• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

volksbühne-berlin

News
VOLKSBÜHNE-BERLIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

US-Choreograf
"Faust"-Theaterpreis für William Forsythe

"Faust"-Theaterpreis für William Forsythe

In diesem Jahr konnten die Preise nur digital verliehen werden. Sie zeigten aber die enorme Qualität und hohe Relevanz dessen, was auf unseren Bühnen geschaffen wird", so der neugewälte Präsident des Deutschen Bühnenvereins, Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda.

Neues Stück in Nürnberg
René Pollesch über das Theater in Corona-Zeiten

René Pollesch über das Theater in Corona-Zeiten

Die Corona-Krise wird bei dem Dramatiker und Theaterregisseur René Pollesch nicht zum Theaterstoff. So funktioniere er nicht, sagt er im Interview.

Mit 81 Jahren
Bühnenbildner und Grafiker Volker Pfüller gestorben

Bühnenbildner und Grafiker Volker Pfüller gestorben

Viele der Werke von Volker Pfüller erhielten Auszeichnungen. Für sein Lebenswerk wurde er zuletzt 2019 auf der Frankfurter Buchmesse mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis geehrt.

Ausgedünnt
Weniger Plätze in den Theatern wegen Corona

Weniger Plätze in den Theatern wegen Corona

In Theatern und Opernhäusern sinkt jetzt wegen Corona von Amts wegen die Zuschauerzahl drastisch. Die neue Saison 2020/21 verändert viel in Deutschland. In Österreich und in der Schweiz gibt es andere Wege.

Berliner Schauspieler
Von "Motzki" bis Galilei: Jürgen Holtz ist tot

Von "Motzki" bis Galilei: Jürgen Holtz ist tot

Im Fernsehen spielte er in den 1990ern den "Motzki". Wirklich zu Hause aber war Schauspieler Jürgen Holtz auf der Theaterbühne. Zuletzt ging der Berliner nochmal ein großes Wagnis ein.

Mit 77 Jahren
Schauspielerin Irm Hermann gestorben

Schauspielerin Irm Hermann gestorben

Mit Filmen von Fassbinder und Loriot schrieb sie Geschichte. Schauspielerin Irm Hermann spielte oft kleinbürgerliche Rollen - und hatte selbst nach eigenen Worten durchaus Spaß an Anarchie.

Berlin

Im Alter Von 77 Jahren
Schauspielerin Irm Hermann gestorben

Schauspielerin Irm Hermann gestorben

Irm Hermann war nicht nur einer der Musen von Rainer Werner Fassbinder. Die Schauspielerin agierte für eine ganze Reihe namhafter Regisseure. Nun ist sie gestorben.

Corona-Krise
Theaterregisseur Frank Castorf: "Ich bin Fatalist"

Theaterregisseur Frank Castorf: "Ich bin Fatalist"

Für den früheren Intendanten der Berliner Volksbühne sind die derzeitigen die Freiheitsbeschränkungen unerträglich. Er hat auch keine Lust, sich von der Kanzlerin sagen zu lassen, was er zu tun habe.

Coronavirus
Kulturbranche im Ausnahmezustand

Kulturbranche im Ausnahmezustand

Veranstaltungen absagen, Besucherzahlen beschränken oder vor leeren Rängen spielen: Die Methoden, wie die Kulturbranche mit den Gefahren durch das Coronavirus umgeht, sind vielfältig - und bieten teilweise Anlass zur Kritik.

Oldenburg/Berlin

Reaktionen Auf Berlinale-Überraschung
Großes Echo auf Annie Hegers Protest-Schrei

Großes Echo auf Annie Hegers Protest-Schrei

Eine Schweige-Minute für die Opfer von Hanau hätte es werden soll – eine Schrei-Minute ist es geworden: Überschwänglich fielen die Reaktionen auf eine überraschende Aktion der Oldenburger Künstlerin Annie Heger aus.

Hamburg

Oper von Modest Mussorgski zur Eröffnung

Regisseur Frank Castorf eröffnet mit der Inszenierung der Oper „Boris Godunow“ von Modest Mussorgski die neue Spielzeit ...

Mit 80 Jahren
Fassbinder-Star Volker Spengler gestorben

Er war Erwin und Elvira im Filmklassiker "In einem Jahr mit 13 Monden": Volker Spengler, berühmt geworden durch den Regisseur Fassbinder, ist acht Tage vor seinem 81. Geburtstag gestorben.

Extrem-Schauspielerin
Ulrich-Wildgruber-Preis für Lilith Stangenberg

Ulrich-Wildgruber-Preis für Lilith Stangenberg

Die Jury bescheinigt der Jungschauspielerin eine enorme Wandlungsfähigkeit. Sie krieche in ihre Figuren regelrecht hinein.

Oldenburger Land

Die Verstorbenen Aus 2019
Promis, die uns in Erinnerung bleiben

Promis, die uns in Erinnerung bleiben

Auch in diesem Jahr mussten wir uns wieder von zahlreichen prominenten Mitmenschen verabschieden. Einige davon hatten einen ganz besonderen Bezug zum Oldenburger Land – wie Rudi Assauer, Seymour Cassel und Alphonso Williams.

Kulturjahr 2019
Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.

Premiere
Aliens in Berliner Volksbühne

Aliens in Berliner Volksbühne

Oscar Wildes "Salome" mal anders: "Final Fantasy" heißt das Stück, das jetzt in Berlin Premiere feierte.

Mit Jella Haase
Fack Ju Odysseus - Volksbühne demontiert Heldensage

Fack Ju Odysseus - Volksbühne demontiert Heldensage

Die Schauspielerin Jella Haase war die Chantal in "Fack Ju Göhte". Nun steht sie an der Berliner Volksbühne Fahne schwenkend auf einem Panzer. In ihrer ersten Theaterrolle muss sie sich einige Unverschämtheiten gefallen lassen.

Über die Stasi lachen
Leander Haußmann dreht Stasi-Komödie

Im Herbst beginnen die Dreharbeiten zu "Leander Haußmanns Stasikomödie". Die Hauptrolle übernimmt David Kross.

Berlin

Komischer Film über Stasi-Spitzel

Regisseur Leander Haußmann (59) will im September mit den Dreharbeiten für seinen neuen Film beginnen. Seit fast ...