NWZonline.de

tagesthemen

News
TAGESTHEMEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

TV-Auszeichnung
Öffentlich-rechtliche Sender räumen bei Grimme-Preis ab

Öffentlich-rechtliche Sender räumen bei Grimme-Preis ab

Im vergangenen Jahr hatten private Sender immerhin noch fünf von 16 Trophäen für gutes Fernsehen ergattert. Diesmal gehen sie fast leer. Über einen Grimme-Preis freuen dürfen sich Joko & Klaas.

Nachrichtensendung
Letzte "Tagesschau" für Linda Zervakis

Letzte "Tagesschau" für Linda Zervakis

Acht Jahre lang war Linda Zervakis eines der bekanntesten Gesichter der "Tagesschau" - zum Schluss gab es einen Ouzo.

Krieg in Afghanistan
Bundeswehr soll bis Mitte August Afghanistan verlassen

Bundeswehr soll bis Mitte August Afghanistan verlassen

Jetzt geht auf einmal alles ganz schnell. Beim Abzug aus Afghanistan könnte die Bundeswehr die US-Streitkräfte sogar noch überholen. Die Operation ist aber nicht ungefährlich.

Berufliche Veränderung
Linda Zervakis hört als "Tagesschau"-Sprecherin auf

Linda Zervakis hört als "Tagesschau"-Sprecherin auf

Sie ist eines der bekanntesten TV-Nachrichtengesichter in Deutschland. Nach mehreren Jahren wird Linda Zervakis bald zum letzten Mal in der "Tagesschau" zu sehen sein.

Corona-Debatte
Geplantes Treffen: Termin für Bund-Länder-Runde wackelt

Geplantes Treffen: Termin für Bund-Länder-Runde wackelt

Im Kampf gegen die dritte Corona-Welle sind Bund und Länder uneins über den weiteren Kurs. Die Chefs der Regierungsfraktionen sehen den Bundestag am Zug. Gut fänden sie eine Regierungserklärung der Kanzlerin. Der Termin für die nächste Bund-Länder-Runde wackelt.

Berlin

umstrittener Corona-Impfstoff
Die wichtigsten Fragen & Antworten zum Astrazeneca-Jo-Jo

Die wichtigsten Fragen & Antworten zum Astrazeneca-Jo-Jo

Die erneute Änderung der Altersgrenzen bei der Impfung mit Astrazeneca sorgt bei vielen Menschen für Verwirrung. Wer wird jetzt noch mit dem Präparat geimpft und wie wirkt sich das auf das Impftempo aus?

Berlin

Gesundheitsminister von Bund und Ländern
Astrazeneca-Impfstoff nur noch für Personen ab 60 Jahren

Astrazeneca-Impfstoff nur noch für Personen ab 60 Jahren

Bei der Verwendung des Impfstoffes von Astrazeneca folgt die nächste Kurskorrektur: Vorsichtshalber soll das Mittel in der Regel nicht mehr für jüngere unter 60 genutzt werden. Was bedeutet das für die Impfkampagne?

Berlin

kanzlerin zu Corona-Regeln
Merkel erteilt Lockerungen und Modellprojekten Absage

Merkel erteilt Lockerungen und Modellprojekten  Absage

Noch nicht alle Bundesländer hätten die Ernsthaftigkeit der Lage erkannt, sagt Angela Merkel in der ARD-Sendung „Anne Will“. Sie fordert die Umsetzung der Corona-Beschlüsse ein. Sonst müsse sie andere Maßnahmen ergreifen.

Nach Merkel-Kritik
Länder kontern Merkel-Kritik: Keine Corona-Planänderung

Länder kontern Merkel-Kritik: Keine Corona-Planänderung

Die Kanzlerin hat ein Machtwort gesprochen: Die Länder sollen ihre Lockdown-Versprechen halten und konsequent die Notbremse ziehen. Doch die viele Ministerpräsidenten sehen keinen Grund zum Handeln.

