• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

un-klimakonferenz

News
UN-KLIMAKONFERENZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Royals
Queen offenbar mit Klima-Bemühungen unzufrieden

Queen offenbar mit Klima-Bemühungen unzufrieden

Die britische Königin Elizabeth II. kommentiert das politische Geschehen nicht öffentlich. In einem privaten Gespräch soll sie aber die Bemühungen im Kampf gegen den Klimawandel kritisiert haben.

Royal
Prinz William: Klimaschutz wichtiger als Weltraumtourismus

Prinz William: Klimaschutz wichtiger als Weltraumtourismus

Für den Prinzen steht die Suche nach Lösungen für den fortschreitenden Klimawandel an erster Stelle gesellschaftlicher Fragen. Er sagte in diesem Zusammenhang, was er von Ausflügen ins All hält.

Auszeichnung
Bestes Wildtierfoto 2021 zeigt "überirdische Schönheit"

Bestes Wildtierfoto 2021 zeigt "überirdische Schönheit"

Ein Franzose ist mit laichende Zackenbarschen als "Wildlife Photographer 2021" ausgezeichnet worden. Die Jury zeigt sich begeistert: Das Foto fange eine wahrhaft explosive Schöpfung des Lebens ein.

Fotografie
Franzose ist "Wildlife Photographer of the Year"

Franzose ist "Wildlife Photographer of the Year"

Streitende Buntbarsche, Eisbären im Lichterspiel und ein badender Elefant: Der jährliche Fotowettbewerb des Londoner Natural History Museum gewährt faszinierende Einblicke in unseren Planeten.

Britische Royals
Prinz Charles versteht "verzweifelte" Klimademonstranten

Prinz Charles versteht "verzweifelte" Klimademonstranten

Seit Jahren engagiert sich der britische Thronfolger Prinz Charles für den Schutz von Umwelt und Klima. Er plädiert für konstruktive Protestformen.

Friedensnobelpreis
Krieg und Klima - Friedensnobelpreisträger wird verkündet

Krieg und Klima - Friedensnobelpreisträger wird verkündet

Der Friedensnobelpreis gilt als die prestigeträchtigste politische Auszeichnung des Planeten. Wer ihn bekommt, ist vorab stets ein großes Geheimnis. Favoriten gibt es dennoch einige.

Stippvisite in Rom
Schwere Themen für Merkel beim Papst

Schwere Themen für Merkel beim Papst

Angela Merkel kommt zum voraussichtlich letzten Mal als Kanzlerin nach Rom und in den Vatikan. Sie spricht über Kindesmissbrauch und die Klimakrise.

Interview
Wie die Nobelpreisträger beim Verstehen des Klimas helfen

Wie die Nobelpreisträger beim Verstehen des Klimas helfen

Nobelpreisträger sollen der Menschheit mit ihrer Arbeit den größten Nutzen erbringen, heißt es im Testament von Alfred Nobel. Die diesjährigen Preisträger in Physik haben genau das getan - unter anderem, indem sie verlässlich die Erderwärmung vorhersagten.

Klimakrise
Großbritannien: Erde retten, aber Aktivisten einsperren?

Großbritannien: Erde retten, aber Aktivisten einsperren?

Immer wieder beziehen sich Politikerinnen und Politiker in Deutschland auf junge Menschen, die für das Klima auf die Straße gehen. Anders sieht das in Großbritannien aus.

Auszeichnung
Nobelpreis für deutschen Klimaforscher

Nobelpreis für deutschen Klimaforscher

Aktuell scheint die Klimakrise so präsent wie nie - doch vor der Erderwärmung warnen Forscher schon seit Jahrzehnten. Drei von ihnen werden nun mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.

Vor Klimagipfel
Papst und Oberhäupter anderer Religionen mit Klima-Appell

Papst und Oberhäupter anderer Religionen mit Klima-Appell

"Zeit für drängende, radikale und verantwortungsbewusste Taten": Papst Franziskus hat zusammen mit anderen Religionsoberhäuptern einen gemeinsamen Aufruf vor dem Weltklimagipfel unterzeichnet.

Schottland
Queen: Gegen Erderwärmung handeln

Queen: Gegen Erderwärmung handeln

Zur UN-Klimakonferenz im November wird auch die Queen erwartet. Bei einem Besuch des schottischen Parlaments macht die die Klimaerwärmung schon mal zum Thema.

Politische Arbeit
Alternative Nobelpreise gehen an Graswurzel-Aktivisten

Alternative Nobelpreise gehen an Graswurzel-Aktivisten

Die Right-Livelihood-Stiftung bleibt sich treu: Die Alternativen Nobelpreise gehen wie so häufig nicht an große Namen, sondern an große Kämpfer für Menschenrechte, das Klima und die Umwelt.

Britische Royals
Prinz William moderiert BBC-Doku zum Umweltschutz

Prinz William moderiert BBC-Doku zum Umweltschutz

Ende Oktober findet in Glasgow die UN-Klimakonferenz statt. Prinz William und sein Vater Charles gehen in die Offensive.

Vereinte Nationen
UN-Generaldebatte beginnt mit Biden-Premiere in New York

UN-Generaldebatte beginnt mit Biden-Premiere in New York

In einem Umfeld schwerer Krisen startet die UN-Generaldebatte am Dienstag. US-Präsident Joe Biden hat sich für seine erste Rede vor der Vollversammlung mehrere Botschaften zurechtgelegt.

Klimaschutz
Johnson: Klimakonferenz ist "Wendepunkt für die Welt"

Johnson: Klimakonferenz ist "Wendepunkt für die Welt"

Die Hoffnungen auf den anstehenden Klimagipfel in Glasgow sind gedämpft - vor der UN-Generaldebatte in New York beschwört der britische Premier Johnson einen Durchbruch.

Umweltschutz
UN: Welt vor Klimakonferenz auf "katastrophalem Weg"

UN: Welt vor Klimakonferenz auf "katastrophalem Weg"

Der UN-Generalsekretär schlägt Alarm: Es bestehe ein hohes Risiko, dass die Klimakonferenz in Glasgow scheitert. Ein neuer Bericht zeigt, dass die Bemühungen klar hinter den Erwartungen zurückbleiben.

USA
Biden: Bedrohung durch Klimawandel "Alarmstufe rot"

Biden: Bedrohung durch Klimawandel "Alarmstufe rot"

In Louisiana haben Hunderttausende wegen Sturmschäden immer noch keinen Strom. In Kalifornien toben Brände. US-Präsident Joe Biden warnt nach Hurrikan "Ida" vor den Folgen des Klimawandels.

Klimaschützer
Verschiebung der Weltklimakonferenz gefordert

Verschiebung der Weltklimakonferenz gefordert

In rund zwei Monaten wollen die Vereinten Nationen in Glasgow bei einer Präsenzveranstaltung in großem Stil über das Klima beraten. Nun regt sich erheblicher Protest.