• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
SWG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jever

Haushaltsentwurf für Jever
Grüne und SPD setzen weitere Investitionen durch

Grüne und SPD setzen weitere Investitionen durch

Der Finanzausschuss in Jever hat sich mit dem Haushaltsentwurf 2023 befasst. Grüne und SPD haben dazu Anträge gestellt – unter anderem ging es um einen Radweg und eine Anschaffung für die Feuerwehr. Zudem sprachen die Ratsleute über größere anstehende Investitionen und die Erhöhung der Schmutzwassergebühren.

Jever

Bauausschuss in Jever
Mitglieder stimmen für Beitritt zu Biodiversitätsverbund

Mitglieder stimmen für Beitritt zu Biodiversitätsverbund

Das Pilotprojekt „Naturkieker-Biodiversitätsverbund Oldenburger Land“ ist angelaufen. Alle Städte und Gemeinden in Friesland beteiligen sich bereits – bis auf die Stadt Jever. Bis jetzt.

Jever

Innenstadtkonzept in Jever
SWG/FB halten Pkw-Verkehr auf „Langer Meile“ für „absurd“

SWG/FB halten Pkw-Verkehr auf „Langer Meile“ für „absurd“

Die SWG/FB-Fraktion kritisiert die Debatte um Jevers „Lange Meile“ nicht nur inhaltlich, sondern meint, dass sie zum „völlig falschen Zeitpunkt“ kommt. Die Einzelhändler hätten ganz andere Sorgen.

Jever

Ausschusssitzung in Jever
Über neues Bauland soll verhandelt werden

Über neues Bauland soll verhandelt werden

Der Bauausschuss in Jever hat sich erneut mit der Erschließung neuer Baugrundstücke auseinander gesetzt. Klar fiel das Abstimmungsergebnis allerdings nicht aus.

Jever

Ausbau Feuerwache Jever
Keine Einigung beim Wärmekonzept

Keine Einigung beim Wärmekonzept

Es gibt drei verschiedene Varianten für die Beheizung der neuen Feuerwache in Jever. Darüber hat der Bauausschuss diskutiert – einige Einigung darüber gab es jedoch zunächst nicht. Und das wurde von einem Ratsmitglied kritisiert.

Jever

Balkonkraftwerke in Jever
Stadt stellt 50.000 Euro als Zuschuss in Haushalt 2023

Stadt stellt 50.000 Euro als Zuschuss in Haushalt 2023

Der Rat hat entschieden und stimmte mehrheitlich für eine Förderrichtlinie, die Bürger bezuschusst, die sich ein Balkonkraftwerk anschaffen wollen. Allerdings gab es für diesen Beschluss auch Kritik.

Jever

Balkonkraftwerke
2023 stellt Jever 50000 Euro als Zuschuss bereit

2023 stellt Jever 50000 Euro als Zuschuss bereit

Noch hat Jever keinen Klimaschutzbeauftragten – doch dessen erste Aufgabe steht bereits fest: Die Verteilung von Zuschüssen an Jeveraner, die ein so genanntes Balkonkraftwerk anschaffen wollen.

Jever

Jever spart Energie
Im Rathaus herrschen kühle 19 Grad

Im Rathaus herrschen kühle 19 Grad

Die Stadt Jever hat begonnen, konsequent Energie zu sparen – bei 19 Grad im Büro werden sich die Verwaltungsmitarbeiter im Winter warm anziehen müssen, um nicht zu frieren.

Jever

Brücke der Albanistraße in Jever stark baufällig
Gutachter schlägt Neubau vor – Kosten rund 2,3 Millionen Euro

Gutachter schlägt Neubau vor – Kosten rund 2,3 Millionen Euro

Die Brückenkonstruktion der Albanistraße in Jever ist stark baufällig. Ein Neubau, wie ihn ein Gutachter vorschlägt, könnte rund 2,3 Millionen Euro kosten. Aber ist das die einzige Möglichkeit?