Hausärzte
Kritik an späterem Start von Corona-Impfungen in Praxen

Kritik an späterem Start von Corona-Impfungen in Praxen

Corona-Impfung in der Arztpraxis - das wünschen sich viele Bürger und auch die Ärzte selber. Gesundheitsminister Jens Spahn glaubt, dass das noch keinen Sinn ergibt - aus einem wesentlichen Grund.

137. Generalversammlung
IOC-Session stärkt Glaube an Tokio- und Peking-Spiele

IOC-Session stärkt Glaube an Tokio- und Peking-Spiele

Olympia in Tokio wird im Sommer stattfinden. Dieses Signal sendete die IOC-Session in die Welt des Sports. Über die Kritik an den Winterspielen 2022 verloren die Mitglieder keine Worte.

Nationalmannschaft
Reaktionen zur Rücktrittsankündigung von Bundestrainer Löw

Reaktionen zur Rücktrittsankündigung von Bundestrainer Löw

Berlin (dpa) - Nach langen Debatten hört Fußball-Bundestrainer Joachim Löw nach der EM im Sommer auf. Der DFB entspricht ...

"Anderen Weg gehen"
Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus wurden gerade erst verschärft, die Infektionszahlen sinken langsam. Und schon wird wieder über eine Rückkehr zur Normalität diskutiert. Es gibt auch konkrete Ideen, wo man damit anfangen könnte.

Oldenburg als TV-Hintergrund
Wie der Julius-Mosen-Platz in die Tagesschau kam

Wie der Julius-Mosen-Platz in die Tagesschau kam

Kürzlich das Oldenburger Schloss in den Tagesthemen, jetzt der Julius-Mosen-Platz in der Tagesschau. Der Oldenburger Fotograf Hauke-Christian Dittrich erklärt, wie sein Bild in die Nachrichtensendung gelangte.

"Angestachelt durch Trump"
Empörung über Angriffe auf Journalisten in Washington

Empörung über Angriffe auf Journalisten in Washington

Journalisten gehören zu den bevorzugten Feindbildern des scheidenden US-Präsidenten. Was sich nun in Washington abspielte, macht viele fassungslos. Sie sprechen von einer nie da gewesenen Feindseligkeit.

Berlin/Hannover

Corona-Maßnahmen in Niedersachsen
Weil schwört auf harte Zeiten bis Ende März ein

Weil schwört auf harte Zeiten bis Ende März ein

Die angespannte Corona-Infektionslage dürfte nach Einschätzung von Niedersachsens Ministerpräsident noch weit über den verlängerten Lockdown hinaus anhalten. Bei der Einschränkung der Bewegungsfreiheit will er prüfen.

Oldenburg

Tagesthemen blenden schloss ein
Oldenburg ist einfach schöner als Erfurt

Oldenburg ist einfach schöner als Erfurt

Bei den Tagesthemen am Montagabend war das Oldenburger Schloss zu sehen, obwohl der Gesprächspartner, Psychologe Dr. Philipp Schmid, an der Uni Erfurt forscht. Wie ist es dazu gekommen?

Berlin

Corona-Pandemie in Deutschland
Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Ein schnelles Zurück aus dem Lockdown gibt es nicht – darauf bereitet die Bundesregierung die Bürger nun vor. „Richtig und wichtig“ ist aus Sicht des Gesundheitsministers, Geimpften bestimmte Privilegien zu gewähren.

Interview mit TV-Moderatorin Okka Gundel
Wenn Sport plötzlich unwichtig wird

Wenn Sport plötzlich unwichtig wird

Die ARD-Moderatorin Okka Gundel hat schlimme Monate hinter sich: Anfang das Jahres erhielt sie eine Krebsdiagnose, eine Woche nach Beginn der Chemotherapie kam der erste Lockdown. Im Interview erzählt sie, wie ihre Familie ihr viel Kraft gegeben hat.