• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

uniklinik

News
UNIKLINIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

In Emden und Wilhelmshaven im Einsatz
Wie schwimmende Mülleimer Häfen von Plastik befreien

Wie schwimmende Mülleimer Häfen von Plastik befreien

Damit weniger Plastikmüll in die Nordsee gelangt, setzt Hafenbetreiber NPorts auf schwimmende Meeresmülleimer. Die Körbe mit Pumpe schlucken Verpackungen, Flaschenkapseln und Mikroplastik.

Oldenburg

Bauchspeicheldrüse
Patient von der Angst befreien

Patient von der Angst befreien

Die im Oberbauch zwischen Milz, Leber und Zwölffingerdarm liegende Bauchspeicheldrüse nimmt mehrere lebenswichtige ...

Im Normalfall so weich wie Butter

Im Normalfall so weich wie Butter

Oldenburg

Ex-Mitarbeiter aus Oldenburger Klinikum auf Anklagebank
Weg frei für weiteres Verfahren im Högel-Drama

Weg frei für weiteres Verfahren im Högel-Drama

Das Oberlandgericht Oldenburg hat sich Zeit gelassen – und Beschwerden lange geprüft. Doch im Ergebnis ändert sich an der Entscheidung des Landgerichts nichts. Das nächste Verfahren kann beginnen.

Emden/Hannover

Kampagne des Flüchtlingsrats
Zwei Emder Ärzte werben in Muttersprache für Impfkampagne

Zwei Emder Ärzte werben in Muttersprache für Impfkampagne

Die Impfbereitschaft in Sammelunterkünften ist unterdurchschnittlich. Experten bemängeln, dass es für die Bewohner nicht ausreichend Informationen in ihren Muttersprachen gibt. Ärzte wollen das mit dem Flüchtlingsrat ändern.

Oldenburg

1,8 Millionen Euro für neues Uni-Projekt
Stürze gezielt vermeiden

Stürze gezielt vermeiden

Viele ältere Menschen fallen, ohne sich zu verletzen. Aber die Angst, erneut zu fallen sitzt tief. Nun gibt es ein neues Oldenburger Projekt, das Stürze bei Älteren erfassen und vorbeugen will.

Für Schulen und Kitas
Mit Lutschern gegen die Pandemie: Was kann der Lolli-Test?

Mit Lutschern gegen die Pandemie: Was kann der Lolli-Test?

Mit einem Teststäbchen in der Nase zu bohren, ist unangenehm - gerade für kleine Kinder. Nach den Sommerferien könnten Lolli-Tests etwa in Schulen vermehrt zum Einsatz kommen. Was ist davon zu halten?

Corona-Pandemie
Mit Lutschern gegen die Pandemie - was kann der Lolli-Test?

Mit Lutschern gegen die Pandemie - was kann der Lolli-Test?

Mit einem Teststäbchen in der Nase zu bohren, ist unangenehm - gerade für kleine Kinder. Nach den Sommerferien könnten Lolli-Tests etwa in Schulen vermehrt zum Einsatz kommen. Was ist davon zu halten?

Ulmer Mediziner untersuchen
Welche Organschäden hinterlässt Corona?

Welche Organschäden hinterlässt Corona?

Wer eine Covid-19-Erkrankung hinter sich hat, ist oft noch lange nicht gesund. Eine Sprechstunde der Uniklinik in Ulm richtet sich an Menschen mit Langzeit-Beschwerden. Erste Erkenntnisse des Forschungsprojekts fallen deutlich aus.

Oldenburg

Erinnerung an berühmten Sohn der Stadt
Schild weist auf Karl Jaspers hin

Schild weist auf Karl Jaspers hin

Wer war Karl Jaspers? Eine Klinik ist nach ihm benannt, eine Straße auch, und auf dem Cäcilienplatz steht eine Büste, die an ihn erinnert. Auch gibt es eine Gesellschaft, die seinen Namen trägt.

ARD-Doku
Doping-Anschläge durch flüchtigen Hautkontakt möglich

Doping-Anschläge durch flüchtigen Hautkontakt möglich

Für saubere Sportler ist das eine Horrorvision: Schon nach leichtem Hautkontakt mit einem Kontrahenten werden sie zu Dopern. Eine ARD-Doku der Serie "Geheimsache Doping" berichtet über ein Experiment.

Berlin

Corona
Ärzte widersprechen Lauterbach bei Kinder-Impfung

Führende Kinder- und Jugendärzte haben sich hinter die Beurteilung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zur Corona-Impfung ...

Degum-Sektion
Plötzlicher Sehverlust: Augenlicht verblasst in Sekunden

Plötzlicher Sehverlust: Augenlicht verblasst in Sekunden

Vom einen Moment auf den anderen nichts mehr zu sehen, das ist ein Schock. Ein plötzlicher Sehverlust kann verschiedene Ursachen haben. Wichtig ist, sich schnell medizinische Hilfe zu holen.

Lesermeinung zu Multiresistenten Keime
„Zu Verbot berechtigt und verpflichtet“

„Zu Verbot berechtigt und verpflichtet“

In der Brookbäke wurden multiresistente Keime nachgewiesen. Der Landkreis müsse handeln, fordert der Nabu. Das sieht auch NWZ-Leser Frank Poppe so.

Coronavirus
Das Leiden an Covid-Spätfolgen - helfen Leitlinien?

Das Leiden an Covid-Spätfolgen - helfen Leitlinien?

Wie ergeht es Menschen, die eine Covid-19 überstanden haben, aber gesundheitlich weiterhin angeschlagen sind? Eine Leitlinie soll den Umgang der Ärzte mit Post- und Long-Covid-Patienten erleichtern.

Jubiläumsgeburt im Klinikum Oldenburg
Jonte macht die 1000 voll

Jonte macht die 1000 voll

Jontes Geburt im Klinikum Oldenburg ist eine besondere: Er ist das 1000. Baby, das dort in diesem Jahr bisher zur Welt gekommen ist.

Verunreinigte Milch
Tod von Frühchen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Tod von Frühchen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Ein Keim im Krankenhaus hat zum Tod eines Babys in Oldenburg geführt. Noch ist unklar, wie der Erreger in die Milchpulvernahrung kam. Die Ermittlungen richten sich inzwischen gegen Personal der Klinik.

Prozess
Krankenpfleger streitet versuchten Mord an Patienten ab

Krankenpfleger streitet versuchten Mord an Patienten ab

Weil er als vermeintlicher Retter bei Reanimationen gut dastehen wollte, soll ein Pfleger Patienten nicht verordnete Medikamente verabreicht und ihren Tod billigend in Kauf genommen haben.

Oldenburg

Zusätzliche Aufgabe für Dekan der Uni-Medizin
Weiterer Vorstand für Klinikum Oldenburg geplant

Weiterer Vorstand für Klinikum Oldenburg geplant

Der bislang zweiköpfige Vorstand des Klinikums Oldenburg soll um ein weiteres Mitglied wachsen. Doch die Stadt als Trägerin des Hauses stellt Bedingungen. Das Land zeigt wenig Neigung, darauf einzugehen.