• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

verkehrsministerium

News
VERKEHRSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weener

Bericht des Bundesrechnungshofes
Friesenbrücke droht deutlich teurer zu werden

Friesenbrücke droht deutlich teurer zu werden

Der Bundesrechnungshof hat die Zahlen zum Wiederaufbau der Friesenbrücke in Weener deutlich nach oben korrigiert. Auch der Zeitplan wird infrage gestellt. Land, Kommunen und Meyer Werft sollen stärker zur Kasse gebeten werden.

Bremen/Hannover

Niedersachsen rüttelt an Projekt
Bahnausbau im Norden: Debatte um „Alpha-E“neu entbrannt

Bahnausbau im Norden: Debatte  um „Alpha-E“neu entbrannt

Seit fünf Jahren liegen konkrete Pläne für den Ausbau der Bahnstrecken zwischen Hannover, Bremen und Hamburg vor. Doch nun wird an dem Kompromisspaket, genannt „Alpha-E“, kräftig gerüttelt.

Hannover

Qualifizierung
Viele wollen Lokführer werden

Viele wollen Lokführer werden

Die Werbung und die konkreten Maßnahmen für die Ausbildung von mehr Lokführerinnen und Lokführer zeigen Wirkung. ...

Friesland

Fahrradwege in Friesland
Wie bewerten Radfahrer ihre Wege?

Wie bewerten Radfahrer ihre Wege?

Der Landkreis Friesland hofft auf Anregungen und Hinweise – er ruft dazu auf, sich am ADFC-Fahrradklima-Test 2020 ...

Gesetzentwurf
Viel Kritik an geplanter Reform des Fahrdienstmarktes

Viel Kritik an geplanter Reform des Fahrdienstmarktes

Neue Mobilitätsangebote drängen auf den Markt. Per Smartphone bestellen Kunden Fahrzeuge oder teilen sie mit anderen Kunden. Dafür aber muss das Personenbeförderungsrecht modernisiert werden.

CSU verteidigt
Maut-"Show" im Bundestag: Angriffe auf Scheuer

Maut-"Show" im Bundestag: Angriffe auf Scheuer

Die Grünen beantragen eine Aktuelle Stunde im Bundestag zu politischen Folgen für den Verkehrsminister nach dessen Vernehmung im Untersuchungsausschuss. Neues bringt die Debatte aber nicht.

Madrid

Tiere
„Killerwal“-Attacken vor iberischer Küste

„Killerwal“-Attacken vor iberischer Küste

„So etwas hatte ich noch nie gesehen, und dabei bin ich schon seit 40 Jahren Seemann und habe einiges erlebt“, ...

Forscher rätseln
Mysteriöse "Killerwal"-Attacken vor Spaniens Küsten

Mysteriöse "Killerwal"-Attacken vor Spaniens Küsten

Das hat es noch nie gegeben: Vor den Küsten Portugals und Spaniens greifen Orcas seit Wochen immer wieder Boote an. Spanien verhängt ein Segelverbot, um Menschen und Tiere zu schützen. Was ist da los? Ein Experte vermutet Vergeltung, andere machen Stress verantwortlich.

Erfolg vor Gericht
Seenotretter-Schiffe dürfen auslaufen

Seenotretter-Schiffe dürfen auslaufen

Seit August sitzen zwei Schiffe der Flüchtlingshilfsorganisation Mare Liberum im Mittelmeer fest. Grund ist eine Verfügung des Bundesverkehrsministeriums. Doch die ist gar nicht rechtens, wie jetzt ein Gericht feststellt.

Berlin

Ausschuss
Maut-Affäre: Druck auf Scheuer steigt

Maut-Affäre: Druck auf Scheuer steigt

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gerät in der Maut-Affäre weiter unter Druck. Ja, es habe ein Angebot gegeben, ...

Flughafen Berlin Brandenburg
Luftfahrtbehörde gestattet BER-Inbetriebnahme

Luftfahrtbehörde gestattet BER-Inbetriebnahme

Planungsfehler, Baumängel, Erweiterungen und exorbitante Mehrkosten - er ist wohl Deutschlands berühmteste Dauerbaustelle: der Hauptstadtflughafen BER. Doch damit ist nun Schluss - die letzten notwendige Behörde hat ihre Zustimmung für die Eröffnung am 31. Oktober gegeben.

Hannover

Feiertage: Lkw dürfen fahren

Autofahrer in Niedersachsen und NRW müssen sich am letzten Oktoberwochenende auf nächtlichen Lkw-Verkehr auf den ...

Comeback der TEE-Züge?
Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Mehr Direktverbindungen zwischen EU-Metropolen: Verkehrsminister Scheuer will den "Trans-Europ-Express" wieder aufleben lassen. Das finden viele gut. Doch die Umsetzung wird kompliziert.

Vor Vernehmung im U-Ausschuss
Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

In zwei Wochen sagt Verkehrsminister Scheuer erstmals vor dem Untersuchungsausschuss zur gescheiterten Pkw-Maut aus. Der CSU-Politiker zeigt sich zuversichtlich.

Thema im Bundesrat
Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Seit Monaten gibt es Streit um die neue Straßenverkehrsordnung und neue Raser-Regeln - seitdem ein Formfehler auftauchte. Am Freitag nun könnte es im Bundesrat zum Showdown kommen.

Grafenau

Umwelt
Ein Eldorado für Luchs und Auerhuhn

Ein Eldorado für Luchs und Auerhuhn

Sogar die meisten Einheimischen haben inzwischen ihren Frieden gemacht mit dem einst ungeliebten Nationalpark, ...

Umweltstreit
Die Fehmarnbelt-Querung: Streit um ein Jahrhundertprojekt

Die Fehmarnbelt-Querung: Streit um ein Jahrhundertprojekt

Der geplante Ostseetunnel erhitzt seit Jahren die Gemüter. Dem Bundesverwaltungsgericht liegen sieben Klagen gegen die Baugenehmigung vor. Dauer und Ausgang des Verfahrens sind noch völlig ungewiss. Aber auch andere Gerichte müssen entscheiden.

Rasche Prüfung gefordert
Neuer Wirbel um StVO: Rechtsfehler seit 2009?

Aktuell streiten die Länder über einen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung, es geht vor allem um härtere Strafen für Raser. Nun tauchen neue Bedenken auf - zu früheren Verordnungen.

Zitiergebot verletzt
Neuer Wirbel um StVO: Rechtsfehler seit 2009?

Neuer Wirbel um StVO: Rechtsfehler seit 2009?

Aktuell streiten die Länder über einen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung, es geht vor allem um härtere Strafen für Raser. Nun tauchen neue Bedenken auf - zu früheren Verordnungen.