• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

taz-verlags--und-vertriebs

News
TAZ-VERLAGS--UND-VERTRIEBS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Pottenstein

Satiriker Stirbt Mit 57 Jahren
Wiglaf Droste ist tot

Wiglaf Droste ist tot

Droste starb nach kurzer und schwerer Krankheit am Mittwoch im fränkischen Pottenstein. Der gebürtige Herforder arbeitete für verschiedene Zeitungen und Rundfunkanstalten.

Abschied
"Ein wortgewaltiger Schelm": Wiglaf Droste gestorben

"Ein wortgewaltiger Schelm": Wiglaf Droste gestorben

Nichts und niemand war vor ihm und seinem Sprachwitz sicher. Und der war nicht immer nur einfach lustig. Bitter und böse konnte es klingen, manchmal mit einem Schuss Häme, wenn sich der Satiriker Droste etwas oder jemanden vornahm.

Vom Aussterben bedroht
2018 über 200 tote Schweinswale an der Ostseeküste gefunden

2018 über 200 tote Schweinswale an der Ostseeküste gefunden

Berlin/Schwerin/Kiel (dpa) - An der deutschen Ostseeküste sind im vergangenen Jahr 203 tote Schweinswale gefunden ...

Weitere Untersuchungen laufen
AfD muss wegen Spenden 400.000 Euro Strafe zahlen

AfD muss wegen Spenden 400.000 Euro Strafe zahlen

Die AfD hat es kommen sehen und stattliche Rücklagen gebildet. Nun hat sie es Schwarz auf Weiß: Die Rechtspopulisten sollen wegen illegaler Parteispenden mehr als 400.000 Euro Strafe zahlen. Doch es könnte vielleicht sogar noch dicker kommen.

Gespräche und Geschichten
"Was ist ein Apfel?" - Amos Oz im Dialog

"Was ist ein Apfel?" - Amos Oz im Dialog

Amos Oz ist Ende Dezember gestorben. In "Was ist ein Apfel?" erzählt er noch einmal von seiner Kindheit, seinem Leben im Kibbuz und seinem Verhältnis zur Literatur - auf ganz neue Weise.

Dresden/Chemnitz

Kriminalität
Chemnitz zurück in Schlagzeilen

Chemnitz zurück in Schlagzeilen

Die sächsische Stadt hofft darauf, endlich zur Ruhe zu kommen. Doch bis zu einem Urteil dürfte es noch ein weiter Weg sein.

Suche nach Allianzen
Eine neue Liebe? Grüner Flirt mit den Gewerkschaften

Eine neue Liebe? Grüner Flirt mit den Gewerkschaften

Wer die SPD in der "linken Mitte" ablösen will, darf nicht in der Öko-Nische stecken bleiben. Die Grünen stellen deshalb auch ihre Sozialpolitik ins Schaufenster - und punkten damit auf traditionell sozialdemokratischem Terrain.

Trotz Rechenfehlern
Debatte um Grezwerte: Lungenarzt verteidigt Stellungnahme

Debatte um Grezwerte: Lungenarzt verteidigt Stellungnahme

Die Grenzwerte für Feinstaub werden heiß diskutiert - gerade mit Blick auf Fahrverbote in deutschen Innenstädten. Zuletzt sorgte eine Stellungnahme von Lungenärzten für Aufsehen, die aber Rechenfehler beinhaltete. Nun legen die Mediziner nach.

Bundesratssitzung am Freitag
Sichere Herkunftsstaaten: Bouffier für spätere Abstimmung

Sichere Herkunftsstaaten: Bouffier für spätere Abstimmung

Hessen will nach Angaben des Regierungssprechers eine spätere Abstimmung im Bundesrat erreichen. Der grüne Koalitionspartner spricht von einem nicht abgestimmten Vorgehen.

Berlin

Plakataktion gegen SPD und „taz“

Das Redaktionsgebäude der „taz“ und die SPD-Parteizentrale sind Ziel von Plakataktionen geworden, zu denen die ...

Drei Verdächtige ermittelt
Rechtsextreme Identitäre bedrängen "taz" und SPD-Zentrale

Rechtsextreme Identitäre bedrängen "taz" und SPD-Zentrale

Die "taz", das ARD-Hauptstadtbüro, die "Frankfurter Rundschau" und die Zentralen von SPD und Grünen: Sie alle sind Ziel von Plakataktionen. Dahinter steckt nach eigenen Angaben die vom Verfassungsschutz beobachtete Identitäre Bewegung.

Berlin

Extremismus
Rätsel um die „Schattenarmee“

Rätsel um die „Schattenarmee“

Experten warnen vor Überspitzungen, die Opposition fordert Aufklärung. Es geht auch um die Flüchtlingskrise.

Protestaktion bei Erdogan-Pk
Deutschland weist türkischen Erdogan-Kritiker Adil Yigit aus

Deutschland weist türkischen Erdogan-Kritiker Adil Yigit aus

Ein Journalist demonstriert Ende September bei der Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel und dem türkischen Präsidenten Erdogan für Pressefreiheit. Der Mann wird abgeführt. Nun hat Deutschland seine Aufenthaltsgenehmigung nicht verlängert.

Behörde äußert sich nicht
Bericht: AfD-Mann arbeitet im sächsischen Verfassungsschutz

Bericht: AfD-Mann arbeitet im sächsischen Verfassungsschutz

Hamburg/Dresden (dpa) - Beim sächsischen Landesamt für Verfassungsschutz soll seit Jahren ein Funktionär der AfD ...

Abschieben oder beschäftigen?
CDU diskutiert Günther-Vorstoß zu Perspektiven für Geduldete

CDU diskutiert Günther-Vorstoß zu Perspektiven für Geduldete

Sollen abgelehnte Asylbewerber in Deutschland arbeiten dürfen? Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther von der CDU will ihnen das erleichtern. Der politische Gegner applaudiert - und die Parteikollegen?

Berlin

Etikette
Frei Schnauze: In Berlin wird immer öfter geduzt

In Deutschland stellt sich für viele immer noch diese Frage. In Berlin aber geht es oft ein bisschen lockerer zu.

"Hast du das Zeug zum Cop?
Stirbt das Sie aus? - In Berlin wird gerne geduzt

Stirbt das Sie aus? - In Berlin wird gerne geduzt

Duzen oder Siezen? In Deutschland stellt sich für viele immer noch diese Frage. In Berlin aber geht es oft ein bisschen lockerer zu. Hier duzt einen sogar der Regierende Bürgermeister. Naja, fast.

Oldenburg

Expertin bewertet NSU-Urteil

Nach mehr als fünf Jahren soll an diesem Mittwoch das Urteil im Münchner NSU-Prozess fallen. Aus diesem Anlass ...

Berlin/München

Liveblog
Merkel will bis Ende Juni EU Lösung im Asylstreit finden

Merkel will bis Ende Juni EU Lösung im Asylstreit finden

Der Streit zwischen CDU und CSU wurde in der vergangenen Woche immer erbitterter. Nachdem sich heute die Führungsgremien beraten haben, stellten sich Kanzlerin Merkel und ihr Innenminister Seehofer getrennt den Fragen der Presse. Im Liveblog halten wir Sie auf dem Laufenden.