• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
VDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Alt, aber sexy
Oldtimer in Deutschland werden immer gefragter

Oldtimer in Deutschland werden immer gefragter

Ob VW-Käfer oder alter Trecker: Die Zahl der Oldtimer auf deutschen Straßen nimmt zu. Dass man noch selbst schrauben kann, macht für viele den Reiz aus.

Zuerst Handelsgespräche
Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Der Poker um mögliche Zölle auf die Einfuhr europäischer Autos in die USA könnte noch monatelang weitergehen. US-Präsident Donald Trump will offenbar seine Entscheidung noch nicht treffen. Eigentlich wäre sie am Samstag fällig.

Vorreiterrolle
Automesse in Shanghai: Das Auto von morgen kommt aus China

Automesse in Shanghai: Das Auto von morgen kommt aus China

Für BMW, Daimler und Volkswagen ist China nicht mehr nur der wichtigste Absatzmarkt. Mit ihrer Vorreiterrolle bei E-Autos und anderen technischen Neuerungen prägt die Volksrepublik die gesamte Industrie.

Niederlage für Bundesregierung
EU-Parlament beschließt strengere Klima-Regeln für Autos

EU-Parlament beschließt strengere Klima-Regeln für Autos

Der Verkehr ist in Europa einer der Hauptklimasünder. Neue EU-Regeln für den CO2-Ausstoß von Autos sollen jetzt Abhilfe schaffen. Was für die Einen ein längst überfälliger Schritt ist, bringt in den Augen der Anderen unzählige Arbeitsplätze in Gefahr.

Brüssel

Verkehr
Alkohol-Wegfahrsperren ab 2022 Pflicht

Brüssel will für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Zugleich ebnet die EU den Weg zum autonomen Fahren.

CO2-Grenzwerte
EU-Parlament stimmt über strengere Klimaziele für Autos ab

EU-Parlament stimmt über strengere Klimaziele für Autos ab

Als die Unterhändler sich im Dezember auf die strengeren CO2-Regeln einigten, ging ein Aufschrei durch die Autobranche. Am Mittwoch stimmt nun das EU-Parlament ab. Es war ursprünglich für eine strengere Regelung.

Verkehrssicherheit
Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

Ab 2022
Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

E-Auto-Quote strittig
Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Bis in den frühen Morgen saßen Experten zusammen, um über den wichtigen Beitrag des Verkehrs zum Klimaschutz zu beraten. Ein paar Kompromisse gelingen - aber für das angestrebte Ziel reicht es nicht.

Berlin

Umwelt
Ringen um mehr                  Klimaschutz   

Ringen um mehr                  Klimaschutz   

Die Kohlekommission hat geliefert – nun ist der Verkehr beim Klimaschutz dran. Eine Arbeitsgruppe tut sich aber schwer, Mobilität, Jobs und CO2-Sparen zusammenzubringen.

Umweltschützer skeptisch
Verkehr: Arbeitsgruppe ringt um Vorschläge für Klimaschutz

Verkehr: Arbeitsgruppe ringt um Vorschläge für Klimaschutz

Die Kohlekommission hat geliefert - nun ist der Verkehr beim Klimaschutz dran. Eine Arbeitsgruppe tut sich aber schwer, Mobilität, Jobs und CO2-Sparen zusammenzubringen.

Hannover

E-Mobilität
FDP geht auf Distanz zu VW

FDP geht auf Distanz zu VW

VW-Chef Herbert Diess setzt komplett auf eine Elektro-Strategie. Die FDP im Land hält das für ein falsches Signal.

Absage an Brennstoffzellen
Autobauer einigen sich auf E-Mobilität-Strategie

Autobauer einigen sich auf E-Mobilität-Strategie

Deutsche Autobauer stritten über den Antrieb der Zukunft - und einigten sich schließlich. Elektromobilität ist für sie demnach zwar notwendig. Wirklich weitergekommen ist VW-Chef Diess mit seinem Vorstoß aber nicht.

Genf/Emden

Genfer Automobilsalon
So sieht der neue VW Passat aus Emden aus

So sieht der neue VW Passat aus Emden aus

Das Modell ist erstmals zu sehen. Die Emder Produktion wird hochgefahren. Auch alternative Antriebe sind in Genf ein großes Thema. Hintergrund sind die neuen EU-Vorgaben.

München/Genf

Industrie
Autoproduktion in Deutschland sinkt

Die Folgen der Handelskonflikte sind zunehmend spürbar. Dazu kommt die Dieselkrise.

Beschäftigung bleibt stabil
VDA rechnet mit sinkender Autoproduktion in Deutschland

VDA rechnet mit sinkender Autoproduktion in Deutschland

Auf dem Genfer Autosalon wollen die deutschen Hersteller mit "zahlreichen Weltpremieren" punkten, kündigt der Verband VDA an. Der sieht die Branche gut aufgestellt. Doch die Risiken sind groß.

Bußgelder drohen
EU schreibt erstmals auch Lastwagen niedrigere CO2-Werte vor

EU schreibt erstmals auch Lastwagen niedrigere CO2-Werte vor

Nach den Autobauern bekommen nun auch die Hersteller von Lastwagen und Bussen von der EU CO2-Ziele für den Klimaschutz vorgegeben. Die Hersteller rebellieren.

Kritik an Trumps Zollplänen
US-Strafzölle auf EU-Autos? Brüssel droht mit Vergeltung

US-Strafzölle auf EU-Autos? Brüssel droht mit Vergeltung

Nervosität geht um in der EU. Die Sorge nimmt zu, dass US-Präsident Trump Sonderzölle auf europäische Autos verhängt. Diese könnten Deutschland besonders hart treffen. Während die US-Regierung noch zu ihren Plänen schweigt, droht Brüssel bereits mit Reaktionen.

Washington/Berlin

Handel
Bedrohen EU-Autos Sicherheit der USA?

Bedrohen EU-Autos Sicherheit der USA?

Die deutsche Autoindustrie ist alarmiert. Sie verweist auf hohe USA-Investitionen