• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
UNI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Explosion im Chempark
Leverkusen: Warten nach Explosion auf Ergebnisse von Analyse

Leverkusen: Warten nach Explosion auf Ergebnisse von Analyse

Die Detonation im Leverkusener Chempark hat Menschenleben gekostet und eine Rauchwolke aufsteigen lassen. Viele Anwohner fragen sich: Was war drin im Qualm? Nun soll bald eine Analyse vorliegen.

Unfall im Chempark
Chempark-Explosion: Dioxinverbindungen im Rauch vermutet

Chempark-Explosion: Dioxinverbindungen im Rauch vermutet

Die Explosion in einer Leverkusener Müllverbrennungsanlage hat eine riesige Rauchwolke aufsteigen lassen. Die ersten Toten sind geborgen. Nun richtet sich der Blick auf den Inhalt der Wolke.

Barßel

Kommunalwahl in Barßel
Digitale Wahlhilfe startet am 10. August

Digitale Wahlhilfe startet am 10. August

Mit der digitalen Wahlhilfe Voto können Wählerinnen und Wähler sich am PC oder auf dem Smartphone über die Kandidierenden für den Gemeinderat informieren. Dafür haben unter anderem Jugendliche aus Barßel Thesen aufgestellt.

Oldenburg

1,8 Millionen Euro für neues Uni-Projekt
Stürze gezielt vermeiden

Stürze gezielt vermeiden

Viele ältere Menschen fallen, ohne sich zu verletzen. Aber die Angst, erneut zu fallen sitzt tief. Nun gibt es ein neues Oldenburger Projekt, das Stürze bei Älteren erfassen und vorbeugen will.

Kriminalität
Enkeltrick ohne Ende - eine "wahre Seuche"

Enkeltrick ohne Ende - eine "wahre Seuche"

Mal ruft ein angeblicher Enkel an, mal ein Staatsanwalt oder Arzt. Ihr Ziel: Das Geld der Angerufenen. Trotz viel Aufklärungsarbeit fallen immer wieder ältere Menschen auf diese Masche rein - warum?

Oldenburg

Vor 50 Jahren nahm der Uni-Gründungsausschuss seine Arbeit auf
Gespenst von der roten Kaderschmiede ging um

Gespenst von der roten Kaderschmiede ging um

Heute ist die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg eine hoch geschätzte Bildungseinrichtung. Der Uni wurden zu Beginn viele Steine in den Weg gelegt.

SPD-Fraktionschefin zur Corona-Lage
„Ungeimpfte werden für Tests bezahlen müssen“

„Ungeimpfte werden für Tests bezahlen müssen“

Johanne Modder, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Niedersächsichen Landtag, warnt: Die Pandemie ist noch nicht bezwungen. Das Land sollte den Stufenplan dennoch überarbeiten. Auch zur Uni-Medizin in Oldenburg äußert sie sich.

Elisabethfehn

Moor- und Fehnmuseum in Elisabethfehn
Kleiner Blick in die Welt der Post

Kleiner Blick in die Welt der Post

Studierende der Universität Oldenburg haben im Moor- und Fehnmuseum eine kleine neue Ausstellung über Postgeschichte entwickelt. Viel Unterstützung erhielten sie dabei vom Postgeschichtlichen Museum in Friesoythe.

Online-Prüfungen
Datenschützer geht gegen Spähsoftware bei Uni-Examen vor

Datenschützer geht gegen Spähsoftware bei Uni-Examen vor

Um in der Pandemie online an Prüfungen teilnehmen zu können, müssen Studierende oft eine Software auf ihren Rechner spielen. So soll Betrug verhindert werden. Datenschützer sehen das kritisch.

Friesoythe

Kampf gegen Plastikmüll in Friesoythe
Die Gummitüte aus der Mensa besteht jetzt aus Papier

Die Gummitüte aus der Mensa besteht  jetzt aus Papier

Vier Schülerinnen des Albertus-Magnus-Gymnasium setzen in einem Wettbewerb Ideen gegen unnötigen Plastikmüll um. Zuckrige Nervennahrung gibt es nun nicht mehr im Zellophanbeutel. Und ein Pfandsystem mit Mehrweg-Kaffeebechern ist in Planung.

