• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

STAATSORCHESTER

Oldenburg

Premiere Im Oldenburgischen Staatstheater
Verdis „Rigoletto“: Knapp drei Stunden voller Katastrophen

Verdis „Rigoletto“: Knapp drei Stunden voller Katastrophen

Zwischen Wotan und Kim Jong Un: Regisseur Hinrich Horstkotte stellt eine verrottete Gesellschaft auf die Bühne. Kihun Yoon entfaltet als stimmstarker Titelheld eine weite Spanne von Gefühlen.

Oldenburger Land

Eine Hymne Für Die Ganze Region
Hurra, das neue Lied für den Norden ist bald da!

Hurra, das neue Lied für den Norden ist bald  da!

Aus Dutzenden Einsendungen hat die NWZ jetzt ein Musikstück zusammengestellt. Einen Titel hat die Heimathymne bereits. Die Uraufführung findet im großen Rahmen statt.

Oldenburg

Kinderkonzert
Musikalischer Jahreslauf mit Quizeinlage

„Zwölf Brüder ziehen durch das Land, sie sind euch allen wohl bekannt.“ Aber wer ist es? Der erste liebt Eis und ...

Nordenham

Konzert
Der Tieftöner in all seinen Facetten

Der Tieftöner in all seinen  Facetten

Die drei Tubisten spielen an diesem Donnerstag ab 19.30 Uhr in der Schulaula. Sie würzen ihr virtuoses Spiel mit einer großen Portion Humor.

Oldenburg

Sinfoniekonzert
Aufbrausen ohne grob zu werden

Aufbrausen ohne grob zu werden

Im Großen Haus spielt das Orchester brillant. An einer Stelle rastet die Musik sogar förmlich aus – aber einer behält da
alles im Blick.

Oldenburg

  SHOW
Das Beste aus zehn Jahren „Classic meets Pop“

Das Beste aus zehn Jahren „Classic meets Pop“

Seit neun Jahren spielt „Classic meets Pop“ ausschließlich vor ausverkaufter Arena – klar, dass Oldenburgs Erfolgsshow ...

Oldenburg

Musik
Edelschmalz kunstvoll aufs Brot gestrichen

Dringend müssen Fabian Boreck, Norbert Körner, Eiji Ohashi und Volkmar Stickan eine Protestnote an die Leitung ...

Oldenburg

Musik
Ein Pianist mit dem Blick für Weite und Tiefe

Die Frage, ob der Mensch ein Produkt seiner Umwelt sei, oder umgekehrt, lässt sich für Künstler vielleicht beantworten. ...

Oldenburg

Ratsmusik
Oft zwischen Wohlklang und Dissonanzen

Oft zwischen Wohlklang  und Dissonanzen

Die Geigerin übernahm die Musikreihe 1997. Wie es weitergeht, bleibt zunächst offen.

Oldenburg

Musik
Frische Stimmen treffen englische Zuckermelodien

Das kleine und große Publikum im Oldenburgischen Staatstheater konnte sich wie jedes Jahr auf ein das Jahr beschließendes ...

Oldenburg

Pianist Kischnereit im Konzert

Mit Beethovens 4. Klavierkonzert ist der Pianist Matthias Kischnereit im 3. Sinfoniekonzert des Staatstheaters ...

Oldenburg

Kirschnereit mit Staatsorchester

Mit Beethovens 4. Klavierkonzert ist der Pianist Matthias Kirschnereit am 17. Dezember um 18 Uhr im 3. Sinfoniekonzert ...

Oldenburg

Premiere „siroe“ Im Staatstheater
Schleudertouren der Stimmen

Schleudertouren der Stimmen

Regisseur Jakob Peters-Messer prunkt mit aller derzeit so geschätzten Verrücktheit von Barockopern. Aber sie überspielt nicht alle Längen der weitschweifigen Musik.

Ohmstede

Benefizkonzert zum 1. Advent

Schon zum vierten Mal eröffnen Musiker des Oldenburgischen Staatsorchesters gemeinsam mit dem Oldenburger Cembalisten ...

Oldenburg

Musik
Verschrobener Professor mit Paukenschlag geweckt

Wenn bei den Familienkonzerten des Staatstheaters Professor Florestan (Intendant Christian Firmbach) und Maestro ...

Ohmstede

Barockkonzert zum 1. Advent

Am 1. Adventssonntag, 3. Dezember, eröffnen um 17 Uhr Musiker des Oldenburgischen Staatsorchesters wieder gemeinsam ...

Ohmstede

Barocke Klänge zum Advent

Zum Benefizkonzert wird für Sonntag, 3. Dezember, in die Ohmsteder Kirche, Rennplatzstraße, eingeladen. Beginn ...

Oldenburg

Sinfoniekonzert
Energie für eine ganze Siedlung produziert

Arroganter Fatzke! Das Urteil Felix Mendelssohns über seinen Kollegen Franz Berwald fiel deutlich aus. Vielleicht ...

Hamburg
Echo Klassik in der Elbphilharmonie verliehen

Echo Klassik in der Elbphilharmonie verliehen

Einige erhielten den Echo Klassik zum ersten Mal. Für Tenor Kaufmann war es bereits die Nummer acht. Am Sonntag wurde wieder die begehrte Trophäe verliehen - eine Premiere in der Elbphilharmonie.