• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

verkehrsministerium

News
VERKEHRSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lieferprobleme und hohe Preise
Deutlicher Rückgang der Förderanträge für Lastenfahrräder

Deutlicher Rückgang der Förderanträge für Lastenfahrräder

Mit Fördergeldern für Lastenfahrräder sollte ein "wichtiger Baustein" der Klima- und Mobilitätswende in Brandenburg erreicht werden, so die Landesregierung. Ob dieses Ziel erreicht wurde, dürfte sich nur schwer nachweisen lassen.

Sicherheitskontrollen
Medien: Britische Flughäfen schaffen Flüssigkeitsregeln ab

Medien: Britische Flughäfen schaffen Flüssigkeitsregeln ab

Für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck gelten strenge Regeln. 100-Milliliter-Fläschchen und durchsichtige Beutel gehören an britischen Flughäfen aber wohl bald schon der Vergangenheit an.

Greenpeace-Vorstand im NWZ-Interview
„Die Krise macht Tempo 100 auf Autobahnen nötig“

„Die Krise macht Tempo 100 auf Autobahnen nötig“

Greenpeace-Deutschlandchef Martin Kaiser spricht im NWZ-Interview über die Klimakonferenz COP27 und erklärt, warum er Tempo 100 auf Autobahnen für nötig hält.

Verkehr
Koalition einigt sich auf Fahrplan zur Lkw-Maut-Reform

Koalition einigt sich auf Fahrplan zur Lkw-Maut-Reform

Die Lkw-Maut beschert dem Staat Milliardeneinnahmen. Was aber passiert damit? Darüber gab es Streit in der Koalition, der nun vorerst gelöst ist.

FUSS-Bundesverband
Fußgänger haben bei Verkehrsplanung oft das Nachsehen

Fußgänger haben bei Verkehrsplanung oft das Nachsehen

Geht's eigentlich noch, wenn wir gehen? Das fragen sich jedenfalls viele Fußgänger. Im Gegensatz zu Radfahrern und natürlich Autofahrern haben sie nämlich keine laute Lobby.

Berliner Lobbyverband
Steuergeld-Verschwendung: Mit dem Taxi zur Grundschule

Steuergeld-Verschwendung: Mit dem Taxi zur Grundschule

Das "Schwarzbuch" des Bundes der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. 100 Fälle hat der Verband aufgelistet: Manche skurril, andere unnötig oder teuer.

Nach Sabotage
Wissing und Faeser wollen Bahninfrastruktur besser schützen

Wissing und Faeser wollen Bahninfrastruktur besser schützen

Die Sabotage bei der Deutschen Bahn hat die Verantwortlichen aufgeschreckt. Faeser fährt zum Ortstermin nach Leipzig. Wissing richtet einen neuen Stab im Verkehrsministerium ein. Reicht das?

Russischer Angriffskrieg
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Bilder der brennenden und teils zerstörten Brücke zwischen der annektierten Halbinsel Krim und Russland lösen in der Ukraine Jubel aus. Kremlchef Putin bezichtigt Kiew. Die aktuellen Entwicklungen.

Oldenburg

Kritik an anfälliger Eisenbahnbrücke in Oldenburg
AfD erhält „enttäuschende Antworten“ aus dem Bundesverkehrsministerium

AfD erhält „enttäuschende Antworten“ aus dem Bundesverkehrsministerium

Die anfällige Rollklappbrücke in Oldenburg sorgt immer wieder für Probleme im Bahn- und Schiffsverkehr. Die AfD will das Thema nun in den Bundestag bringen.

USA
Migranten verklagen Gouverneur nach Transport in Ferienort

Migranten verklagen Gouverneur nach Transport in Ferienort

Aus Protest gegen die Migrationspolitik von Präsident Biden lässt der republikanische Gouverneur von Florida Migranten auf eine Ferieninsel bringen. Die gehen nun mit einer Klage gegen Ron DeSantis vor.

Ausflugsfahrten
Viele historische Segelschiffe in Holland ohne Genehmigung

Viele historische Segelschiffe in Holland ohne Genehmigung

Ende August stirbt eine Schülerin bei einem Unfall auf einem Ausflugssegelschiff. Eine daraufhin durchgeführte Kontrolle zeigt: Bei Dutzenden der historischen Schiffe fehlen wichtige Papiere.

Baden-Württemberg
Erster Regionalzug der Bahn mit Biosprit unterwegs

Erster Regionalzug der Bahn mit Biosprit unterwegs

Diesel soll bei der Bahn nach und nach ersetzt werden. Stattdessen sollen Züge auf Strecken ohne Elektrifizierung mit Biokraftstoff fahren. Die Umstellung läuft aber erst an.

Tankstelle umgerüstet
Erster Regionalzug der Bahn mit Biosprit unterwegs

Erster Regionalzug der Bahn mit Biosprit unterwegs

Bahnfahren gilt an sich schon als klimafreundlich. Doch auch hier lässt sich noch viel CO2 einsparen - etwa mit dem Einsatz von Biosprit. In Oberschwaben wird nun der erste Regionalzug damit betankt.

Klimaschutz-Ziele
Klimapläne für Gebäude- und Verkehrssektor lückenhaft

Klimapläne für Gebäude- und Verkehrssektor lückenhaft

Sein Klimaziel für das vergangene Jahr hat Deutschland verfehlt. Das liegt nicht zuletzt an den Bereichen Verkehr und Gebäude. Die zuständigen Ministerien steuern zwar nach - aber wohl nicht ausreichend.

Auszeichnung
Coburg hat den "Bahnhof des Jahres 2022"

Coburg hat den "Bahnhof des Jahres 2022"

Über 5000 Bahnhöfe gibt es in Deutschland - jedes Jahr würdigt die "Allianz pro Schiene" ein herausragendes Beispiel. In diesem Jahr ist die Jury voll des Lobes für das oberfränkische Coburg.

Verbraucherschutz
Vorkasse bei Flügen abschaffen? - Initiative im Bundesrat

Vorkasse bei Flügen abschaffen? - Initiative im Bundesrat

Bislang müssen Flugtickets sofort bei der Buchung voll bezahlt werden. Eine Allianz aus Verbraucherschützern und Politikern will diese Vorkasse abschaffen. Die Airlines warnen vor Nachteilen.

Verkehr
Verkehrsminister fordert schnellen Ausbau von Radparkhäusern

Verkehrsminister fordert schnellen Ausbau von Radparkhäusern

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will Fahrradfahren in Deutschland attraktiver machen. Auf dem Verkehrsgerichtstag in Goslar hat er Forderungen präsentiert.

ÖPNV
Grüne fordern konkreten Plan für 9-Euro-Ticket-Nachfolge

Grüne fordern konkreten Plan für 9-Euro-Ticket-Nachfolge

Ende des Monats läuft das 9-Euro-Ticket aus - und bisher hat die Ampel-Regierung keine Anschlusslösung beschlossen. Die Grünen fordern in der Sache jetzt Tempo von FDP-Verkehrsminister Volker Wissing.

Tarife
Lokführer in Großbritannien im Streik - viele Zugausfälle

Lokführer in Großbritannien im Streik - viele Zugausfälle

Die Zugführer in Großbritannien streiken und fordern mehr Geld. Allerdings müsste die Regierung aktiv werden, weil ohne ihre Zustimmung keine angemessenen Angebote gemacht werden können.