• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

STRASSENBAHN

Warnstreiks
U-Bahnen und Straßenbahnen in Frankfurt stehen still

U-Bahnen und Straßenbahnen in Frankfurt stehen still

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr hat am frühen Mittwochmorgen in Frankfurt am Main ...

Öffentlicher Dienst
Erneut Warnstreiks: Busse und Straßenbahnen stehen still

Erneut Warnstreiks: Busse und Straßenbahnen stehen still

Kitas, Müllabfuhr, Zoll, Nahverkehr: Viele Bürger bekommen die Warnstreiks im öffentlichen Dienst inzwischen hautnah zu spüren. Die Gewerkschaft Verdi will in dem Tarifstreit weiter Druck machen.

Kollision in Köln
Tram-Unfall mit 40 Verletzten: Fahrer hatte wohl getrunken

Zwei Straßenbahnen stoßen zusammen, rund 40 Menschen werden verletzt. Der Atem eines Fahrer riecht nach Alkohol. Bei den Kölner Verkehrs-Betrieben kann sich niemand an so etwas erinnern.

Deutsche Komikerin
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto freut sich die Komikerin aber dennoch.

Köln

Straftat
Tödlicher Angriff: Zeuge unter Verdacht

Das Opfer ist ein Polizist. Der Mann war aber nicht im Dienst und privat unterwegs.

Täter ist gefasst
Im Karneval: Polizist vor Straßenbahn gestoßen und getötet

Im Karneval: Polizist vor Straßenbahn gestoßen und getötet

Ein Polizist wird in Köln mitten im Karnevalstreiben absichtlich zwischen die Wagen einer fahrenden Straßenbahn gestoßen und stirbt. Bald gerät ein Zeuge unter Verdacht.

Fahndung nach Täter läuft
Polizist vor Kölner Straßenbahn geschubst und getötet

Polizist vor Kölner Straßenbahn geschubst und getötet

Der mutmaßliche U-Bahn-Schubser von Köln steht noch vor Gericht, da geschieht es in der Stadt erneut: Ein Mann wird vor eine Straßenbahn geschubst und stirbt. Es ist ein Polizist.

Hannover

Regional- und Nahverkehr
Alles in einem Ticket

Alles in einem Ticket

In der Bahnfahrkarte zum Niedersachsentarif ist künftig am Start- und Zielort der Reise die Nutzung von Bus, Straßenbahn und U-Bahn automatisch mitenthalten – ohne Mehrkosten. Allerdings müssen sich Reisende noch etwas auf die Karte gedulden.

Ablenkung durch Samrtphone
Für "Smombies" wird Straßenbahn zur Todesgefahr

Für "Smombies" wird Straßenbahn zur Todesgefahr

Eigentlich sind Fußgänger und Straßenbahnen gute Freunde. Doch Wer als "Smombie" halb blind und taub durch die Gegend läuft, weil er Musik hört und Textnachrichten tippt, für den werden die leisen Züge zur tödlichen Gefahr. Immer wieder passieren schreckliche Unfälle.

Bremen

23-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Ein 23 Jahre alter Mann ist am späten Samstagabend in Walle vor eine herannahende Straßenbahn gelaufen. Er wurde ...

Bremen

Radfahrer von Bahn angefahren

Eine Straßenbahn hat am Dienstagnachmittag in Horn einen Radfahrer erfasst. Nach Polizeiangaben wollte der 57 Jahre ...

Köln

Zeitreise durch das alte Köln

Eine neue Sehenswürdigkeit in Köln schickt Besucher mithilfe von Virtual-Reality-Brillen und einer Straßenbahn ...

Bremen

Kreuz und quer durch die Stadt

Die „Freunde der Straßenbahn“ laden ein letztes Mal in diesem Jahr ein, mit der Straßenbahnlinie 15 kreuz und quer ...

Einmal "altes Cöln" und zurück
Digitale Zeitreise in der Kölner Straßenbahn

Digitale Zeitreise in der Kölner Straßenbahn

Eine Zeitreise zu machen, ist für viele Menschen ein Traum - und absolut unmöglich. Neue Technologien lassen vergangene Zeiten nun zumindest digital wiederauferstehen. In Köln kann man in die Kaiserzeit zurückreisen - per Straßenbahn.

Bremen

Gaffer behindern Einsatzkräfte

Ein 60-Jähriger ist am Montag bei einem missglückten Wendemanöver auf der Gröpelinger Heerstraße mit seinem Auto ...

Hannover

Straßenbahn erfasst Senior

Ein 74-Jähriger ist in Hannover von einer Stadtbahn erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Der Fußgänger wollte ...

Bremen

Unfall In Bremen
Radfahrer bei Kollision mit Straßenbahn schwer verletzt

Radfahrer bei Kollision mit Straßenbahn schwer verletzt

Der 34-Jährige hatte offenbar eine rote Ampel missachtet. Er erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen – wohl auch, weil er keinen Helm trug.

Hennigsdorf

Zughersteller Bombardier
2200 Arbeitsplätze werden gestrichen

2200 Arbeitsplätze   werden gestrichen

Von der Straßenbahn bis zum ICE: Bombardier arbeitet an Zügen aller Größenordnungen, verdient in Deutschland aber kein Geld. Nun werden die Standorte umgekrempelt – mit schmerzhaften Einschnitten.

700 Leiharbeiter müssen gehen
Bombardier streicht in Deutschland bis zu 2200 Arbeitsplätze

Bombardier streicht in Deutschland bis zu 2200 Arbeitsplätze

Von der Straßenbahn bis zum ICE: Bombardier arbeitet an Zügen aller Größenordnungen, verdient in Deutschland aber kein Geld. Nun werden die Standorte umgekrempelt - mit schmerzhaften Einschnitten.