• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
VION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Münster/Emstek/Bakum

Fleischbranche im Nordwesten
Schlachthöfe stocken Stammbelegschaft auf

Schlachthöfe stocken Stammbelegschaft auf

Seit dem 1. Januar gilt ein neues Gesetz. Ein Ziel: Weniger Werkvertragsmitarbeiter in Schlachtbetrieben. Und es zeigt erste Wirkung, auch in der Region.

Nach Gesetzesänderung
Fleischbetriebe stocken Stammbelegschaft auf

Fleischbetriebe stocken Stammbelegschaft auf

In der Corona-Krise mussten viele Schlachthöfe über Wochen schließen. Die Politik reagierte auf massenhafte Infektionen in der Branche und untersagte Werkverträge. Zum Jahreswechsel reagierten nun die Unternehmen.

Nach Gesetzesänderung
Fleischbetriebe stocken Stammbelegschaft auf

Fleischbetriebe stocken Stammbelegschaft auf

In der Corona-Krise mussten viele Schlachthöfe über Wochen schließen. Die Politik reagierte auf massenhafte Infektionen in der Branche und untersagte Werkverträge. Zum Jahreswechsel reagierten nun die Unternehmen.

Damme/Hannover/Steinfeld

Schweinestau
Schlachthöfe weiten ihre Kapazitäten aus

Schlachthöfe weiten ihre Kapazitäten aus

Nach wie vor beklagen Landwirte, dass Hunderttausende Schweine auf ihre Schlachtung warten – der Überhang beträgt ...

Emstek

Landwirtschaft in Emstek
Was kann die Lage von Schweinehaltern verbessern?

Was kann die Lage von Schweinehaltern verbessern?

Der Stau in den Schweineställen der Region aufgrund von Corona-Fällen in Schlachtbetrieben ist dramatisch. Raiffeisen-Verbandspräsident Franz-Josef Holzenkamp spricht über Lösungsansätze für Tierhalter.

Oldenburger Münsterland

Schweinestau in den Schlachthöfen
Diese Ideen haben Viehhändler aus dem Oldenburger Münsterland

Diese Ideen  haben Viehhändler aus dem Oldenburger Münsterland

Weil zwei Schlachthöfe rund um das Oldenburger Münsterland ihre Schlachtkapazitäten coronabedingt verringern mussten, stehen viele Schweine noch in den Ställen. Einige Landwirte haben Vorschläge, wie die Situation entschärft werden könnte.

Sögel/Emstek

Schweinemarkt
Schlachthof in Sögel darf Betrieb wieder aufnehmen

Schlachthof in Sögel darf  Betrieb wieder aufnehmen

Unter strengen Quarantäne-Auflagen darf der nach einem Corona-Ausbruch geschlossene Schlachthof ab Montag die Schweineschlachtungen wieder eingeschränkt aufnehmen. Eine Überraschung gab es derweil am Wochenende beim Vion-Schlachthof in Emstek.

Emstek/Damme

Weniger Schlachtungen bei Vion in Emstek
Druck auf Schweinehalter wächst weiter

Druck auf Schweinehalter wächst weiter

Am Wochenende wurde bei Vion noch weniger geschlachtet als ohnehin schon. Experten sprechen sich für temporäre Ausnahmegenehmigung an Sonn- und Feiertagen aus.

Cloppenburg

Sperrstunde und weitere Einschränkungen
Ab Sonntag gelten im Kreis Cloppenburg strengere Regeln

Ab Sonntag gelten im  Kreis Cloppenburg strengere Regeln

Der kritische Wert ist deutlich überschritten, deshalb fällt die Allgemeinverfügung des Landkreises Cloppenburg deutlich härter aus. Und: Immer mehr Corona-Infizierte müssen stationär behandelt werden.

Emstek

Entscheidung gilt auch für Werk in Emstek
Schlachtbetrieb Vion beendet 2021 Werkvertragsarbeit

Schlachtbetrieb Vion beendet  2021 Werkvertragsarbeit

3300 neue Mitarbeiter ab 2021: Das kündigte die Vion Food Group für deutsche Standorte an. Das Unternehmen will damit einer Entscheidung des Bundestages in Sachen Vertragsarbeiter zuvorkommen.

Cloppenburg

Wegen technischer Übermittlungsprobleme
Infektionszahl im Kreis Cloppenburg schnellt weiter hoch

Infektionszahl im Kreis Cloppenburg schnellt weiter hoch

Im Kreis Cloppenburg sind die Corona-Infektionszahlen nach dem Ausbruch in einem Schlachthof stark angestiegen. Am Vormittag meldete das Landesgesundheitsamt 149 neue Fälle im Vergleich zum Vortag.

Cloppenburg

Was es mit dem Inzidenzwert auf sich hat
Darum war der Kreis Cloppenburg Donnerstag noch kein Risikogebiet

Darum war der Kreis Cloppenburg Donnerstag noch kein Risikogebiet

Das Landesgesundheitsamt wies für Cloppenburg am Donnerstag einen Wert von 24 Infizierten pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tag auf. Und das, obwohl am Mittwoch 61 neue Coronafälle gemeldet wurden.

Hilfe gefordert
Schlachthofschließungen vergrößern Not der Bauern

Schlachthofschließungen vergrößern Not der Bauern

Die Bauern wissen nicht mehr, wohin mit ihren schlachtreifen Schweinen - der Platz wird knapp, die Not wird groß. Die Lage ist für die Landwirte existenzbedrohend.

Im Nordwesten

Corona
Erneut Schlachthof im Fokus

Erneut gibt es in einem Schlachthof eine größere Zahl von Corona-Infektionen. Betroffen ist der zum Vion-Konzern ...

Kreis Cloppenburg

Jetzt 63 Corona-Fälle im Schlachthof
48 Neuinfektionen beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion

48 Neuinfektionen beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion

Beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion meldet der Landkreis Cloppenburg aktuell 63 Corona-Fälle. Anlass für weitere Einschränkungen sieht er nicht. Im Laufe des Tages könnten neue Zahlen ein Handeln nötig machen.

Video

48 Neuinfektionen beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion

48 Neuinfektionen beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion 04:03

Beim Emsteker Schlachtbetrieb Vion meldet der Landkreis Cloppenburg aktuell 63 Corona-Fälle. Landrat Johann Wimberg äußert sich in einer Pressekonferenz.

Emstek/Lathen

Nach Tierschutz-Verstößen
Vion sperrt Schweinemäster aus Lathen

Vion sperrt Schweinemäster aus Lathen

Videoaufnahmen zeigen furchtbare Zustände in einem Schweinemastbetrieb in Lathen. Offenbar wurde auch der Vion-Schlachthof in Emstek von diesem Mastbetrieb beliefert. Das hat Konsequenzen.

Molbergen/Binéfar

Mega-Schlachthof Spaltet Gemüter
Nach hitziger Diskussion in Molbergen schlachtet Pini jetzt in Binéfar

Nach hitziger Diskussion in Molbergen schlachtet Pini  jetzt in Binéfar

Die mögliche Ansiedlung eines Mega-Schweine-Schlachthofes hatte 2017 zu Debatten im Kreis Cloppenburg geführt. Mittlerweile steht der Schlachthof – allerdings in Spanien.

Kreis-Mitarbeitende für Treue geehrt

Kreis-Mitarbeitende für Treue geehrt

Neun Mitarbeitende des Landkreises Cloppenburg hatten nun Grund zum Feiern: Sie sind seit 40 bzw. 25 Jahren im ...