• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

tirreno-adriatico

News
TIRRENO-ADRIATICO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tirreno-Adriatico
Nächster Sieg für Tour-Bergkönig Alaphilippe - Sagan Fünfter

Nächster Sieg für Tour-Bergkönig Alaphilippe - Sagan Fünfter

Jesi (dpa) - Tour-de-France-Bergkönig Julian Alaphilippe rückt immer mehr in die Rolle des Topfavoriten für den ...

Palma

Radprofi Kittel siegt auf Mallorca

Der deutsche Radprofi Marcel Kittel hat seine lange Durststrecke beendet und mit einem Sieg beim Finale der viertägigen ...

Bonn nach Trier
Schachmann jubelt nach Foto-Finish-Sieg - Rätsel um Kittel

Schachmann jubelt nach Foto-Finish-Sieg - Rätsel um Kittel

Maximilian Schachmann sichert sich den Etappensieg der 2. Etappe der Deutschland Tour und ist nun Topfavorit auf den Gesamtsieg. Marcel Kittels Seuchenjahr setzt sich indes fort. Der Sprintstar vermutet nach seinem Ausstieg gesundheitliche Ursachen für sein Formtief.

Schachmann Vierter
Slowene Mohoric gewinnt 14. BinckBank-Tour

Slowene Mohoric gewinnt 14. BinckBank-Tour

Geraardsbergen (dpa) - Radprofi Matej Mohoric hat sich den Gesamtsieg der 14. BinckBank-Tour durch die Niederlande ...

Hamburger Cyclassics
Ackermann-Sturz bremst Degenkolb - Viviani siegt erneut

Ackermann-Sturz bremst Degenkolb - Viviani siegt erneut

Auch bei den 23. Hamburger Cyclassics fehlt am Ende ein deutscher Radprofi auf dem Podium. Beim erneuten Sieg des Italieners Viviani wird John Degenkolb im Finale ausgebremst.

Paris

Radsport
Nachbarland lockt mit harter Tour

Nachbarland lockt mit harter Tour

Seit 2011 holten die beiden Sprinter 25 Tageserfolge. Chancen auf den Gesamtsieg hat wohl kein deutscher Fahrer.

Tour de France
Deutsche Sprinter wollen Gelb und Etappensiege

Deutsche Sprinter wollen Gelb und Etappensiege

Die deutschen Top-Sprinter Marcel Kittel und André Greipel waren in den vergangenen Jahren stets Erfolgsgaranten bei der Tour de France. Auch bei der anstehenden 105. Frankreich-Rundfahrt wollen sie trotz namhafter Konkurrenz wieder zuschlagen.

Entscheidung am 3. Juli
Froome-Team Sky zuversichtlich trotz Tour-Startverweigerung

Froome-Team Sky zuversichtlich trotz Tour-Startverweigerung

Radprofi Chris Froome wird offenbar doch noch gestoppt. Laut "Le Monde" soll der britische Seriensieger von den Tour-Veranstaltern Startverbot für die am kommenden Samstag beginnende 105. Frankreich-Rundfahrt erhalten haben.

Kalifornien-Rundfahrt
Walscheid verpasst Etappensieg - Kittel geht leer aus

Walscheid verpasst Etappensieg - Kittel geht leer aus

Zum Abschluss der 13. Kalifornien-Rundfahrt verpasst Max Walscheid hauchdünn den ersten deutschen Etappensieg. Geburtstagskind Marcel Kittel blieb ohne Tageserfolg, den Gesamtsieg sicherte sich der kolumbianische Newcomer Egan Bernal.

Österreicher wohlauf
Radprofi Eisel nach Gehirnblutung operiert

Radprofi Eisel nach Gehirnblutung operiert

Klagenfurt (dpa) - Der österreichische Radprofi Bernhard Eisel ist zum Wochenbeginn im Klinikum Klagenfurt wegen ...

Traditionsrennen
Außenseiter gewinnt Scheldeprijs - Kittel mit Reifenpanne

Außenseiter gewinnt Scheldeprijs - Kittel mit Reifenpanne

Schoten (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel hat den avisierten sechsten Sieg beim Scheldeprijs der Radprofis unglücklich ...

Rad-Klassiker
Greipel und Cavendish fallen nach Stürzen in Sanremo aus

Greipel und Cavendish fallen nach Stürzen in Sanremo aus

Sanremo (dpa) - Schwere Stürze auf den letzten zehn Kilometern des Rad-Klassikers Mailand-Sanremo ziehen Zwangspausen ...

Klassiker Mailand-Sanremo
Dramatik in Sanremo: Schwere Stürze, Nibali überrascht

Dramatik in Sanremo: Schwere Stürze, Nibali überrascht

Schwere Stürze von Greipel und Cavendish, ein Überraschungssieg von Nibali: Die 109. Auflage des Frühjahrs-Klassikers Mailand-Sanremo hatte es in sich.

Rad-Fernfahrt
Pole Kwiatkowski gewinnt Tirreno-Adriatico

Pole Kwiatkowski gewinnt Tirreno-Adriatico

Michal Kwiatkowski, Ex-Weltmeister und Sanremo-Sieger von 2017, gewinnt die Fernfahrt Tirreno-Adriatico. Nicht überzeugen kann der umstrittene Chris Froome, dem eine Doping-Sperre droht.

Zielsprint gegen Sagan
Tirreno-Adriatico: Kittel holt zweiten Saisonsieg

Tirreno-Adriatico: Kittel holt zweiten Saisonsieg

Fano (dpa) - Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat sich den zweiten Saisonsieg erkämpft.Der Erfurter Radprofi ...

Rad-Fernfahrt
Tirreno-Adriatico: Pole Kwiatkowski in Führung

Tirreno-Adriatico: Pole Kwiatkowski in Führung

Der umstrittene Brite Chris Froome büßt die letzte Chance auf den Gesamtsieg bei der Radfernfahrt Tirreno-Adriatico ein, sein Teamkollege Michal Kwiatkowski übernimmt die Spitze im Gesamtklassement. Die fünfte Etappe gewinnt der Brite Adam Yates.

Brite Thomas verliert Führung
Tirreno-Adriatico: Spanier Landa gewinnt 4. Etappe

Tirreno-Adriatico: Spanier Landa gewinnt 4. Etappe

Sarnano Sassotetto (dpa) - Der britische Radprofi Geraint Thomas hat nach einem Raddefekt die Gesamtführung bei ...

Traditionsrennen
Tirreno-Adriatico: Roglic mit Tagessieg - Froome in Top-3

Tirreno-Adriatico: Roglic mit Tagessieg - Froome in Top-3

Trevi (dpa) - Einen Tag nach dem ersten Saisonsieg des Erfurter Sprinters Marcel Kittel hat es bei der 53. italienischen ...

Salbutamol-Affäre
Ex-Profi Jaksche über Froome-Sky: "Fast Armstrong-Ausmaße"

Ex-Profi Jaksche über Froome-Sky: "Fast Armstrong-Ausmaße"

Ex-Radprofi Jaksche fordert eine Froome-Sperre und sieht in den Manipulations-Qualitäten des Sky-Teams Parallelen zur Armstrong-Ära. Ein Rechenfehler könnte hinter dem erhöhten Froome-Wert des nachgewiesenen Asthmamittels stecken.