Jever

Bauausschuss in Jever
Freie Baugrundstücke weiter stark gefragt

Freie Baugrundstücke weiter stark gefragt

Über die Frage, ob in Jever weitere Baugebiete entwickelt werden sollen, diskutierten jüngst die Mitglieder des Bauausschusses. Einig wurden sie sich dabei allerdings nicht.

Jever

Schützenhofstraße Jever
30 Platanen droht Pilzbefall – Experte empfiehlt Entfernung

30 Platanen droht Pilzbefall – Experte empfiehlt Entfernung

Die 30 Platanen in der Schützenhofstraße in Jever müssen weg, findet Landschaftsarchitekt Lüder Hoppe. Warum er zu diesem Ergebnis kommt und was es für Alternativen gibt, stellte er im Bauausschuss vor.

Jever

Schützenhofstraße Jever
Die Probleme mit den Platanen

Die Probleme mit den Platanen

Der Landschaftsarchitekt Lüder Hoppe aus Bremerhaven empfiehlt, dass die 30 Platanen an der Schützenhofstraße ausgetauscht werden. Grund dafür sind nicht nur die Beschädigungen an Bürgersteigen und Parkbuchten durch die Wurzeln.

Jever

Bauen in Jever
Verdichtete Bebauung auf großen Grundstücken

Verdichtete Bebauung auf großen Grundstücken

Garten oder Baugrundstück? Künftig soll eine Bebauung auf größeren Eigentumsflächen möglich sein.

Jever

Baugebiete in Jever
Ausschuss trifft noch keine Entscheidung

Ausschuss trifft noch keine Entscheidung

Die mögliche Entwicklung neuer Baugebiete in Jever birgt Diskussionsstoff. Das bestätigte sich am Mittwoch im Bauausschuss. Hier wurde sogar deutlich: Auch innerhalb der Fraktionen sind sich die Ratsleute nicht einig.

Jever

Alter Markt in Jever
Eine kleine Fläche mit viel Brisanz

Eine kleine Fläche mit viel Brisanz

Die Fläche am Alten Markt in Jever ist zwar klein – dennoch wünschen sich viele eine Umgestaltung. So fordern beispielsweise Gastronomen eine feste Überdachung. Doch die Planung dafür ist gar nicht so leicht.

Jever

Fahrradstadt Jever
110 Piktogramme für Jevers Straßen

110 Piktogramme für Jevers Straßen

Die Aufmerksamkeit der Autofahrer für Radfahrer auf der Straße soll erhöht werden. Piktogramme mit Fahrradsymbol sollen helfen, Radfahrer als gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer wahrzunehmen.

Jever

Radfahren in Jever
110 Piktogramme sollen angebracht werden

110  Piktogramme   sollen angebracht werden

Die Mehrheit des Kultur- und Freizeitausschusses hat das Anbringen von Piktogrammen mit Fahrradsymbolen auf Haupt- und Verbindungsstraßen der Stadt befürwortet.

Jever

Freizeit
Kritik an den Fahrradboxen am Bahnhof Jever

Kritik an den Fahrradboxen am Bahnhof Jever

Die Fahrradboxen, die der Landkreis am jeverschen Bahnhof zum sicheren Abstellen von Fahrrädern platziert hat, fanden beim Freizeitausschuss des Stadtrates im Prinzip große Zustimmung, im Detail jedoch gab’s Kritik.

Jever

Politik
Die Diskussion um die Absage des Brüllmarktes in Jever geht in die nächste Runde

Die Diskussion um die Absage des Brüllmarktes in Jever geht in die nächste Runde

Die Diskussion um den Beitritt der Stadt Jever zur Entwicklungszone des Biosphärenreservats Wattenmeer sowie die darauf folgende Absage der Landwirte, am Brüllmarkt teilzunehmen, reißt nicht ab. Jetzt melden sich die CDU und die SWG/FB zu Wort.