• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

verkehrsministerium

News
VERKEHRSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gescheiterte Pkw-Maut
Scheuer zu Rücktrittsforderung: "Bösartige Kampagne"

Scheuer zu Rücktrittsforderung: "Bösartige Kampagne"

Nun kommen die Rücktrittsforderungen an den Verkehrsminister auch aus der Spitze der Opposition. Scheuer habe bei der Pkw-Maut Hunderte von Millionen Steuergelder verloren. Es wird ungemütlicher für den CSU-Politiker.

Hannover

Abbiegeassistent für Lkw läuft optimal

Ein Pilotprojekt mit Lkw-Abbiegeassistenten zur Vermeidung von Unfällen mit Radfahrern ist nach Einschätzung des ...

Umweltschützer warnen dennoch
Bahn und Air India verzichten auf Einwegplastik

Bahn und Air India verzichten auf Einwegplastik

Weltweit ringen Leute um Lösungen gegen die riesigen Mengen Plastik, die die Meere verschmutzen. Indien hat nun einige neue Ansätze - aber Experten sehen auch Probleme. Denn Papier ist nicht immer besser als Plastik.

Ankündigung von Scheuer
Zusätzliche 900 Millionen Euro für den Radverkehr

Zusätzliche 900 Millionen Euro für den Radverkehr

Berlin (dpa) - Verkehrsminister Andreas Scheuer hat angekündigt, bis 2023 rund 900 Millionen Euro zusätzlich für ...

CSU will mehr Zeit für Prüfung
Von wegen Klimakonsens: Nervenflattern in der Koalition

Von wegen Klimakonsens: Nervenflattern in der Koalition

Unter größten Mühen hatten Union und SPD zuletzt ihr Klimapaket geschnürt und halbwegs einmütig vorgestellt. Jetzt, da es konkret werden soll, gibt es aber schon wieder Hakeleien. Die Nerven liegen blank.

Ärger um Zahlen im Klimapaket
Unions-Fraktionsvize fordert CO2-Preis von 180 Euro bis 2030

Unions-Fraktionsvize fordert CO2-Preis von 180 Euro bis 2030

Für ihre Klimaschutzpläne bekommt die Bundesregierung viel Ärger. Im Zentrum: der CO2-Preis, den Kritiker für zu gering halten. Aus der Union kommt ein überraschender Vorschlag - und das Umweltministerium muss sich wegen gestrichener Zahlen rechtfertigen.

Hannover

Keine Gaffer: Sichtschutz noch nicht eingesetzt

Drei Monate nachdem in Niedersachsen mobile Sichtschutzzäune gegen Gaffer beschafft wurden, sind diese noch kein ...

Wangerooge

Küstenschutz
Sand aus der Jade würde Insel nichts kosten

Immerhin eines steht nach einer Anfrage der Grünen-Bundestagsabgeordneten Katja Keul ans Bundesverkehrsministerium ...

Hannover

Stärkerer Grünschnitt gefordert

Nach den sturmbedingten Behinderungen bei der Bahn in dieser Woche pocht Niedersachsen darauf, die Bäume entlang ...

Salzgitter/Bremerhaven

Verkehr
Zug aus Bremervörde erregt weltweit Aufsehen

Die weltweit ersten Wasserstoffzüge in Niedersachsen haben in ihrem ersten Betriebsjahr das Interesse vieler Länder ...

Berlin

Entwurf
Mehr Klimaschutz im Verkehr

Das Bundesverkehrsministerium will den Klimaschutz im Verkehr mit einem Milliarden-Paket voranbringen. Das geht ...

Zusätzliche Bundespolizisten
Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Der tödliche Angriff auf ein Kind am Frankfurter Hauptbahnhof im Juli hat Schrecken ausgelöst. Die Politik versprach zu handeln. Nun gibt es konkrete Ankündigungen.

Berlin

Bahnhöfe
Mehr Überwachung, mehr Sicherheitskräfte

Mehr Überwachung,  mehr Sicherheitskräfte

Der Fall hat schockiert: Ein Mann stößt einen Jungen vor einen Zug, der Achtjährige stirbt. Die Politik kündigte Konsequenzen an. Erste Beschlüsse stehen.

Nach tödlicher Attacke
Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen beschlossen

Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen beschlossen

Der Fall hat schockiert: Ein Mann stößt einen Jungen vor einen Zug, der Achtjährige stirbt. Die Politik kündigte Konsequenzen an. Erste Beschlüsse stehen.

Oldenburg

Bahnumfahrung Oldenburg
Nur halb so viele Güterzüge

Nur halb so viele Güterzüge

Im Jahr 2030 fahren voraussichtlich nur 39 Güterzüge täglich vom Jade-Weser-Port durch Oldenburg. Bislang waren 77 erwartet worden. Kritiker halten die Prognose für unglaubwürdig.

Französische Airline
Air France und Groupe Dubreuil wollen Aigle Azur übernehmen

Air France und Groupe Dubreuil wollen Aigle Azur übernehmen

Von den wirtschaftlichen Turbulenzen bei Aigle Azur sind Tausende Passagiere betroffen. Die Rettung der Fluggesellschaft könnte aber schon bald klappen: Für die Übernahme legten nun mehrere Interessenten eine Offerte vor.

US-Technologieriese
IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

Für 333 Millionen Euro hat die Bundesregierung im ersten Halbjahr externe Expertise eingekauft. Das meiste Geld ging an große Technologie- und Beratungsunternehmen. Unter den Top Ten sind auch Firmen, die in den Blick eines Untersuchungsausschusses geraten sind.

Wangerooge

Inselschutz Auf Wangerooge
Baggergut aus der Jade soll den Strand stabilisieren

Baggergut aus der Jade soll den Strand stabilisieren

Die Bundestagsabgeordnete Katja Keul (Bündnis 90/ Die Grünen) hat der Nordseeinsel einen Besuch abgestattet. Im Gespräch mit Vertretern aus Politik und Verwaltung informierte sie sich über den Küstenschutz.

Berlin

Künftig „Punkte“ für Falschparker

Falschparker sollen künftig mit Punkten in Flensburg bestraft werden. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ berichtet, ...