• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Der Druck nimmt zu
Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington

Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington

Dass Donald Trump kein gewöhnlicher US-Präsident werden würde, war absehbar. Wie sehr er Washington, die USA und die alte Weltordnung durcheinanderwirbeln würde, war allerdings kaum zu ahnen. Nun steht die zweite Hälfte der Trump-Show an - bitte anschnallen!

Brake

Erinnerungsgang
Braker Schüler gedenken der NS-Opfer

Braker Gymnasiasten haben auch in diesem Jahr einen Erinnerungsgang organisiert. Er führt am 25. Januar zu Orten mit Verbindung zu den Opfergruppen.

Hurrel/Lintel

Speelkoppel Lintel
Einmaliges Stück wird zu Dauerbrenner

Einmaliges Stück wird zu Dauerbrenner

Beim unterhaltsamen Jubiläumsstück auf Plattdeutsch geht es hoch her. In 40 Jahren wurde keine Aufführung wiederholt.

Anschlag auf Luxusherberge
Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Immer wieder greift die somalische Terrorgruppe Al-Shabaab Ziele im Nachbarland Kenia an. Doch die Hauptstadt Nairobi blieb viele Jahre vor Anschlägen den Fundamentalisten sicher - bis jetzt.

Belastete Salzlauge
UN warnt vor giftigen Rückständen bei Meerwasserentsalzung

UN warnt vor giftigen Rückständen bei Meerwasserentsalzung

Meerwasserentsalzungsanlagen versorgen besonders in trockenen Regionen die Bevölkerung mit lebenswichtigem Trinkwasser. Doch das Verfahren hat Nachteile.

Kehrtwende nach Streit
Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Erst droht US-Präsident Trump der Türkei mit "wirtschaftlicher Zerstörung" wegen der geplanten Offensive gegen kurdische Verbündete der USA in Nordsyrien. Dann kommt die Kehrtwende. Nun bietet er dem türkischen Präsidenten offenbar etwas an, das der schon lange fordert.

Landkreis/Oldenburg

Graf-Anton-Günther-Schule
Wie die Vereinten Nationen – nur in Klein

Wie die Vereinten Nationen – nur in Klein

Es kam dem Original schon sehr nahe. Bereits seit neun Jahren ist die „Anton geht UN“ eine erfolgreiche Veranstaltung ...

Bangkok

Migration
Twitter-Konto rettet vor Abschiebung

Twitter-Konto rettet  vor Abschiebung

Solche Fälle gibt es immer wieder: Saudische Frauen setzen sich ins Ausland ab, um der Familie zu entkommen. Die 18-Jährige ist inzwischen als Flüchtling anerkannt.

Nach Twitter-Kampagne
Saudi-Araberin im Asyl in Kanada angekommen

Saudi-Araberin im Asyl in Kanada angekommen

Der Fall der 18-jährigen Saudi-Araberin machte international Schlagzeilen: Sie floh vor ihrer Familie, strandete in Bangkok und verhinderte dann per Twitter-Kampagne ihre Abschiebung. Jetzt ist sie in Kanada im Asyl - was ihrem Heimatland nicht gefallen dürfte.

Bangkok

Junge Frau Aus Saudi-Arabien – #freerahaf
18-Jährige vor Abschiebung gerettet – dank Twitter

18-Jährige vor Abschiebung gerettet – dank Twitter

Solche Fälle gibt es immer wieder: Saudische Frauen setzen sich ins Ausland ab, um der Familie zu entkommen. Oft scheitern sie. Mit einer Kampagne auf Twitter hat eine 18-Jährige nun Erfolg. Trotzdem stellt sie ihr Konto ab.

WM-Premiere
Koreas vereinte Handballer: Symbolik überstrahlt Können

Koreas vereinte Handballer: Symbolik überstrahlt Können

Der erste WM-Auftritt einer gesamtkoreanischen Handball-Auswahl sendet das gewünschte Signal über den Sport hinaus. Fordern kann das Mix-Team die deutsche Mannschaft aber nicht.

Mein Werder
"Ribéry hat keine gute Kinderstube genossen"

"Ribéry hat keine gute Kinderstube genossen"

Willi Lemke: In jedem Fall. Ich bin sicher, dass die Delegation vor dem Besuch entsprechend vorbereitet wurde, ...

Staatsbesuch in Peking
Vor neuem Gipfel mit Trump: Kim und Xi üben Schulterschluss

Vor neuem Gipfel mit Trump: Kim und Xi üben Schulterschluss

Nordkoreas Machthaber und der US-Präsident wollen bald ihren zweiten Gipfel abhalten. Bevor Ort und Termin feststehen, reist Kim nach Peking. Dort sieht Präsident Xi eine "historische Chance" gekommen.

Johannesburg 

Fußball
Werbetouren im Auftrag der Liga

Werbetouren im Auftrag der Liga

Während Werder in Südafrika weilt, trainiert der FC Bayern in Katar. Dafür gibt es viel Kritik, aber auch viel Geld.

Australien prüft Visum
UN erkennen saudische Frau als Flüchtling an

UN erkennen saudische Frau als Flüchtling an

Bangkok/Canberra (dpa) - Die weltweit beachtete Flucht aus ihrer Heimat Saudi-Arabien könnte für eine junge Frau ...

Winter-Domizile
USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR

USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR

Die Deutsche Fußball Liga unterstützt finanziell Trainingslager von Bundesligaclubs im Ausland. Das Ziel dahinter: Die Liga soll weltweit bekannter werden. Werder Bremen bereitet sich in Südafrika auf die Rückrunde vor.

Treffen mit Xi
Kim Jong Un besichtigt Pharmafirma in Peking

Kim Jong Un besichtigt Pharmafirma in Peking

In wenigen Wochen soll es zu einem zweiten Gipfeltreffen Kims mit Trump kommen. Vorher sucht der Nordkoreaner noch einmal die Nähe Pekings. Will er Washington so unter Druck setzen?

Gesamtkoreanische Mannschaft
Politisches Signal: Der Auftritt des Teams Korea bei der WM

Politisches Signal: Der Auftritt des Teams Korea bei der WM

Der internationale Handballverband feiert den Auftritt eines gesamtkoreanischen Teams bei der WM als geschichtsträchtiges Ereignis. Sportlich dürfte das Team zwar keine Bäume ausreißen. Die Spieler aus Süd- und Nordkorea sind aber mit Leidenschaft dabei.

Pjöngjang

Machthaber
Kim feiert vermutlich Geburtstag

Kim feiert vermutlich Geburtstag

Kim Jong Un wird nach südkoreanischer Ansicht 35 Jahre. Es halten sich Diskussionen, er könne ein oder zwei Jahre älter sein.