• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

stadttheater

News
STADTTHEATER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wilhelmshaven

Vorverkauf für März-Aufführungen startet
Theateraufführungen im März jetzt buchen

Theateraufführungen im März jetzt buchen

Der Vorverkauf für Aufführungen der Landesbühne Nord startet am 1. Februar. Ob „Anatevka“ oder „Der Fiskus“ und andere Stücke: Der Spielplan in Wilhelmshaven ist abwechslungsreich.

Wilhelmshaven

Anfang September soll es am provisorischen Standort Knorrstraße losgehen
Landesbühne verlegt Spielstätte in ehemaligen Baumarkt

Landesbühne verlegt Spielstätte in ehemaligen Baumarkt

Das Stadttheater in Wilhelmshaven wird renoviert. Die Landesbühne hat für sechs Monate den ehemaligen Hagebaumarkt zur Spielstätte umfunktioniert.

Wilhelmshaven

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat Schulfahrten bis zu den Osterferien untersagt
Klassenreise adé! Und nun?

Klassenreise adé! Und nun?

Klassenreise adé! Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat Schulfahrten bis zu den Osterferien untersagt. Wie gehen die Wilhelmshavener Schulen damit um?

Nordenham

Theater in Nordenham
Ibsens „Gespenster“ in der Friedeburg

Ibsens „Gespenster“ in der Friedeburg

Wenn die Corona-Lage es erlaubt, gastiert die Landesbühne Nord am 3. März mit Henrik Ibsens Drama „Gespenster“ in der Stadthalle Friedeburg in Nordenham.

Wilhelmshaven

„Anatevka“ feiert heute im Stadttheater Wilhelmshaven Premiere
Klassiker des Musicalrepertoires

Klassiker des Musicalrepertoires

Das Musical „Anatevka“ feiert heute Abend Premiere im Stadttheater

Wilhelmshaven

Zeigt Regenboten (-flagge) in Wilhelmshaven
Auf ein buntes 2022

Auf ein buntes 2022

Der zweite Christopher Street Day in Wilhelmshaven ist für den 28. Mai geplant

Trauer
Filmstar Herta Staal gestorben

Filmstar Herta Staal gestorben

Sie war ein Kinostar der Nachkriegsjahre: Herta Staal. Die Schauspielerin feierte auch im Theater große Erfolge. Seit vielen Jahren lebte sie zurückgezogen in München, wo sie jetzt hochbetagt starb.

Friesland/Wilhelmshaven

Aktionsjahr der rotarischen Clubs in Friesland und Wilhelmshaven
Sie wollen Perspektiven schaffen

Sie wollen Perspektiven schaffen

Je weiter die Pandemie abflaut, desto deutlicher treten die Kollateralschäden zutage: Gastronomie und andere Tourismusbetriebe, freischaffende Künstler, Soloselbstständige, Familien mit Kindern – sie alle haben in den Corona-Lockdowns stark gelitten und müssen bis heute mit massiven finanziellen Verlusten leben. Ihnen wollen die sechs rotarischen Clubs der Region helfen.

Oldenburg

Lage der Schauspieler im 19. Jahrhundert
Wer seinen Vertrag brach, kam an den Pranger

Wer seinen Vertrag brach, kam an den Pranger

Als Reaktion auf die Probleme von Intendanten und Schauspielern gründete sich 1846 der Deutsche Bühnenverein. Eine anschauliche Ausstellung in Oldenburg beleuchtet die schwierigen Arbeitsverhältnisse an den Bühnen.

Oldenburg

175 Jahre Deutscher Bühnenverein
Bundespräsident Steinmeier kommt zum Festakt nach Oldenburg

Bundespräsident Steinmeier kommt zum Festakt nach Oldenburg

Der Deutsche Bühnenverein wurde 1846 in Oldenburg gegründet. Zum Festakt des Dachvereins für hunderte Theater, Orchester und Festspiele in ganz Deutschland hält Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute eine Rede am Gründungsort.

Oldenburg/Nordwesten

Jahresrückblick
Das hat den Nordwesten in den 1950er Jahren bewegt

Das hat den Nordwesten in den 1950er Jahren bewegt

Von der Einweihung der Weser-Ems-Halle bis zum Großbrand der Stadtkirche in Jever: Unser Rückblick zeigt, was den Nordwesten in den 1950er Jahren bewegt hat.

Bremerhaven

Großprojekt
Corona-Pause genutzt: Modelle strahlen

Corona-Pause genutzt: Modelle strahlen

Das gilt für alle Bremerhavener Museen und Sehenswürdigkeiten: Auch wenn wegen der Corona-Pandemie der Betrieb ...

Oldenburg

Projekt
Probenräume von Hamburg bis zum Allgäu

Probenräume von Hamburg bis zum Allgäu

Das Sinfonische Blasorchester in Oldenburg findet digitale Wege, um weiterzumachen.

Sandkrug

Porträt
Sie erzählen von Liebe und Schrulligkeiten

Sie erzählen  von Liebe und Schrulligkeiten

Eine Sektflasche zu öffnen, kann ein kleines Abenteuer sein. Vor allem, wenn man dabei im Wohnzimmer auf der Couch ...

Bremerhaven

Handel in Bremerhaven
Droht der City 2021 ein Schicksalsjahr?

Droht der City 2021  ein Schicksalsjahr?

Der Eingang zum Columbus-Center wirkt wie eine überdachte Einöde, Viele Läden sind schon weg. Die Immobilie ist nicht das einzige Sorgenkind in der Bremerhavener Fußgängerzone.

Oberhausen/Münster

Ausstellung
Raubkunst oder nur ein großer Spaß?

Raubkunst oder nur ein großer Spaß?

Das Beuys-Kunstwerk „Capri-Batterie“ bleibt auch einen Tag nach seinem Verschwinden verschollen und sorgt für großen ...

Hoffnung auf Versöhnung

Hoffnung auf Versöhnung

Am Samstag, 24. Oktober, steht mit „Iphigenie auf Tauris“ von Johann Wolfgang von Goethe die nächste Premiere im ...

Bremerhaven

NPD in Bremerhaven
700 demonstrieren gegen Kundgebung von Rechten

700 demonstrieren gegen Kundgebung von Rechten

Rund 700 Menschen haben am Samstag in Bremerhaven gegen eine Kundgebung der NPD demonstriert. Etwas mehr als 40 Anhänger der rechtsextremistischen Partei standen ihnen gegenüber. Einige wurden mit Eiern beworfen.

Bremerhaven

Kundgebung
Aktionsbündnis will NPD-Demo stoppen

Das „Aktionsbündnis gegen Rechts – Bremerhaven bleibt bunt“ hält an seinen Plänen fest, diesen Samstag ab 12 Uhr ...