• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

verwaltungsgericht-oldenburg

News
VERWALTUNGSGERICHT-OLDENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Streit Um Schwach Strahlenden Abfall
Bürgerinitiative reicht Klage gegen Landkreis Wesermarsch ein

Bürgerinitiative reicht Klage gegen Landkreis Wesermarsch ein

Die BI hatte mehrfach Fragen an den Landkreis und das Umweltministerium gerichtet. Diese hatten auch geantwortet - aus Sicht der BI allerdings ausweichend und unvollständig.

Oldenburg

Richter gewährt Einblick in Asylrechtspraxis

Die Präsidentin des Oberlandesgerichts, Anke van Hove, lädt für diesen Donnerstag, 25. April, um 18 Uhr, zu einem ...

Oldenburg

IHK fordert Ende der Diesel-Klage

Die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) fordert die Deutsche Umwelthilfe auf, die Klage gegen die ...

Kreyenbrück

Kaufpark Kreyenbrück
Streit um Filial-Erweiterung geht weiter

Streit um Filial-Erweiterung geht weiter

Der Discounter Aldi Nord will die Fläche im Kaufpark von 800 auf 1200 qm vergrößern – sowohl Stadtverwaltung als auch die Industrie- und Handelskammer sehen das kritisch. Eine Annäherung ist nicht in Sicht.

Harkebrügge/Lohhorst

Windpark Kammersand
Neues Streitthema „Infraschall“

Neues Streitthema „Infraschall“

In einem NDR-Beitrag zeigten sich die Anwohner enttäuscht über die Genehmigungspraxis des Landkreises. Dieser sieht seine Pflichten erfüllt.

Schortens

Parteien
UWG legt Wert auf politische Unabhängigkeit

Die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Schortens hat bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen den langjährigen Vorsitzenden ...

Oldenburg/Lüneburg

Stadt unterliegt Kampagne

Neue Runde im Tauziehen zwischen der Stadtverwaltung und der umstrittenen Kampagne BDS („Boykott, Desinvestitionen ...

Oldenburg

Urteil Des Oberverwaltungsgerichts
Stadt Oldenburg unterliegt im Streit mit BDS-Kampagne

Stadt Oldenburg unterliegt im Streit mit BDS-Kampagne

Das Oberverwaltungsgericht lässt zwei Veranstaltungen der israel-kritischen Kampagne in städtischen Räumen zu. An diesem Mittwoch und am Freitag darf BDS-Aktivist Christoph Glanz Veranstaltungen durchführen.

Brake/Elsfleth

Erörterung Zum Windpark Bardenfleth
Strom fließt noch nicht

Strom fließt noch nicht

Mehrere Experten äußerten sich zu den vorgebrachten Einwendungen. Im Mittelpunkt standen das Verfahren sowie die Schutzgüter Tiere und Mensch.

Oldenburg

Initiative unterliegt vor Gericht

Die israel-kritische Initiative Boykott, Desinvestment und Sanktionen (BDS) hat eine Niederlage vor dem Verwaltungsgericht ...

Hohenkirchen

Rat
Verwaltungsgericht will Stellungnahme zum Hallenbad

„Niemand will das Bürgerbegehren zur Erhaltung des Hallenwellenbades in Hooksiel verhindern, aber wir müssen uns ...

Oldenburg

Extremist
Erster Reichsbürger als Soldat entlassen

Die Bundeswehr hat erstmals einen Soldaten wegen Verbindungen zu Reichsbürgern als Extremisten eingestuft und vom ...

Wangerland

Wangerland: Gericht stoppt Bau von Windanlagen

Teilerfolg für die Bürgerinitiative „Mein Wangerland“: Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat in einem Eilbeschluss ...

Wangerland

Eilbeschluss Zum Windpark Wangerland
Zehn Windkraftanlagen dürfen vorläufig nicht gebaut werden

Zehn Windkraftanlagen dürfen vorläufig nicht gebaut werden

Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat dem Nabu Niedersachsen Recht gegeben. Das Gericht stellt zwei gravierende Fehler fest, die dazu führen, dass die vom Landkreis ausgesprochenen Genehmigungen voraussichtlich rechtswidrig sind.

Oldenburg

Einzelhandel In Oldenburg
Gewerkschaft geht gegen verkaufsoffene Sonntage vor

Gewerkschaft geht gegen verkaufsoffene Sonntage vor

Die Eröffnung der Fahrradsaison am 7. April und der sogenannte Holland-Markt am 29. Dezember rechtfertigen keine verkaufsoffenen Sonntage: Davon ist die Gewerkschaft überzeugt. Sie hat daher das Verwaltungsgericht eingeschaltet.

Großenkneten

Bauleitplanung In Großenkneten
Warten auf Hinweise des Rechtsexperten

Warten auf   Hinweise des  Rechtsexperten

Die rechtliche Situation bei neuen Stallbauten ist momentan unübersichtlich. Daher hat der Landkreis einen Gutachter beauftragt.

Hannover

Fragen Und Antworten Zum Raubtier
Wie geht es weiter mit den Wölfen in Niedersachsen?

Wie geht es weiter mit den Wölfen in Niedersachsen?

Der Leitrüde des Rodewalder Rudels in Niedersachsen soll sterben. Der Freundeskreis freilebender Wölfe hat Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts eingereicht. Wie sieht die rechtliche Grundlage dafür aus?

Brake

Windenergie In Ovelgönne
Und die Mühlen drehen sich weiter

Und die Mühlen drehen sich weiter

Geklagt hatte die Frisia Consulting GmbH aus Emden. Das Unternehmen möchte auf Flächen in der Gemeinde Windenergieanlagen errichten. Die Flächen sind dafür bisher nicht vorgesehen.

Oldenburg/Hannover

Urteil
Wolf zum Abschuss frei

Wolf zum  Abschuss frei

Die Schäden, die das Tier bisher angerichtet hatte, waren offenbar zu groß. Auch für die Zukunft
erwartet das Gericht
weitere Wolfsrisse.