• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
VDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Washington/Berlin

Handel
Bedrohen EU-Autos Sicherheit der USA?

Bedrohen EU-Autos Sicherheit der USA?

Die deutsche Autoindustrie ist alarmiert. Sie verweist auf hohe USA-Investitionen

Bald Sonderzölle?
Bedrohen EU-Autos die Sicherheit der USA?

Bedrohen EU-Autos die Sicherheit der USA?

Kommen US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht schon länger damit. Zunächst sollte sich das US-Handelsministerium dazu äußern. Die Frist dafür ist vorbei. Eine Stellungnahme gibt es noch nicht, dafür aber schon reichlich Kritik aus Deutschland.

Der "Fluch" WLTP
Neue Abgastests belasten Autobauer seit Monaten

Neue Abgastests belasten Autobauer seit Monaten

Seit September gilt der neue Verbrauchs- und Abgastest WLTP für Autos - realitätsnähere Ergebnisse sind das Ziel. Aber nicht alle Hersteller kommen mit der aufwendigen Neuzertifizierung gut zurecht. Das wirkt sich auf die Verkaufszahlen aus - vor allem bei einem Autobauer.

Berlin

Elektromobilität
Bund erwägt längere E-Auto-Prämie

Bislang haben Elektroautos den Durchbruch hierzulande noch nicht geschafft. Insgesamt gibt es 600 Millionen Euro an Bundesmitteln.

Bisher wenig genutzt
Bundesregierung erwägt Verlängerung der E-Auto-Prämie

Bundesregierung erwägt Verlängerung der E-Auto-Prämie

Elektroautos haben auf dem Markt immer noch nicht den Durchbruch geschafft. Der Staat hilft schon seit Mitte 2016 mit einer Prämie nach - im Fördertopf ist aber noch viel Geld.

Nationale Industriestrategie
Angst vor der "Werkbank": Altmaier will neue Großkonzerne

Angst vor der "Werkbank": Altmaier will neue Großkonzerne

Wirtschaftsminister Altmaier sieht sich als Anwalt der Industrie - und will mehr staatliche Eingriffe, um Übernahmen etwa aus China zu stoppen. Und er strebt neue Weltmarktführer in der Industrie der Zukunft an. Dazu müsse man auch an Strompreise und Steuerlast ran.

Höchste Werte in Stuttgart
Diesel-Abgas-Belastung bleibt in vielen Städten zu hoch

Diesel-Abgas-Belastung bleibt in vielen Städten zu hoch

Diese Zahlen sind wichtig für Millionen Diesel-Besitzer und Stadtbewohner: Das Umweltbundesamt hat eine erste Bilanz der Luftqualität 2018 vorgelegt. Zum Aufatmen ist es zu früh.

Neujahrsempfang des VDA
Verkehrsminister: "Wir brauchen den Elektro-Käfer-Effekt"

Verkehrsminister: "Wir brauchen den Elektro-Käfer-Effekt"

Der kleine Volkswagen war ein Symbol des Wirtschaftswunders. Nun fordert Scheuer eine Neuauflage - mit Strom statt Sprit. Er meint: Noch setzen die deutschen Autobauer falsche Schwerpunkte.

Eine Frage des Profils
Schulze, die SPD und das Tempolimit

Schulze, die SPD und das Tempolimit

Fünf Minuten lang versucht ein ZDF-Reporter herauszufinden, wie SPD-Umweltministerin Schulze zum Tempolimit auf Autobahnen steht - vergebens. Für das Reden um den heißen Brei gibt es einen Grund.

"Keine Vorfestlegung"
Regierungskommission denkt über Tempo 130 auf Autobahn nach

Regierungskommission denkt über Tempo 130 auf Autobahn nach

Der Verkehrsbereich muss wesentlich mehr tun, um Klimaziele zu erreichen. Eine Regierungskommission arbeitet an Vorschlägen. Es könnten grundlegende Reformpläne auf den Tisch kommen. Es ist aber noch nichts entschieden - und am Ende muss die Regierung handeln.

Wichtiger Exportmarkt
Staus an den Grenzen - Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Staus an den Grenzen - Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Im Luftverkehr droht Chaos, Unternehmen befürchten Lieferengpässe und Unterbrechungen der Produktion. Ein Brexit ohne Abkommen droht das Leben der Menschen in ganz Europa durcheinanderzuwirbeln.

Schaden befürchtet
Wirtschaft will nach Nein zum Brexit-Deal rasche Lösungen

Wirtschaft will nach Nein zum Brexit-Deal rasche Lösungen

Die Zeit drängt. In rund zehn Wochen will Großbritannien die EU verlassen. Doch das Brexit-Abkommen der Regierung ist im britischen Parlament durchgefallen. Die Sorgen der deutschen Wirtschaft wachsen.

Detroit

Mobilität
Deutsche Autobauer in Sorge

Deutsche Autobauer in Sorge

Die deutsche Auto-Lobby sieht den Kurs der Trump-Regierung mit Sorge. Sie appelliert, den transatlantischen Handelsstreit zu beenden.

VW steckt Millionen in US-Werk
Stimmungstief in Detroit: Autobranche bangt vor Strafzöllen

Stimmungstief in Detroit: Autobranche bangt vor Strafzöllen

Sei es die maue US-Autokonjunktur oder die Furcht vor Strafzöllen - zum Auftakt der Detroiter Autoshow ist die Stimmung eher gedrückt. Immerhin: VW steckt Hunderte von Millionen in den Bau von E-Autos in den USA. Der Konzern könnte noch für weitere Neuigkeiten sorgen.

Staus an den Grenzen
Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Im Luftverkehr droht Chaos, Unternehmen befürchten Lieferengpässe und Unterbrechungen der Produktion. Ein Brexit ohne Abkommen droht das Leben der Menschen in ganz Europa durcheinanderzuwirbeln.

39 Prozent über Testverbrauch
Neuwagen verbrauchen weiter drastisch mehr als angegeben

Neuwagen verbrauchen weiter drastisch mehr als angegeben

Wer ein Auto kauft, achtet meist auch darauf, wie viel Sprit es auf 100 Kilometern schluckt. Mit dem realen Verbrauch im Alltag haben die Angaben der Hersteller aber oft wenig zu tun. Forscher beobachten und kritisieren das seit Jahren - nun tut sich etwas.

Grau, schwarz oder weiß
Welche Autofarben sich 2018 gut verkauft haben

Welche Autofarben sich 2018 gut verkauft haben

Die Wahl der Autofarbe ist keine einfache Angelegenheit. Der Verband der Automobilindustrie hat nun bekannt gegeben, welche Farben bei den Deutschen in diesem Jahr im Trend lagen. Das Ergebnis ist so farblos wie das Winterwetter.

Berlin

Fahrzeug-Statistik
Diese Autofarben liegen im Trend

Diese Autofarben liegen im Trend

Schwarz liegt als Farbe auf Rang zwei. Rot und Blau sind nicht mehr so häufig gefragt.

Weiß im Trend
Welche Autofarben sich 2018 gut verkauft haben

Welche Autofarben sich 2018 gut verkauft haben

Berlin (dpa) - Die meisten neuen Autos in Deutschland sind grau, schwarz oder weiß. Etwa 75 Prozent aller Neuwagen ...