• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

us-kongress

News
US-KONGRESS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Einfacheres Verfahren
EU-Pläne für Sanktionen wegen Menschenrechtsverstößen

EU-Pläne für Sanktionen wegen Menschenrechtsverstößen

Die EU will sich ein neues Instrument zur Bestrafung von Menschenrechtsverstößen zulegen. Nun hat die Kommission einen Vorschlag gemacht, wie es aussehen könnte. Ob eine Kernforderung des EU-Parlaments umgesetzt wird, ist aber sehr fraglich.

Washington

Trump gegen Biden
So wird der mächtigste Mann der Welt gewählt

So wird der mächtigste Mann der Welt gewählt

Der Kandidat mit den meisten Stimmen könnte die Präsidentenwahl trotzdem verlieren. Das liegt am US-amerikanischen Wahlsystem. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wegen Corona verdreifacht
US-Defizit steigt auf 3,1 Billionen Dollar

US-Defizit steigt auf 3,1 Billionen Dollar

Das Haushaltsdefizit der US-Regierung ist wegen der Corona-Hilfen sprunghaft angestiegen. Die Verhandlungen zu einem weiteren Konjunkturpaket scheinen in einer Sackgasse zu stecken. Unterdessen steigt auch in den USA die Zahl der Neuinfektionen wieder an.

"Beschützender Glanz"
Trump will nun gegen Coronavirus "immun" sein

Trump will nun gegen Coronavirus "immun" sein

Vor einer Woche lag US-Präsident Trump noch im Krankenhaus. Jetzt zieht es ihn zurück in den Wahlkampf. Sein Arzt gibt grünes Licht dafür - doch wichtige Fragen zu seiner Gesundheit bleiben unbeantwortet.

Wettbewerbs-Unterausschuss
US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken

US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken

Amazon, Apple, Facebook und Google, die großem Stars der US-Wirtschaft, werden seit Jahren in Europa misstrauisch beäugt. Doch nun ist die Vormachtstellung von Big Tech auch etlichen Abgeordneten im Heimatland USA unheimlich.

Debatte über Impfstoff
Trump stoppt Verhandlungen über Corona-Hilfspaket per Tweet

Trump stoppt Verhandlungen über Corona-Hilfspaket per Tweet

Einen Monat vor der US-Präsidentenwahl sitzt Amtsinhaber Donald Trump twitternd im Weißen Haus. Herausforderer Joe Biden macht Wahlkampf . Klar scheint: Ein Corona-Hilfspaket wird es vor der Wahl nicht geben.

Seattle

Testflug
Rückkehr der Boeing 737 Max?

Rückkehr der  Boeing 737 Max?

Boeing kommt bei der angestrebten Wiederzulassung des Unglücksfliegers 737 Max voran. Am Mittwoch (Ortszeit) absolvierte ...

Präsidentschaftswahl 2020
FBI-Chef: Russische Einmischung in US-Wahlkampf wieder stark

FBI-Chef: Russische Einmischung in US-Wahlkampf wieder stark

Vor vier Jahren wurde das politische Washington von einer breit angelegten Einmischung aus Russland in den Wahlkampf ums Weiße Haus erschüttert. Der Chef der Bundespolizei FBI warnt, das sei auch jetzt der Fall. Dafür kassiert er eine Rüge von Präsident Trump.

Vor der US-Präsidentenwahl
Streit um Informationen für US-Kongress zu Wahl-Einmischung

Streit um Informationen für US-Kongress zu Wahl-Einmischung

Im US-Wahlkampf 2016 gab es Geheimdiensten zufolge eine breit angelegte Kampagne aus Russland. Jetzt warnen sie wieder davor - und ausgerechnet vor der Abstimmung wird der US-Kongress weniger Informationen zu dem Thema bekommen.

