News
SZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Coronavirus
Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten

Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten

Ein Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder möglich. Hoffnung macht sich breit, aber an Erleichterungen für Geimpfte scheiden sich die Geister.

Frankfurt/Nordenham

Berater beim Deutschen Fußball-Bund
Was ein Nordenhamer mit dem DFB-Streit zu tun hat

Was ein Nordenhamer mit dem DFB-Streit zu tun hat

Im Machtkampf beim Deutschen Fußball-Bund sind die Fronten weiter verhärtet. Medienberater Kurt Diekmann aus Nordenham hat dem Verband 372.000 Euro in Rechnung gestellt. Der Verbandsvize erklärt, für welche Leistungen.

Corona-Pandemie
Bundesregierung ist skeptisch bei Freigabe von Impfpatenten

Bundesregierung ist skeptisch bei Freigabe von Impfpatenten

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Der Vorschlag der USA, die Patente für Corona-Impfstoffe auszusetzen, spaltet in Deutschland die Gemüter.

Pandemie
USA heizen Debatte um Patentschutz für Corona-Impfstoffe an

USA heizen Debatte um Patentschutz für Corona-Impfstoffe an

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Die USA wollen die Produktion weltweit ankurbeln und dafür Patente aussetzen. Damit haben sie eine weltweite Debatte angestoßen.

Cloppenburg

Einblicke
Fritz Walter, die Ohrfeige und Klinglers Geigenkasten

Fritz Walter, die Ohrfeige und Klinglers Geigenkasten

In seinem Buch „Unter Bombern – Fritz Walter, der Krieg und die Macht des Fußballs“ aus dem Riva Verlag hat sich ...

Dänischer Filmemacher
Geliebt, verteufelt, bewundert: Lars von Trier wird 65

Geliebt, verteufelt, bewundert: Lars von Trier wird 65

Nur wenige Regisseure schaffen es, so stark zu polarisieren wie Lars von Trier. Kalt lassen seine Filme niemanden, aber warm wird dennoch nicht jeder mit ihnen. Nun wird der Däne 65 Jahre alt.

Eklat um Nazi-Vergleich
DFB-Präsidialausschuss soll Keller Vertrauensfrage stellen

DFB-Präsidialausschuss soll Keller Vertrauensfrage stellen

Berlin (dpa) - Nach der verbalen Entgleisung von Fritz Keller hat sich der Chef des Schleswig-Holsteiner Fußballverbandes, ...

Deutscher Fußball-Bund
DFB-Präsident Keller entschuldigt sich für Nazi-Vergleich

Der DFB kommt nicht aus den Negativ-Schlagzeilen. Dieses Mal sickert ein Fehlverhalten seines Präsidenten durch, der seit Monaten mit anderen Führungskräften im Clinch liegt.

Pandemie-Maßnahme
Studie: Mehrwertsteuer-Senkung hat alle Haushalte entlastet

Studie: Mehrwertsteuer-Senkung hat alle Haushalte entlastet

War eine temporäre Mehrwertsteuer-Senkung im Corona-Jahr das richtige Mittel? Die Opposition zweifelte. Eine Studie im Ministeriumsauftrag kommt nun zum Ergebnis: Auch niedrige Einkommen profitierten.

Bundestagswahlkampf
Laschet: Söder bleibt vertrauenswürdiger Partner

Laschet: Söder bleibt vertrauenswürdiger Partner

Fünf Monate vor der Wahl geht ein Riss durch CDU und CSU. Nach den Querelen um die K-Frage bemüht sich Kanzlerkandidat Armin Laschet um Deeskalation.

Bundestagswahl
Grüne liegen in Umfrage vor der Union

Grüne liegen in Umfrage vor der Union

Die Kanzlerkandidatenfrage der Union ist entschieden, viele Baustellen sind aber geblieben. Eine neue Umfrage fällt für CDU und CSU ernüchternd aus.

Dortmunder Sieg in Wolfsburg
BVB winkt dank Haarland doch noch die Champions League

BVB winkt dank Haarland doch noch die Champions League

Vor drei Wochen hatte Borussia Dortmund noch elf Punkte Rückstand auf den VfL Wolfsburg. Jetzt sind es nur noch zwei. Der BVB und vor allem ein Stürmer wollen unbedingt noch in die Champions League.

Kanzlerkandidatur der Union
Söder: Neuer Kampf um Kandidatur 2025 "unwahrscheinlich"

Söder: Neuer Kampf um Kandidatur 2025 "unwahrscheinlich"

Könnte Markus Söder in vier Jahren noch einmal ins Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union gehen? "Außerordentlich unwahrscheinlich", sagt der CSU-Chef. Rechnen muss man in Berlin mit ihm aber schon.

Bundesliga
Die neue Macht der Toptrainer: Wieso ihre Bedeutung steigt

Die neue Macht der Toptrainer: Wieso ihre Bedeutung steigt

Gute Trainer gibt es wenige. Das wissen die Top-Clubs - und das wissen die Trainer. Die Folgen sind beispielsweise Ausstiegsklauseln wie bei Adi Hütter oder Marco Rose. Der steigende Wert der besten Übungsleiter dürfte den Markt langfristig verändern.

Pandemie
Warum Intensivbettenbelegung oft falsch interpretiert wird

Warum Intensivbettenbelegung oft falsch interpretiert wird

Während die dritte Corona-Welle über Deutschland rollt, sinkt die Zahl der freien Intensivbetten. Das liege daran, dass Intensivbetten abgebaut wurden, behaupten manche. Ist da etwas dran?

Turnier in der Corona-Krise
Das große Zittern: München droht EM-Aus - DFB unter Druck

Das große Zittern: München droht EM-Aus - DFB unter Druck

Es sind entscheidende Tage für den Deutschen Fußball-Bund. Für die EM in diesem Sommer droht das Aus als Co-Gastgeber. Die Fans protestieren gegen die Europapokal-Reform. Innerhalb des Verbands gibt es scharfe Kritik am Führungspersonal.

Gesundheit
Nora Tschirner über Depressionen: Sprücheklopfender Freund

Nora Tschirner über Depressionen: Sprücheklopfender Freund

Sie kommen in unterschiedlichen Facetten daher und sind meist noch ein Tabuthema: Depressionen. Schauspielerin Nora Tschirner hat nun über ihre eigene gesprochen und wie es ihr heute geht.

Laschet oder Söder
Kandidaten-Frage der Union wird zum Polit-Krimi

Kandidaten-Frage der Union wird zum Polit-Krimi

Armin Laschet oder Markus Söder: Wen schickt die Union ins Rennen ums Kanzleramt? Nun positionieren sich prominente Laschet-Unterstützer.

Wende in Corona-Strategie
Deutschland plant bundesweit einheitliche Corona-Regeln

Deutschland plant bundesweit einheitliche Corona-Regeln

Die Corona-"Notbremse" soll künftig einheitlich angewendet werden. So zumindest der Plan der Bundesregierung. Außerdem könnte es schärfere Maßnahmen geben - denn Experten schlagen Alarm.