• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

topographie-des-terrors

News
TOPOGRAPHIE-DES-TERRORS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Virtuelle Ausstellung geplant
Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Kein Fest der Erinnerung am Brandenburger Tor. Berlin sagt Veranstaltungen zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende ab. Die Verantwortlichen tüfteln an einer Alternative.

Berlin

Porträt
Expertin für Gedenkstätten neu in Berlin

Expertin für Gedenkstätten neu in Berlin

Die Massenverbrechen der Nationalsozialisten wurden von Berlin aus gesteuert. Am Ort ihrer Zentrale bilanziert heute die Dokumentationsstätte „Topographie des Terrors“ die Untaten - ab Mittwoch unter neuer Leitung.

Geeinte Stadt
Auf der Suche nach der Berliner Mauer

Auf der Suche nach der Berliner Mauer

An vielen Orten können Besucher noch Überreste der Berliner Mauer erleben. Wem es an der East Side Gallery und der Bernauer Straße zu voll ist, findet auch einige versteckte Überbleibsel in der Stadt.

Staatsbesuch
Steinmeier nach Athen - Reparationen werden Thema

Steinmeier nach Athen - Reparationen werden Thema

Die deutsche Ablehnung ist eindeutig, aber für Athen ist die Forderung nach Milliardenzahlungen so etwas wie ein Pflichtprogramm bei Besuchen aus Deutschland. Das wird auch der Bundespräsident erleben.

Berlin

Tempelhof in einer Ausstellung

Bewegte Geschichte: Die Schau „Ein weites Feld“ im ehemaligen Flughafen Tempelhof zeigt von Mittwoch an Vergangenheit ...

Reise, Wahl und Spende

Reise, Wahl und Spende

Für fünfzig Oldenburger und Ammerländer ging es nach Berlin. Dazu eingeladen hatte der CDU-Abgeordnete Stephan ...

Berlin

„topographie Des Terrors“
Einer der meistbesuchten Erinnerungsorte in Berlin

Einer der meistbesuchten Erinnerungsorte in Berlin

13 Millionen Menschen haben die Ausstellung auf dem Gelände der früheren Zentralen von SS und Gestapo gesehen. Am 5. Juli feiert sie ihren 30. Geburtstag. Sie soll als „Ort der Täter“ gesehen werden.

Topographie des Terrors

Die „Stiftung Topographie des Terrors“ in Berlin ist ein Dokumentationszentrum zu den Tätern des NS-Terrors. Sie ...

BERLIN

Richtfest für „Topographie des Terrors“

Nach langen Querelen hat das Berliner NS-Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“ Richtfest gefeiert. In ...

BERLIN

GESCHICHTE
Ausstellungshaus am authentischen Ort der Täter

Auf dem Gelände der einstigen NS-Terrorzentrale in Berlin hat am Freitag der Bau für ein Gedenk- und Dokumentationszentrum ...