Vor Abstimmung
US-Demokraten verteidigen Gesetz zur Stärkung der Post

US-Demokraten verteidigen Gesetz zur Stärkung der Post

Das US-Repräsentantenhaus tagt: Die Abgeordneten wollen sicherstellen, dass die staatliche Post für das erwartete Briefwahlaufkommen zur Novemberwahl gerüstet ist.

Wahlkampf nimmt Fahrt auf
Trump befeuert Streit um Briefwahl

Trump befeuert Streit um Briefwahl

Die Corona-Pandemie stellt nicht nur den US-Wahlkampf auf den Kopf, sie dürfte auch spürbare Auswirkungen auf die Abstimmung selbst haben. Trump warnt vor erheblichen Verzögerungen - und verleiht seinen Warnungen vor der Briefwahl Nachdruck.

Börse in Frankfurt
Corona-Sorgen drücken Dax ins Minus

Corona-Sorgen drücken Dax ins Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat den Handelstag am Freitag mit Verlusten beendet. Die Anleger ...

Börse in Frankfurt
Dax dank Wall Street erneut über 13.000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Dem Dax ist am Mittwoch nach einem zunächst recht schwachen Handelsverlauf doch noch der ...

Corona-Konjunkturpaket
US-Präsident Trump ordnet Corona-Hilfen einfach an

US-Präsident Trump ordnet Corona-Hilfen einfach an

Trump regiert am Parlament vorbei. Er will unter anderem Millionen arbeitslosen Amerikanern mehr Geld zukommen lassen. Damit sollen Familien die Corona-Krise besser überstehen können. Allerdings ist unklar, wie viel Geld er dafür finden kann. Es drohen Klagen.

Corona-Krise
Verhandlungen um US-Konjunkturpaket vorerst gescheitert

Verhandlungen um US-Konjunkturpaket vorerst gescheitert

Wie viel darf es sein: Eine Billion, zwei Billionen oder drei Billionen? Darum geht es in den zähen Verhandlungen um ein neues Konjunkturpaket in den USA. Die Demokraten fordern ein großes Paket, um die Wirtschaft zu stützen - Trump will das Parlament umgehen.

In Sprengkopfgröße
UN-Bericht: Nordkorea hat "wahrscheinlich" kleine Atomwaffen

UN-Bericht: Nordkorea hat "wahrscheinlich" kleine Atomwaffen

Nordkoreas Atomprogramm bereitet der internationalen Gemeinschaft seit Jahren große Sorgen. Eines von Kim Jong Uns Zielen: Atomsprengköpfe so zu verkleinern, dass sie auf Raketen passen. Nach einem UN-Bericht kommt er dabei voran.

Nwz-Kolumne „auf Heller Und Pfennig“
Lackmustest für High-Tech-Konzerne

Lackmustest für  High-Tech-Konzerne

Amazon und Facebook verdoppelten im zweiten Quartal ihren Gewinn auf jeweils 5,2 Milliarden Dollar. Großinvestoren werfen den High-Tech-Giganten ungebremst ihr Geld hinterher. Dagegen gibt es nur ein Mittel, meint unsere Kolumnistin Anja Kohl.

Protest aus den eigenen Reihen
Trump nach Wahl-Vorstoß: "Will keine Verschiebung"

Trump nach Wahl-Vorstoß: "Will keine Verschiebung"

Trump steht wegen der Corona-Pandemie drei Monate vor der Wahl unter Druck. Mit immer neuen Aussagen sät er Zweifel an der Sicherheit der Abstimmung - dann spielt er sogar mit dem Gedanken einer Verschiebung. Dafür erntet er heftigen Protest.

Angst vor Wahlbetrug
Trump stellt mögliche Verschiebung der US-Wahl in den Raum

Trump stellt mögliche Verschiebung der US-Wahl in den Raum

Die Wirtschaftsleistung in den USA bricht in einem noch nie da gewesenen Ausmaß ein. Die Zahl der Corona-Toten in den USA liegt bei mehr als 150.000. Es sind keine gute Nachrichten für Trump. Drei Monate vor der US-Wahl wagt er ein heikles Gedankenspiel.