• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Einsatz auch in Niedersachsen
25 Festnahmen bei Razzia in Reichsbürgerszene

News
UN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Um das Angebot des deutschen Flugabwehrsystems Patriot für Polen gab es einige Verstimmung. Nun will die Regierung in Warschau es doch annehmen - doch der Teufel steckt im Detail. Die News im Überblick.

Diplomatenkreise
Russland bestellt wohl Hunderte Drohnen und Raketen vom Iran

Russland bestellt wohl Hunderte Drohnen und Raketen vom Iran

Von Russland eingesetzte iranische Drohnen haben große Schäden in der Ukraine angerichtet. Nun soll Moskau erneut Waffen in Teheran bestellt haben - im Gegenzug für Militärhilfe an anderer Stelle?

Leer

Weihnachtsgruß ins Einsatzgebiet
Wenn Soldaten aus Leer fernab der Heimat feiern müssen

Wenn Soldaten aus Leer fernab der Heimat feiern müssen

Die Soldaten des Kommandos Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst „Ostfriesland“ sind weltweit im Einsatz. Ganz auf einen Gruß aus der Heimat Leer müssen sie aber nicht verzichten.

Wilhelmshaven

Wirtschaft profitiert von BUndeswehr-Ausrüstung
Damit die Marine sicher navigieren kann

Damit die Marine sicher navigieren kann

Wilhelmshavener Arche Systeme GmbH erhält Auftrag vom Ausrüstungsamt der Bundeswehr. 40 Schiffe, Boote und Landeinheiten werden umgerüstet.

Varel

Niederdeutsche Bühne Varel
Plattdeutsches Theater startet mit zwei Komödien ins neue Jahr

Plattdeutsches Theater startet mit zwei Komödien ins neue Jahr

Einmal artet alles im Chaos aus, ein anderes Mal steht ein Friseursalon auf dem Kopf: Die „Niederdeutsche Bühne Varel“ lädt kommendes Jahr zu zwei neuen Stücken ein – Karten gibt’s ab sofort.

Biodiversität
Guterres vor Weltnaturgipfel: "Frieden mit Natur schließen"

Guterres vor Weltnaturgipfel: "Frieden mit Natur schließen"

Zum Weltnaturgipfel in Kanada richten Premier Trudeau und UN-Chef Guterres warnende Worte an die Teilnehmerstaaten: Die Natur werde attackiert - und die "Menschheit zur Massenvernichtungswaffe".

Zweiter Weltkrieg
Polen will Druck auf Deutschland bei Reparationen erhöhen

Polen will Druck auf Deutschland bei Reparationen erhöhen

Ein polnisches Gutachten beziffert die von Nazi-Deutschland verursachten Schäden auf 1,3 Billionen Euro. Der Hauptautor ist nun Reparationsbeauftragter der Regierung in Warschau - und zu Besuch in Berlin.

Kommentar zur Indien-Reise von Annalena Baerbock
Indien ist ein Bollwerk gegen China

Indien ist ein Bollwerk gegen China

Annalena Baerbock ist in diesen Tagen auf brisanter Visite. Europa braucht das mächtige Indien als Verbündeten, meint unser Kommentator Holger Möhle.

Außenministerin
Baerbock hofft auf Indien als Gegengewicht zu China

Baerbock hofft auf Indien als Gegengewicht zu China

Bei ihrem ersten Besuch in Neu Delhi schmeichelt Außenministerin Baerbock Indien - es fühle sich an wie ein Besuch bei einem guten Freund. Bei der Nettigkeit geht es um handfeste deutsche Interessen.

Diplomatie
Baerbock will Zusammenarbeit mit Indien weiter ausbauen

Baerbock will Zusammenarbeit mit Indien weiter ausbauen

Indien und Deutschland verbindet seit 2000 eine strategische Partnerschaft. Die Bundesregierung will die Beziehungen weiter vertiefen. Außenministerin Baerbock reist in das Riesenland.

Weltklimakonferenz
Flüge zu Klimakonferenz: Regierung verursacht 308 Tonnen CO2

Flüge zu Klimakonferenz: Regierung verursacht 308 Tonnen CO2

Die ehemalige AfD-Abgeordnete Cotar wirft der Regierung vor, so viel CO2 erzeugt zu haben, "dass ein durchschnittlicher Deutscher damit 150 Jahre Auto fahren könnte". Das Außenministerium verteidigt sich.

Dürre und Terror
Somalia kurz vor einer Hungersnot

Somalia kurz vor einer Hungersnot

Huntertausende sind in Lebensgefahr: Die Lage in dem dürregeplagten Land ist verzweifelt. Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab verschärft sie weiter.

Welt-Aids-Tag
UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids

UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids

Eigentlich wollten die Vereinten Nationen Aids bis 2030 eliminieren. Ungleichheiten und Diskriminierung verhindern das Erreichen dieses Ziels, sagen Experten.

Naturschutz
Hoffen auf "Paris-Moment": Weltnaturgipfel startet in Kanada

Hoffen auf "Paris-Moment": Weltnaturgipfel startet in Kanada

Nicht nur Klimakrise, es gibt auch eine Biodiversitätskrise: Viele Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Auf einem Gipfel soll dagegen vorgegangen werden, die Erwartungen sind gemischt.

Krisen
Rekordbedarf an humanitärer Hilfe für 2023

Rekordbedarf an humanitärer Hilfe für 2023

Der russische Krieg gegen die Ukraine, Überschwemmungen, Dürren und Konflikte in Asien und Afrika: Millionen Menschen kämpfen täglich ums Überleben. Sie brauchen Hilfe - so viel wie nie zuvor.

Gewalt
Kriminelle Gang tötet mindestens zwölf Dorfbewohner in Haiti

Kriminelle Gang tötet mindestens zwölf Dorfbewohner in Haiti

Seit über einem Jahr versinkt der Großraum Port-au-Prince in einem Bandenkrieg, Zehntausende sind bereits geflohen. Jetzt haben Gangmitglieder erneut zugeschlagen - auf brutalste Art und Weise.

Bundesregierung
16 Millionen Euro zum Schutz von Kindern auf der Flucht

16 Millionen Euro zum Schutz von Kindern auf der Flucht

Laut UN sind weltweit über 100 Millionen Menschen auf der Flucht - so viele wie noch nie. Besonders prekär ist die Lage für Kinder. Unterstützung für deren Schutz kommt jetzt auch aus Deutschland.

Handicap Hanoi
Rollstuhlfahrerin macht mit Tiktok-Kampagne mobil

Rollstuhlfahrerin macht mit Tiktok-Kampagne mobil

Vietnams Hauptstadt Hanoi ist für Menschen mit Handicap ein Alptraum. Barrierefreiheit? Von wegen! Viele Bürger, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, verlassen ihre Häuser kaum. Eine Aktivistin will das nicht länger hinnehmen - und macht per Tiktok mobil.

Naturschutz
UN: Great Barrier Reef soll "gefährdetes Welterbe" werden

UN: Great Barrier Reef soll "gefährdetes Welterbe" werden

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten "großen Bedrohungen ausgesetzt". Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.