• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

STAATSANWALTSCHAFT-VAREL

Varel/Wilhelmshaven/Oldenburg

Berufungsverfahren
Kaufvertrag für mutmaßliches Diebesgut vorgelegt

Wegen Diebstahls beziehungsweise wegen Hehlerei muss sich seit Donnerstag ein 26 Jahre alter Mann aus der Stadt ...

Varel

Ermittlungen
Geplünderte Vereinskassen: Kein Geld fürs Waisenhaus

Geplünderte Vereinskassen: Kein Geld fürs Waisenhaus

Schatzmeister unter Verdacht: Bei drei Vereinen in Varel wurden hohe Summen veruntreut. Spendenzusagen können nun nicht eingehalten werden. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen aufgenommen.

Varel

Untreue in Verein: Anwälte ermitteln

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt gegen einen Vareler wegen des Verdachts der Untreue. Der Mann soll als ...

Varel/Oldenburg

Gericht
67-jähriger Vareler wegen Volksverhetzung verurteilt

Wegen Volksverhetzung ist ein 67 Jahre alter Mann aus Varel zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. ...

Über Lobbyismus offen nachdenken

Über Lobbyismus offen nachdenken

Varel

Gericht
Kein Motiv für Brandstiftung ersichtlich

Der 41-jährige war der Brandstiftung angeklagt. Er wurde ebenso freigesprochen wie ein 39-Jähriger, der beschuldigt worden war, den Brand gelegt zu haben.

Varel/Oldenburg

Urteil
Frau bis zur Bewusstlosigkeit gedrosselt

Vom Tatvorwurf des versuchten Mordes ließ das Gericht ab. Es billigte dem 63-Jährigen verminderte Schuldfähigkeit zu.

Varel

Justiz
Gastwirt schweigt zu Anklagevorwurf

Gastwirt schweigt zu Anklagevorwurf

Der Prozess vor dem Landgericht Oldenburg wird fortgesetzt. Angeklagt wegen Brandstiftung sind zwei Männer im Alter von 39 und 41 Jahren.

Varel/Brake/Karlsruhe

Justiz
Funke-Verfahren im Oktober vor Bundesgerichtshof

Funke-Verfahren im Oktober vor Bundesgerichtshof

Etwa ein Jahr nach der ursprünglichen Urteilsverkündung wird der Funke-OOWV-Prozess am 17. Oktober vor dem Bundesgerichtshof ...

Varel/Oldenburg

Gerichtsurteil
Vareler zieht viereinhalb Jahre Gefängnis vor

Weil er Rauschgift an Minderjährige verkauft hat und in Varel in Wohnhäuser eingebrochen ist, muss ein 28 Jahre ...

Varel/Oldenburg

Kriminalität
Aus Versehen im Garten Drogen angebaut

Aus Versehen im Garten Drogen angebaut

Mit der Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichtes in Varel hat die Staatsanwaltschaft keinen Erfolg gehabt. Das ...

Varel

Justiz
Vareler muss für ein Jahr und drei Monate hinter Gitter

Weil er ohne Führerschein mit einem frisierten Roller am Straßenverkehr teilgenommen hatte, muss ein 22-jähriger ...

Varel

Kriminalität
Diebe demontieren Kabel in Kaserne

Diebe demontieren Kabel in  Kaserne

Die Polizei hat drei Tatverdächtige ermittelt. Sie sollen für Diebstähle auf dem Kasernengelände verantwortlich sein.

Varel

Kriminalität
Kupferdiebe scharf auf Starkstromkabel

Die Polizei in Varel hat drei Männer im Alter von 20 bis 37 Jahren als tatverdächtig für eine ganze Serie von Buntmetalldiebstählen ...

Varel

Kriminalität
Angeklagter vergeblich von Polizei gesucht

Angeklagter vergeblich von Polizei gesucht

Der 57-Jährige aus Friesland soll einen Jungen missbraucht haben. Am Mittwoch erschien er nicht vor Gericht. Er wird jetzt mit Haftbefehl gesucht.

Varel

Brandstiftung
Ehemaliger Pächter sitzt in U-Haft

Ehemaliger Pächter sitzt in U-Haft

Der Mann, der damals die Gaststätte in Varel gepachtet hatte, soll einen 38-jährigen Oldenburger zu der Brandstiftung angestiftet haben. Es besteht dringender Tatverdacht, erklärt die Staatsanwaltschaft.

VAREL

Justiz
Untreue: Betreuer in Varel vor Gericht

Die Staatsanwaltschaft hatte 2008 die Ermittlungen aufgenommen. Jetzt wird der Fall vor Gericht verhandelt.

VAREL

Untreue: Betreuer Vor Gericht

Wegen Untreue in zahlreichen Fällen muss sich ab 6. September ein 54-Jähriger Mann vor dem Schöffengericht Varel ...

VAREL

Kindergarten
Brandstiftung: Paar aus Varel steht ab Juli vor Gericht

Brandstiftung: Paar aus Varel steht ab Juli vor Gericht

Der Brand im katholischen Kindergarten wird nun juristisch aufgearbeitet. Angeklagt sind ein 23-Jähriger Vareler und seine 22-jährige Ehefrau.