• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

vereinigung-cockpit

News
VEREINIGUNG-COCKPIT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Rangliste
Bremer Flughafen gut benotet

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat in ihrem „Flughafencheck 2019“ 28 Airports bewertet. Der Standort ...

Frankfurt/Main

Verkehr
Drohnenalarm legt Airport lahm

Drohnenalarm legt Airport lahm

Es passiert immer wieder und war nur eine Frage
der Zeit. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen.

Gefahr aus der Luft
Lassen sich Drohnen an Flughäfen abwehren?

Lassen sich Drohnen an Flughäfen abwehren?

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen.

Komplettsperrung
Wieder legt eine Drohne den Frankfurter Flughafen lahm

Wieder legt eine Drohne den Frankfurter Flughafen lahm

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen.

Nach einigen Streiks
Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Nach einem harten Arbeitskampf haben sich Verdi und Ryanair auf einen Tarifvertrag für das Kabinenpersonal geeinigt. Es sind aber nicht alle Konflikte gelöst.

Sicherheitsbedenken
Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge

Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge

Drohnen, Flugtaxis und autonom fliegende Flugzeuge - am Himmel gibt es derzeit viel Bewegung und neue Trends. Die Piloten der Vereinigung Cockpit sehen das mit einigen Sorgen.

Steuerungssoftware im Fokus
"Safety first": Schlimmer Verdacht nach Boeing-Absturz

"Safety first": Schlimmer Verdacht nach Boeing-Absturz

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien mit 157 Toten hat die Suche nach der Unglücksursache eingesetzt. Ein schlimmer Verdacht drängt sich auf. Denn vor wenigen Monaten gab es bereits einen Unfall mit der relativ neuen Boeing-Reihe. Es gibt bereits erste Flugverbote.

Nach erneuter Sperrung
Trotz Drohnensichtung: Gatwick nimmt Flugbetrieb wieder auf

Trotz Drohnensichtung: Gatwick nimmt Flugbetrieb wieder auf

Erneut ist eine Drohne über dem Londoner Flughafen Gatwick gesichtet worden. Diesmal wird der Betrieb nur kurzzeitig eingestellt. Die Flughafenbetreiber verlassen sich auf die Abwehrtechnologie des Militärs. Der Druck auf die Ermittler wächst, Erfolge zu liefern.

Frankfurt/Bremen

Tarifstreit
Ryanair mit Piloten einig

Passagiere können aufatmen. Denn bis auf Weiteres drohen keine weiteren Piloten-Streiks mehr.

Frankfurt/Main

Tarifstreit
Ryanair und deutsche Piloten einig

Ryanair und deutsche Piloten einig

Passagiere des Billigfliegers Ryanair können aufatmen. Bis auf Weiteres drohen keine weiteren Piloten-Streiks mehr ...

Streiks vom Tisch
Deutsche Piloten bei Ryanair fast am Tarifziel

Deutsche Piloten bei Ryanair fast am Tarifziel

Ryanair muss sich ändern - mit dieser Parole sind Piloten und Flugbegleiter in den Tarifstreit mit Europas größtem Billigflieger gegangen. Tatsächlich tut sich was.

Tarifkonflikt
Grundsatzeinigung bei Ryanair noch in diesem Jahr erwartet

Grundsatzeinigung bei Ryanair noch in diesem Jahr erwartet

Frankfurt/Main (dpa) - Beim Billigflieger Ryanair zeichnet sich ein schnelles Ende des Tarifkonflikts mit dem deutschen ...

Erhöhung des Grundgehalts
Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Nach mehreren Streiks könnte der erste Tarifvertrag für die Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland bald Realität sein. Dagegen ist eine Lösung bei den Piloten noch nicht gefunden.

Für Flugbegleiter
Ryanair und Verdi nähern sich Tarif-Einigung

Ryanair und Verdi nähern sich Tarif-Einigung

Noch können Ryanair-Kunden nicht aufatmen. Aber es sieht danach aus, als sei eine Lösung im Tarifkonflikt mit den Flugbegleitern in Sicht. Doch es gibt auch noch die Piloten.

Bösel

Attacke Kein Kavaliersdelikt
Kampfpilot über Bösel von Laserstrahl geblendet

Kampfpilot über Bösel von Laserstrahl geblendet

Der Pilot befand sich im Nachtflugmodus, als er den Laser bemerkte. Dem Täter droht eine empfindliche Strafe.

Zeichen stehen auf Konflikt
Kein Fortschritt bei Ryanair-Tarifgesprächen

Kein Fortschritt bei Ryanair-Tarifgesprächen

Keine Annäherung im Tarifkonflikt bei Ryanair: Die Gewerkschaften dringen auf eine Lösung für die Beschäftigten in Bremen, die ihre Arbeitsplätze verlieren sollen. Arbeitsminister Heil greift die Fluggesellschaft an.

Billigflieger
Ryanair macht Tegel zur Basis

Ryanair macht Tegel zur Basis

"Kriegserklärung", "Idioten": Der Konflikt um Tarife und Standorte beim Billigflieger wird mit harten Bandagen geführt. Vorstandschef O'Leary erwartet aber eine Einigung - und zählt seine Tage an der Spitze.

Schwierige Tarifgespräche
Gewerkschaften: "Kriegserklärung" von Ryanair lähmt Einigung

Gewerkschaften: "Kriegserklärung" von Ryanair lähmt Einigung

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als "Kriegserklärung" werten ...

Wegen Pressemitteilung
Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Dublin/Mörfelden-Walldorf (dpa) - Die Verhandlungen zwischen dem Billigflieger Ryanair und der Flugbegleiter-Gewerkschaft ...