorstand Schot soll Audi vorläufig leiten

Vertriebsvorstand Schot  soll Audi vorläufig leiten

Mit der Interimslösung halten sich die Aufsichtsräte von VW und Audi alle Optionen offen. Stadler sitzt in U-Haft.

Stadler in U-Haft
Audis kommissarischer Chef heißt Bram Schot

Audis kommissarischer Chef heißt Bram Schot

VW und Audi halten sich im Falle Stadler alle Optionen offen. Der Audi-Chef wurde beurlaubt und der bisherige Vertriebsvorstand Schot auf seinen Posten berufen. Arbeitnehmer sehen darin aber nur einen ersten Schritt.

Ingolstadt/Wolfsburg/München

Nach Festnahme Von Rupert Stadler
Vertriebsvorstand Schot soll Audi vorläufig leiten

Vertriebsvorstand Schot soll Audi vorläufig leiten

Der Vertriebsvorstand Bram Schot soll Audi vorläufig leiten. Vorstandschef Rupert Stadler wird beurlaubt. Er wartet derzeit in der JVA Augsburg auf seine Vernehmung.

Ingolstadt

Abgas-Affäre
Paukenschlag bei Audi: Chef verhaftet

Paukenschlag bei Audi: Chef verhaftet

Ein unbelasteter Manager könnte an die Spitze des Autobauers rücken: Bram Schot.

Schot könnte Nachfolger werden
Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet

Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet

Im Abgasskandal bekommt Audi-Chef Stadler die harte Hand der Justiz zu spüren. Wegen Verdunkelungsgefahr nahmen Ermittler ihn in U-Haft. Ein vorläufiger Nachfolger steht schon bereit.

Wolfsburg

Volkswagen Bestätigt
Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen

Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen

Erst vor wenigen Tagen durchsuchten Ermittler die Privatwohnung von Audi-Chef Stadler in Ingolstadt. Der Verdacht: Betrug im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre. Jetzt kommt der Manager in U-Haft.

München

Abgas-Affäre
Razzia bei Audi-Chef Rupert Stadler

Razzia bei Audi-Chef Rupert Stadler

Die Zahl der Beschuldigten in dem Ermittlungsverfahren ist mit der Ausweitung auf 20 gestiegen. Ein Manager sitzt in U-Haft.

Rupert Stadler

Rupert Stadler

Nun erreicht der Abgasskandal auch den Audi-Chef persönlich – am Montag ließ die Staatsanwaltschaft München die ...

München

Diesel-Skandal Bei Audi Und Vw
Auch Audi-Chef Rupert Stadler im Visier der Staatsanwälte

Auch Audi-Chef Rupert Stadler im Visier der Staatsanwälte

Für die Verantwortlichen bei Audi wird die Luft dünner. Die Staatsanwaltschaft München II ließ jetzt die Privatwohnung von Chef Rupert Stadler durchsuchen.

Extra
Abgas-Skandal: Audi-Chef lässt Altmaier alleine fahren

Abgas-Skandal: Audi-Chef lässt Altmaier alleine fahren

Hannover (dpa) - Angesichts der Weiterungen in der Abgas-Affäre gibt Audi-Chef Rupert Stadler Bundeswirtschaftsminister ...

München

Anlage
Riesen-Skandal am Markt für Container

Der vorläufige Insolvenzverwalter rechnete nach. Dann kam die Staatsanwaltschaft auf den Plan.

Beschuldigte im Visier
Betrug beim Diesel? Ermittler durchsuchen Porsche-Zentrale

Betrug beim Diesel? Ermittler durchsuchen Porsche-Zentrale

Auch wenn es keine eigenen Diesel sind - die Verantwortung im Abgas-Skandal müsse Porsche schon tragen, sagt Vorstandschef Blume regelmäßig. Nun stehen tatsächlich die Ermittler vor der Tür. Und auch ein ranghoher Manager gerät ins Visier.

Verdächtiger in U-Haft
Pfleger unter Mordverdacht: Hinweise auf viele weitere Fälle

Pfleger unter Mordverdacht: Hinweise auf viele weitere Fälle

Ein Hilfspfleger soll bei München einen 87-Jährigen mit Insulin ermordet haben. Mit einer bundesweiten Fahndung wollen die Ermittler herausfinden, wo genau er noch beschäftigt war.

München/Oldenburg

Kriminalität
Pfleger wegen Patientenmordes in Haft

Der 36-Jährige steht im Verdacht, einen Pflegebedürftigen mit Insulin getötet zu haben. In vier weiteren Fällen wird geprüft, ob ihm versuchter Mord vorgeworfen werden kann.

Verdächtiger in U-Haft
Polizei ermittelt wegen Mordverdachts gegen Pfleger

Polizei ermittelt wegen Mordverdachts gegen Pfleger

Eine Überdosis Insulin kann tödlich sein. Doch wer bemerkt schon eine kleine Einstichstelle? Bei einem toten Mann aus Ottobrunn wurde die Polizei aber misstrauisch. Nun steht sein Pfleger unter Mordverdacht - und die Ermittler prüfen: Gab es noch mehr ungeklärte Todesfälle?