• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

VETERINÄRAMT

News
VETERINÄRAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Mehrwegkonzept In Hude
Verpackungsmüll durch Frischhalteboxen vermeiden

Verpackungsmüll durch Frischhalteboxen  vermeiden

Das E-Center Meyer setzt gemeinsam mit seinen Kunden auf Nachhaltigkeit. Auch den „Knotenbeuteln“ geht es an den Kragen.

Hatterwüsting

Polizei begleitet Veterinäramt

Anwohner haben am Dienstag einen längere Zeit vor einem Grundstück an der Ecke Sandweg/Voßbergweg stehenden Polizeiwagen ...

Wildeshausen

Unfall Bei Wildeshausen
Auf A1: Pferd springt bei voller Fahrt aus Anhänger

Auf A1: Pferd springt bei voller Fahrt aus Anhänger

Das Pferd sprang durch die Tür des geschlossenen Anhängers und kam auf der Fahrbahn der Autobahn 1 zu Fall. Nachfolgende Fahrer reagierten geistesgegenwärtig.

Nordenham/Wesermarsch

Rekord In Der Wesermarsch
Noch nie so viele Katzen kastriert

Noch nie so viele  Katzen kastriert

Ohne Registrierung können Tiere schwer vermittelt werden. Zwei Register werden empfohlen.

Wesermarsch

Jahresbilanz
Fruchtjoghurt ist 14,4 Grad warm

Nagetierreste im Fertigsalat, zu viele Arzneimittelrückstände im Schlachttier: Die amtlichen Kontrolleure hatten 2018 genug zu tun.

Friesland

Veterinäramt Jade-Weser
Kontrolle der Schlachthöfe

Kontrolle der Schlachthöfe

Noch bevor das Thema durch Verstöße in Oldenburg und Osnabrück hochkochte, stand es auf der Agenda. 13 Schlachtbetriebe gibt es in den drei Landkreisen und der Stadt Wilhelmshaven.

Westerstede/Ammerland

Tierschutzverein Ammerland
Anzeigen wegen Tierquälerei häufen sich

Anzeigen wegen Tierquälerei häufen sich

Zwei- bis dreimal in der Woche wird dem Tierschutzverein Tierquälerei gemeldet. Der Verein hilft weiter – doch oft anders, als von den Hinweisgebern erwartet.

Bissel

Regionale Produkte
Trend bereits früh erkannt

Trend bereits früh erkannt

Gisela und Peter Böckermanns Kunden kommen aus ganz Deutschland. Das Rezepts des Likörs ist streng geheim.

Beverbruch/Bissel

Regionale Produkte Aus Bissel
Trend bereits früh erkannt

Trend bereits früh erkannt

Auf dem Lethe-Hof bieten Gisela und Peter Böckermann seit 20 Jahren ihren Eierlikör an. Die Kunden kommen dafür aus ganz Deutschland. Verrät das Ehepaar wohl das Rezept?

Augustgroden

Unternehmensgründung In Augustgroden
Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht

Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht

Der gelernte Dachdecker und Gerüstbau-Meister gab sein Unternehmen auf. Er wollte mehr Zeit für sich selbst haben. Nun startet Kai Großmann noch einmal ganz neu durch.

Ammerland

Arbeitsreiches Jahr Für Ammerländer Verein
Tierschützer retten dutzende Katzenbabys

Tierschützer retten dutzende  Katzenbabys

104 Fundtiere wurden in Pflegestellen aufgenommen, 14 der Tiere konnten zu ihren Besitzern zurückgebracht werden. Gute Nachrichten gibt es zudem vom laufenden Kastrationsprojekt.

Hannover

Illegaler Tierhandel In Hannover
Acht Welpen und 50 Tauben aus Sprinter gerettet

Acht Welpen  und 50 Tauben aus  Sprinter gerettet

Die Tiere sind inzwischen in ein Tierheim gebracht worden. Die Polizei warnt eindringlich vor zwielichtigen Verkäufern.

Oldenburg

Skandal-Schlachthof In Oldenburg
Goldschmaus-Gruppe plant Millionen-Investition

Goldschmaus-Gruppe plant Millionen-Investition

Nach den Protesten wegen massiver Tierschutzverstöße will Goldschmaus den Oldenburger Schlachthof neu aufstellen. Das Tierschutzbüro warnt vor einer möglichen Fortsetzung der Zwischenfälle.

Jever

Jeverländer Speisenkammer
Ob Kasten oder Rad – lecker ist er

Ob Kasten oder Rad – lecker ist er

200 Kilogramm Käse hat das Netzwerk aus Milch von jeverschen Kühen herstellen lassen. Es gibt den Rohmilchkäse als Naturkäse und mit Bockshornklee. Dabei wurde es zum Ende hin noch kompliziert.

Oldenburg

Oldenburger Schlachthof
Vorwürfe gegen Stadt wegen anhaltender Missstände

Vorwürfe gegen Stadt wegen anhaltender Missstände

Tierschützer sehen es als bewiesen an, dass Behörden und Ämter ihren Pflichten nicht nachgekommen sind. Jetzt planen sie eine Demonstration für Samstag, den 8. Dezember.

Oldenburg

Oldenburger Schlachthof
Vorwürfe gegen Stadt wegen anhaltender Missstände

Vorwürfe gegen Stadt wegen anhaltender Missstände

Tierschützer sehen es als bewiesen an, dass Behörden und Ämter ihren Pflichten nicht nachgekommen sind. Jetzt planen sie eine Demonstration für Samstag, den 8. Dezember.

Oldenburg

Tierquälerei In Oldenburg
Tierärzte im Schlachthof müssen sich erneut erklären

Tierärzte im Schlachthof müssen sich erneut erklären

Bereits seit Jahren sind die Verstöße im Schlachthof Oldenburg bekannt. Um Tierschutzverstöße in Zukunft ausschließen zu können, ist mehr Personal nötig, meint der Leiter des Veterinäramts.

Nicht an Kosten sparen

Der Leiter des Veterinäramtes dürfte den Nagel auf den Kopf getroffen haben: Verstöße gegen den Tierschutz wie ...

Landkreis/Opglabbeek

Springturnier
Pony bereitet Marie Geburtstagsgeschenk

Pony bereitet Marie Geburtstagsgeschenk

Nachwuchsreiterin Marie Weber vom RV Höven hat mit ihrem Pony „Lollipop“ den dritten Platz beim internationalen ...