• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

STAATSORCHESTER

Ohmstede

Barockkonzert zum 1. Advent

Am 1. Adventssonntag, 3. Dezember, eröffnen um 17 Uhr Musiker des Oldenburgischen Staatsorchesters wieder gemeinsam ...

Ohmstede

Barocke Klänge zum Advent

Zum Benefizkonzert wird für Sonntag, 3. Dezember, in die Ohmsteder Kirche, Rennplatzstraße, eingeladen. Beginn ...

Oldenburg

Sinfoniekonzert
Energie für eine ganze Siedlung produziert

Arroganter Fatzke! Das Urteil Felix Mendelssohns über seinen Kollegen Franz Berwald fiel deutlich aus. Vielleicht ...

Hamburg
Echo Klassik in der Elbphilharmonie verliehen

Echo Klassik in der Elbphilharmonie verliehen

Einige erhielten den Echo Klassik zum ersten Mal. Für Tenor Kaufmann war es bereits die Nummer acht. Am Sonntag wurde wieder die begehrte Trophäe verliehen - eine Premiere in der Elbphilharmonie.

Oldenburg

Musik
Trommelschläge in allen Lebenslagen

Trommelschläge in allen Lebenslagen

„Schlagwerk Ossietzky“ bot das ganze Klangrepertoire. Zur Tonerzeugung wurden nicht nur Instrumente eingesetzt.

Mit Thomas Gottschalk
Echo-Klassik-Gala in der Elbphilharmonie

Echo-Klassik-Gala in der Elbphilharmonie

Zum ersten Mal wird der Echo Klassik im neuen Klassik-Tempel vergeben: Am 29. Oktober empfängt Moderator Thomas Gottschalk die Stars der Klassik-Welt in der Hamburger Elbphilharmonie.

Oldenburg

Musik
Tückische Hörner und angehäufte Noten

Einer wie Johann Sebastian Bach hätte ja auch Schriftsteller werden können, bei dieser Genialität. So im Stile ...

Oldenburg

Oldenburgisches Staatstheater
Wenn der Komponist den Musikern alles abverlangt

Wenn der Komponist  den Musikern alles abverlangt

Generalmusikdirektor Hendrik Vestmann setzt bei Wagners Opern-Tetralogie auf akribische Probenarbeit. Bei den technischen Anforderungen bedarf es höchster Konzentration – und das nicht nur von den Musikern.

Oldenburg

Mozarts „entführung Aus Dem Serail“ Im Staatstheater
Hübscher Strauß an Vorurteilen in Oldenburg

Hübscher Strauß an Vorurteilen in Oldenburg

Besonders die Solisten, der Opernchor und das Staatsorchester glänzen im Großen Haus. Die Regie konzentriert sich sehr stark auf die
Liebesgeschichte.

Oldenburg

Festival
Rumdrummen mit Drumrum-Musiken

Rumdrummen mit Drumrum-Musiken

Wenn sich vieles um Drums dreht, dann liegen neben dem Spiel mit Schlaginstrumenten auch Wortspiele nahe. Man werde ...

Oldenburg

Konzert In Oldenburg
Eine schlagfertige Verbindung

Eine schlagfertige Verbindung

Axel Fries von der Uni Oldenburg leitet das neue Landesensemble für junge Schlagzeuger. Es heißt „Gong“ und feiert am 29. Oktober in Oldenburgs Kulturetage seine offizielle Premiere.

Oldenburg

Serie Ehrensache: Blauschimmel-Atelier
Hier kennt Kunst keine Behinderung

Hier kennt Kunst keine Behinderung

Normalerweise laden Theresa Ehmen und Marianne Garbe jeden Montag zum Theaterspielen und Malen ins Blauschimmel-Atelier ein. Aber „normal“ gibt es bei dem Oldenburger Verein nicht. Insbesondere nicht am Rosenmontag.

Oldenburg

Musik
Jazz und Fingerschnippen im Staatstheater

Eignen sich Jazz und Musical für den nord- und mitteleuropäischen Konzertsaal? Hendrik Vestmann meint: Ja! Und ...

Oldenburg

Porträt
Mit 65 noch fit wie eine alte Stradivari

Mit 65 noch fit wie eine alte Stradivari

Die klassische Musik wurde dem Hamburger in die Wiege gelegt. Am Wochenende wird er
offiziell verabschiedet.

Staatsoper
Abstrakt und maskenreich: "Parsifal" in Hamburg

Abstrakt und maskenreich: "Parsifal" in Hamburg

Regisseur Achim Freyer und Generalmusikdirektor Kent Nagano bringen an der Staatsoper Hamburg Wagners "Parsifal" in einer überzeitlich-abstrakten Lesart heraus.

Oldenburg

Musik
Publikum lässt sich zu Sklavenarbeit animieren

Wagners Opern sind keine gewöhnlichen Opern. Der Meister nannte sie Musikdramen, weil der Schwerpunkt auf der Vergeistigung ...

Oldenburg

Premiere Der „walküre“ In Oldenburg
Wenn Wagners Wotan im Staatstheater wütet

Wenn Wagners Wotan im Staatstheater wütet

Die Oldenburger Bühne setzt das „Ring“-Projekt fort. Nach dem „Rheingold“ war nun die Frage: Geht es mit der „Walküre“ genauso blendend weiter?

Oldenburg

Musik-Aktion
Leser geben Jury etwas auf die Ohren

Leser geben Jury etwas auf die Ohren

Wie klänge die Region, wenn sie ein Lied wäre? So unterschiedlich sind die Antworten, die unserer Leser gegeben haben.

Westerstede

Musik
Opernträume in der Scheune

Opernträume  in der Scheune

Noch sind einige Karten zu haben. Umrahmt wird das Konzert von einem kulinarischen Angebot.