• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

universität

News
UNIVERSITÄT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

European Medical School In Oldenburg
Auf Etappensieg müssen weitere folgen

Auf  Etappensieg müssen weitere folgen

Mit der Einigung im Koalitionsausschuss in Hannover kann die Universitätsmedizin in Oldenburg ausgebaut werden. Die Finanzierung von dringend benötigten Neubauten ist damit verbessert worden, längst aber noch nicht komplett.

Kommentar

Erfolg der Region für die Region
von Markus Minten

Gemeinsam sind wir stark! Das haben die vergangenen Wochen gezeigt. Der Widerhall aus der Region war in Hannover ...

Oldenburg

Zum 100. Geburtstag Von Ummo Francksen
Film über den Kunstmäzen und großen Freund der Stadt Oldenburg

Film über den Kunstmäzen und großen Freund der Stadt Oldenburg

Francksen starb am 19. März im Alter von 99 Jahren. Inge von Danckelman hat ihm ein filmisches Denkmal gesetzt.

Oldenburg/Hannover

European Medical School
Millionen für Uni-Medizin in Oldenburg fließen nun doch

Millionen für  Uni-Medizin in Oldenburg fließen nun doch

Empört war der Nordwesten, als das Land in den Haushalt 2021 kein Geld für die Uni-Medizin in Oldenburg einstellen wollte. Nun gibt es eine Lösung. Der Bau des neuen Laborgebäudes könnte Anfang 2022 beginnen.

Berlin/Im Nordwesten

Weniger Jobs, Steigende Mieten
Studenten im Nordwesten bangen um ihre Wohnungen

Studenten im Nordwesten bangen um ihre Wohnungen

Schwierige Situation für Studenten: Appartements werden teurer, Teilzeitjobs fallen weg. Auch das Studentenwerk Oldenburg erhöht die Miete – wenn auch moderat. So sieht die Wohnsituation im Nordwesten aus.

Berlin

Schutzmaßnahmen Gegen Corona-Virus
Führt häufiges Lüften zu mehr Erkältungen?

Führt häufiges Lüften zu mehr Erkältungen?

Um die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu verhindern, soll in geschlossenen Räumen viel gelüftet werden. Doch macht das nicht krank? Experten sagen, ob Lüften wirklich gefährlich werden kann.

Oldenburg

Nwz-Kolumne „sommer-Zeit“
Lob des Analogen

Lob des Analogen

Seit Corona unser Leben regiert, ist das Digitale in aller Munde und gilt als Allheilmittel. NWZ-Kolumnist Michael Sommer mahnt: Wir brauchen trotzdem Fähigkeiten, die wir nur analog entwickeln können.

Zum Backen geeignet
Heuschreckenöl: Kulinarische Innovation aus Ostafrika

Heuschreckenöl: Kulinarische Innovation aus Ostafrika

Wüstenheuschrecken sind derzeit in Ostafrika eine Plage. Doch die Insekten könnten auch als Lebensmittel dienen: Denn sie seien nahrhaft und gesund, betonen Wissenschaftler.

33,2 Millionen Infektionen
Mehr als eine Million Corona-Tote weltweit

Mehr als eine Million Corona-Tote weltweit

Das Coronavirus verbreitet sich weiter - sowohl um den Globus als auch in Deutschland. Weltweit sind nun schon mehr als eine Million Tote zu beklagen. UN-Generalsekretär Guterres spricht von einem "qualvollen Meilenstein". Wie lange dauert die Pandemie noch?

Für friedlichen Machtwechsel
Macron will in Belarus-Krise vermitteln

Macron will in Belarus-Krise vermitteln

Frankreichs Präsident Macron will sich in die politischen Krise in Belarus als Vermittler einschalten. Nun hat er Oppositionsführerin Tichanowskaja zum persönlichen Gespräch getroffen. Russland ist davon nicht unbedingt begeistert.

Analyse
Noch immer eine eigene Identität

Noch immer eine eigene Identität

Wie nehmen junge Menschen aus Westdeutschland 30 Jahre nach der Wiedervereinigung den Osten wahr? „Jammer-Ossis“ ...

Nach zweijährigen Beratungen
Expertenkommission bewertet "Künstliche Intelligenz" positiv

Expertenkommission bewertet "Künstliche Intelligenz" positiv

Bundestagsabgeordnete und Sachverständige haben zwei Jahre über Chancen und Gefahren "Künstlicher Intelligenz" beraten. Sie bewerten die Technologie eher positiv. Eine Umfrage zeigt zugleich: Die Skepsis gegenüber "KI" in der Bevölkerung nimmt ab.

Krankmeldungen zugenommen
Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona

Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona

Halle (Saale) (dpa) - Die Corona-Pandemie stellt nicht nur ein Risiko für die körperliche Gesundheit dar, sondern ...

Corona-Schutz im Winter
Mehr Erkältungen durch häufiges Lüften?

Mehr Erkältungen durch häufiges Lüften?

Regelmäßiges Fensterlüften hält die Viruslast in geschlossenen Räumen klein. Aber sollte man auch häufig lüften, wenn es draußen kalt ist - oder droht dann eine Schnupfenwelle?

Barßel

Hospital In Oldenburg
Pius-Gründer war ein Barßeler

Pius-Gründer war ein Barßeler

Theodor Niehaus wurde vor genau 200 Jahren geboren. Als Pfarrer sorgte er in Oldenburg für eine neue Kirche und ein neues Krankenhaus.

Berlin

Elektrische Muskelstimulation
Wenn Sportler unter Strom stehen

Wenn Sportler unter Strom stehen

Ein Trainer, etwas Bewegung und viele kleine Stromimpulse – so funktioniert die Elektrische Muskelstimulation (EMS). ...

Wuppertal/Münster

Ehemaliger Präsident Der Uni Oldenburg
Schneidewind wird erster grüner OB von Wuppertal

Schneidewind wird erster grüner OB von Wuppertal

In der Stichwahl am Sonntag setzte sich der Ex-Oldenburger Uwe Schneidewind durch und wird nun erster Grüner auf dem Chefsessel im Rathaus. Gescheiter ist hingegen der gebürtige Oldenburger Peter Todeskino in Münster.

Lebensmittel
Kulinarische Innovation? Brot mit Heuschreckenöl

Kulinarische Innovation? Brot mit Heuschreckenöl

Wüstenheuschrecken sind derzeit in Ostafrika eine Plage. Doch die Insekten könnten auch als Lebensmittel dienen, denn sie seien nahrhaft und gesund, betonen Wissenschaftler.

Von der Kutsche zur Concorde
Wie das Reisen immer schneller wurde

Wie das Reisen immer schneller wurde

Als Johann Wolfgang Goethe per Kutsche nach Italien reiste, brauchte er vor allem eines: viel Zeit. 234 Jahre später hat sich das dramatisch geändert.