Jade/Dangast/Wilhelmshaven

Jadebusen: Praktikum im Nationalpark Wattenmeer
Open-Air-Semester am Jadebusen

Open-Air-Semester am Jadebusen

Wattwanderung, Schwimmendes Moor, Salzwiesenlehrpfad: In Sehestedt gab es für die Umwelt-Praktikantinnen jede Menge zu entdecken.

Perspektiven
Corona: Einige Mutanten dürften noch kommen

Corona: Einige Mutanten dürften noch kommen

Nichts Genaues weiß man nicht - das gilt auch für den weiteren Verlauf der Corona-Pandemie. Doch ein paar Einschätzungen geben Experten auf die Frage, was noch kommen mag.

Universität Oldenburg - Center für Lebenslanges Lernen C3l
Weiterbilden an der Uni Oldenburg

Weiterbilden an der Uni Oldenburg

Von Bildungsmanagement über Marketing bis zur Systemischen Beratung – im kommenden Wintersemester bietet die Universität Oldenburg wieder mehr als 50 Weiterbildungen an. Flexibel, praxisnah und überwiegend online. Die Angebote lassen sich auch als Start in ein berufsbegleitendes Studium nutzen.

Oldenburg

Studienplätze an der Uni Oldenburg
Medizin-Nachwuchs schaut in die Röhre

Medizin-Nachwuchs schaut in die Röhre

Nach der Absage der Landesregierung an zusätzliche Medizinstudienplätze an der Uni Oldenburg richten sich die Hoffnungen nun auf das Landesparlament. Die Abgeordneten sollen die Mittel bereitstellen.

Wissenschaftsminister Thümler überzeugt
Ausbau der Uni-Medizin in Oldenburg kommt voran

Ausbau der Uni-Medizin in Oldenburg kommt voran

Das Land Niedersachsen plant im Doppelhaushalt 2022/2023 nur geringe Summen für den Ausbau der European Medical School (EMS) in Oldenburg ein. Gleichwohl sind die Grundlagen für die Finanzierung des zweiten Bauabschnitts geschaffen, meint Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU).

Oldenburg/Hannover

Kein Geld für Medizin-Studienplätze in Oldenburg
Uni-Präsident: Entscheidung der Landesregierung ist „unerklärlich“

Uni-Präsident: Entscheidung der Landesregierung ist „unerklärlich“

Im Zuge der Vorstellung des Doppelhaushalts hat sich die niedersächsische Landesregierung zum Ausbau der Universitäts-Medizin in Oldenburg geäußert. Uni-Präsident Hans Michael Piper hält die Kabinettsentscheidung für „unerklärlich“.

Oldenburg

Ordination in Oldenburg
Sechs Pfarrer zum Dienst in Gemeinden berufen

Sechs Pfarrer zum Dienst in Gemeinden berufen

Sechs Pfarrerinnen und Pfarrer sind in der Oldenburger St.-Lamberti-Kirche ordiniert worden. Damit sind sie berufen, zu predigen, zu taufen und das Abendmahl auszuteilen.

Filmgeschichte
Uni Erfurt erforscht DDR-Kinoalltag

Uni Erfurt erforscht DDR-Kinoalltag

"Die Legende von Paul und Paula", "Die Söhne der großen Bärin", Sowjetfilme, aber auch Hollywood-Streifen und Italo-Western - der Kino-Alltag in der DDR war durchaus bunt.

Corona-Pandemie
Öffnungsdruck trotz steigender Inzidenz

Öffnungsdruck trotz steigender Inzidenz

Es stecken sich wieder mehr Menschen in Deutschland mit Corona an. Gleichzeitig wird der Ruf nach Lockerungen lauter. Wie passt das zusammen?