• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

UNIVERSITÄT-OLDENBURG

Oldenburg

Oldenburgs Ex-Ob Dietmar Schütz Wird 75
Alter schützt vor Engagement nicht

Alter schützt vor Engagement nicht

Im Ruhestand engagiert sich Schütz in sozialen Organisationen. Politisch ist er auch noch aktiv.

Oldenburg

Nachhaltigkeit
Die Nase voll vom Wegwerfen

Die Nase voll vom Wegwerfen

In der Stadt gibt es viele Aktive. An diesem Mittwoch startet eine Vortragsreihe, die zum Umdenken bewegen soll.

Oldenburg

Alzheimer
Wenn die Kontrolle verloren geht

Wenn die Kontrolle verloren geht

Eine Demenz-Prognose ist für Betroffene und Angehörige oft ein Schock. Die Erkrankung kann langsam voranschreiten, aber auch schnell zum Verlust der Selbstständigkeit führen.

Oldenburg/Wardenburg

Geburtstag
Engagierter Sozialdemokrat wird 75

Engagierter Sozialdemokrat wird 75

75? Doch, tatsächlich, Oldenburgs ehemaliger Oberbürgermeister und Bundestagsabgeordneter Dietmar Schütz feiert ...

Dr. Alfred Jensen, Deik Bruns
Um bessere Argumente ringen

Betrifft: „Kritik an Ökonom Hans-Werner Sinn als Festredner“, Oldenburger Land, 15. Oktober

Bad Zwischenahn/Oldenburg

Grundsteinlegung An Der Karl-Jaspers-Klinik
So soll der 35 Millionen Euro-Neubau aussehen

So soll der 35 Millionen Euro-Neubau aussehen

Dringend erforderlich ist der Neubau laut Karl-Jaspers-Klinik geworden, da die bisherigen räumlichen Kapazitäten nicht mehr ausreichen. Auf acht Stationen sollen je 18 Plätze für Patienten entstehen. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

Oldenburg

Proteste Gegen Eröffnungsredner Hans-Werner Sinn
Akademisches Jahr an der Uni Oldenburg eröffnet

Akademisches Jahr an der Uni Oldenburg eröffnet

Die Uni Oldenburg und die Universitätsgesellschaft haben am Donnerstagabend das akademische Jahr eröffnet. Vor dem Hörsaalzentrum verteilten rund ein Dutzend Demonstranten Flugblätter – im Vorfeld hatte es noch massive Proteste gegen Hans-Werner Sinn als Redner gegeben.

Wildeshausen

Podiumsdiskussion
Bedingungen für Inklusion gefordert

Bedingungen für Inklusion gefordert

„Inklusive Beschulung soll ein Angebot sein, keine Verpflichtung.“ Das meint Landrat Carsten Harings.

Bad Zwischenahn

Bildung
Grundschüler aus Ofen philosophieren

Zwei Großprojekte startet die neu gegründete „Netzwerk Akademie Nordwest-Kinder philosophieren“ in Bad Zwischenahn. ...

Mansholt

Vortrag
Wenn blühende Flächen die Insektenwelt vernetzen

Wenn blühende Flächen die Insektenwelt vernetzen

Blütenreiche Wiesen und Weiden sind der Lebensraum von zahlreichen Schmetterlingen, Wildbienen und Heuschrecken. ...

Oldenburg

Datenschutz
Unternehmen mit Sicherheit gut beraten

Unternehmen mit Sicherheit gut beraten

Wenn dem kleinen Bäcker um die Ecke seine Karteikarten mit Kundenbestellungen aus der Ladentheke geklaut werden, ...

Analyse
Zu Unrecht im Schatten der Batterie

Zu Unrecht im Schatten der Batterie

Brennstoffzellen gelten als eine der Schlüsseltechnologien für zukunftsfähige Energiesysteme – etwa zur Stromversorgung ...

Oldenburg

Bauarbeiten An Der Uni Oldenburg
Darum regiert auf dem Campus das Handwerk

Darum regiert auf dem Campus  das Handwerk

Neben der Parkgarage entsteht ein neues Sprachenzentrum – das Land investiert Millionen in den Ausbau der Universität. Die Vorlesungen finden übergangsweise in einem „Partyzelt“ statt.

Oldenburg

Nwz-Analyse Zur Zukunft Des Autos
Zu Unrecht im Schatten der Batterie

Zu Unrecht im Schatten der Batterie

Die Automobilindustrie setzt für die Zukunft auf einen Elektroantrieb mit Batterien. Dabei gibt es aber gute Gründe, lieber die Entwicklung von Brennstoffzellen zu fördern, schreibt NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt.

Goldenstedt

Goldenstedt diesmal Gastgeber

Die Gemeinde Goldenstedt im Landkreis Vechta richtet in diesem Jahr am Samstag, 3. November, in ihrer Mehrzweckhalle ...

Oldenburg

Leben
Wie sollen unsere Lebensmittel wachsen?

Wie sollen unsere Lebensmittel wachsen?

Beispiele sind Gemeinschaftsgärten und solidarische Landwirtschaft. Positiv sei, dass die Veränderung aus der Gesellschaft kommt.

Hanna Stirnemann erste Museumsdirektorin

Hanna Stirnemann erste Museumsdirektorin

Im Prinzenpalais des Hanna Stirnemann (kleines Bild) diskutiert. Sie war Deutschlands erste Museumsdirektorin. ...

Oldenburg

Alzheimer
Wenn die Kontrolle verloren geht

Wenn die Kontrolle verloren geht

Eine Demenz-Prognose ist für Betroffene und Angehörige oft ein Schock. Die Erkrankung kann langsam voranschreiten, aber auch schnell zum Verlust der Selbstständigkeit führen.

Wildeshausen

Hunteschule
Inklusive Bildung – Irrweg oder Chance ?

Der Kreisbehindertenrat lädt am Mittwoch, 17. Oktober, zur Podiumsdiskussion „Inklusive Bildung, Irrweg oder Chance?“ ...