• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

verkehrsministerium

News
VERKEHRSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Minister Scheuer unter Druck
Bundestag setzt Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut ein

Bundestag setzt Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut ein

Die geplatzte Pkw-Maut hat ein parlamentarisches Nachspiel. Mitte Dezember geht ein Untersuchungsausschuss los, erste Zeugen sollen im Januar befragt werden. Für das Verkehrsministerium und Ressortchef Scheuer werden es ungemütliche Wochen.

Kommentar

Kein Stoff für Verschwörung
von Christoph Kiefer

Bremerhaven erhält einen ICE-Halt, und der in Oldenburg entfällt? Dieses Szenario bietet Stoff für Spekulationen. ...

Kommentar

Kein Stoff für Verschwörung
von Christoph Kiefer

Bremerhaven erhält einen ICE-Halt, und der in Oldenburg entfällt? Dieses Szenario bietet Stoff für Spekulationen. ...

Ein langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

Ein langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

Langer Aufholprozess
Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden.

30 Jahre Mauerfall
„Im Übrigen ist die Grenze auf“

„Im Übrigen ist die Grenze auf“

Gerhard Lauter war 1989 Chef des Pass- und Meldewesens der DDR. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will sprach im Jahr 2014 mit dem Mann, der das Schriftstück verfasste, das schließlich zum Fall der Mauer führte.

Die Neuregelungen im Überblick
Strafen bei Vergehen im Straßenverkehr steigen

Strafen bei Vergehen im Straßenverkehr steigen

Höhere Strafen, mehr Platz und Rechte für Radfahrer, neue Verkehrszeichen - im Straßenverkehr wird sich manches ändern. Was Falschparken künftig kosten soll und wen Kommunen bald auf der Busspur fahren lassen dürfen: Ein Überblick.

Berlin

Autogipfel
Eine Million Ladepunkte bis 2030

Eine Million Ladepunkte bis 2030

An diesem Montag kommt es zum Spitzentreffen im Kanzleramt. Stephan Weil fordert Änderungen im Mietrecht.

Kaum Schnellladestationen
E-Autos: "Gipfel" sucht Wege für Ladenetz ohne Lücken

E-Autos: "Gipfel" sucht Wege für Ladenetz ohne Lücken

Die Autobranche ist eine Kernindustrie in Deutschland. Sie steckt in einem schwierigen Wandel, Gewerkschaften fürchten Jobverluste. Beim "Autogipfel" am Montag geht es um zentrale Fragen.

"Masterplan Ladeinfrastruktur"
E-Ladestationen: Regierung will Wirtschaft in Pflicht nehmen

E-Ladestationen: Regierung will Wirtschaft in Pflicht nehmen

Wo können Elektroautos aufgeladen werden, gibt es genügend Ladepunkte? Das fragen sich vermutlich viele Kunden, die den Kauf eines E-Fahrzeugs in Betracht ziehen. Wie ist der Stand, was ist geplant? Am Montag kommt es zu einem Spitzentreffen.

Cloppenburg

Straßenbau
Land erstattet Planungskosten

Land erstattet  Planungskosten

Die Europastraße entsteht zwischen den Autobahnen A 31 und A 1. Die Planungen des Bauprojekts werden indes weiter vorangetrieben.

"Wandel zu moderner Mobilität"
Anwohnerparkausweise könnten künftig teurer werden

Anwohnerparkausweise könnten künftig teurer werden

Neue Radwege oder Ladesäulen für E-Autos brauchen Platz. Der aber wird in vielen Städten knapp. Auch um Spielraum etwa für günstigere Nahverkehrstickets oder neue Radwege zu schaffen, könnten Kommunen künftig beim Anwohner-Parken an der Preisschraube drehen.

Hannover

Verkehr
Laster fahren am Feiertag

Auch wenn der Donnerstag in Niedersachsen Feiertag ist, dürften trotzdem Lkw über die Autobahnen rollen. Die Lage ist kompliziert, und das ärgert die Spediteure.

U-Ausschuss soll kommen
Neue Vorwürfe gegen Scheuer wegen geplatzter Pkw-Maut

Neue Vorwürfe gegen Scheuer wegen geplatzter Pkw-Maut

Am Freitag will der Bundestag auf Antrag von Oppositionsparteien einen Untersuchungsausschuss zum Debakel bei der Pkw-Maut einsetzen. Es dürfte hoch hergehen.

Probleme schon länger bekannt?
FAA fordert "sofortige Erklärung" von Boeing zu 737 Max

Nach zwei Abstürzen von Boeings Bestseller 737 Max stehen sowohl der Flugzeugbauer als auch die US-Aufsicht FAA schwer in der Kritik. Jetzt zählt die Behörde den Konzern öffentlich an. Es geht um brisante Nachrichten zwischen Boeing-Mitarbeitern.

Garrel

Infrastruktur
Gemeinde hofft auf Zuschuss vom Land

Der Arbeitskreis „Verkehr“ hatte sich Anfang des Jahres einstimmig für den Ausbau der Straßen Brockenweg, Zum Richtemoor, ...

Gescheiterte Pkw-Maut
Scheuer zu Rücktrittsforderung: "Bösartige Kampagne"

Scheuer zu Rücktrittsforderung: "Bösartige Kampagne"

Nun kommen die Rücktrittsforderungen an den Verkehrsminister auch aus der Spitze der Opposition. Scheuer habe bei der Pkw-Maut Hunderte von Millionen Steuergelder verloren. Es wird ungemütlicher für den CSU-Politiker.

Hannover

Abbiegeassistent für Lkw läuft optimal

Ein Pilotprojekt mit Lkw-Abbiegeassistenten zur Vermeidung von Unfällen mit Radfahrern ist nach Einschätzung des ...